Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Talk Chatback und iGoogle…

iGoogle einstellen? kapiere ich nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. iGoogle einstellen? kapiere ich nicht

    Autor: lisgoem8 04.07.12 - 13:14

    Wieso stellen die iGoogle ein nachdem sie gerade das Design erneuert haben?

    Das macht irgendwie keinen Sinn.

    Zumal ich viele kenne die nutzen und lieben. E-Mails. Lokalnachrichten. Alles bekam man übersichtlich auf einer Seite.

    Google verliert doch so Kunden, die die Integrierte Google Suche auch nutzen. Wenn sie zu alternativen nun abwandern ist man sicher auch schnell mal bei Bing und anderen Suchseiten. Ob das Google wirklich will?

  2. Re: iGoogle einstellen? kapiere ich nicht

    Autor: VRzzz 04.07.12 - 19:38

    lisgoem8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso stellen die iGoogle ein nachdem sie gerade das Design erneuert
    > haben?
    >
    > Das macht irgendwie keinen Sinn.

    Zum einen läuft das ja noch bis November nächsten Jahres, vielleicht ändert sich bis dahin der Standpunkt wieder.

    > Zumal ich viele kenne die nutzen und lieben. E-Mails. Lokalnachrichten.
    > Alles bekam man übersichtlich auf einer Seite.

    anscheinend nicht genug, sonst würde Google das sicher nicht einstellen.

    > Google verliert doch so Kunden, die die Integrierte Google Suche auch
    > nutzen. Wenn sie zu alternativen nun abwandern ist man sicher auch schnell
    > mal bei Bing und anderen Suchseiten. Ob das Google wirklich will?

    Guter Witz mit Bing :3

  3. Re: iGoogle einstellen? kapiere ich nicht

    Autor: TW1920 05.07.12 - 19:18

    VRzzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > lisgoem8 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wieso stellen die iGoogle ein nachdem sie gerade das Design erneuert
    > > haben?
    > >
    > > Das macht irgendwie keinen Sinn.
    >
    > Zum einen läuft das ja noch bis November nächsten Jahres, vielleicht ändert
    > sich bis dahin der Standpunkt wieder.
    ja, unternehmen sind bekannt ihre entscheidungen zu ändern wie sie lustig sind...

    >
    > > Zumal ich viele kenne die nutzen und lieben. E-Mails. Lokalnachrichten.
    > > Alles bekam man übersichtlich auf einer Seite.
    >
    > anscheinend nicht genug, sonst würde Google das sicher nicht einstellen.
    Und man kennt auch die nutzungsstatistik nicht - vieleicht gibts weniger nutzer als man denkt...


    > > Google verliert doch so Kunden, die die Integrierte Google Suche auch
    > > nutzen. Wenn sie zu alternativen nun abwandern ist man sicher auch
    > schnell
    > > mal bei Bing und anderen Suchseiten. Ob das Google wirklich will?
    >
    > Guter Witz mit Bing :3
    warum? Bing liefert ganz gute Ergebnisse - ein gute alternative zu Google...

  4. Re: iGoogle einstellen? kapiere ich nicht

    Autor: Schnuggilein3 09.07.12 - 15:33

    Hey, weis einer was mit der email-adresse dann passiert wenn igoogle eingestellt wird???

  5. Re: iGoogle einstellen? kapiere ich nicht

    Autor: VRzzz 09.07.12 - 16:58

    Schnuggilein3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hey, weis einer was mit der email-adresse dann passiert wenn igoogle
    > eingestellt wird???

    was hat iGoogle mit Email Adresse zu tun

  6. Re: iGoogle einstellen? kapiere ich nicht

    Autor: Schnuggilein3 09.07.12 - 19:23

    ich dachte nur das die dann auch nicht mehr gibt weil ich mich immer in igoogle anmelden muss wenn ich meine nachrichten ansehen will.... ich kenn mich nicht so aus mit internet und computerzeugs XD

  7. Re: iGoogle einstellen? kapiere ich nicht

    Autor: VRzzz 09.07.12 - 19:49

    Schnuggilein3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich dachte nur das die dann auch nicht mehr gibt weil ich mich immer in
    > igoogle anmelden muss wenn ich meine nachrichten ansehen will.... ich kenn
    > mich nicht so aus mit internet und computerzeugs XD


    jetzt weißt du es besser^^

  8. Re: iGoogle einstellen? kapiere ich nicht

    Autor: Schnuggilein3 09.07.12 - 21:18

    danke, jetzt bin ich erleichtert :)
    lg, schnuggilein3 ^^

  9. Re: iGoogle einstellen? kapiere ich nicht

    Autor: mapfelsine 14.02.13 - 00:32

    das thema ist zwar schon älter, aber ich bin nach einer erneuten suche nach einer alternative auf deinen beitrag gestossen.
    ich habe www.ighome.com entdeckt..ist igoogle sehr ähnlich.
    zudem gibt es auch eine petiton, vllt. gibt´s ja noc hoffnung ;)

    http://www.gopetition.com/petitions/dont-kill-the-igoogle-webportal.html

    lg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Köln, Düsseldorf, Hannover, Frankfurt, München
  2. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  3. neubau kompass AG, München
  4. itsc GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 219,00€
  2. (z. B. Core i5 9600K + Gigabyte Z390 Aorus Master für 468,00€, Core i7 900K + MSI MPG Z390...
  3. GRATIS


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

  1. 16-Kern-CPU: Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November
    16-Kern-CPU
    Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November

    AMD verschiebt den Start des Ryzen 9 3950X von September 2019 auf November, dann sollen auch die Threadripper v3 erhältlich sein. Man wolle erst die Verfügbarkeit der kleineren Ryzen-Modelle sicherstellen.

  2. IT-Konsolidierung des Bundes: Beschaffter Hardware droht vollständige Abgeschreibung
    IT-Konsolidierung des Bundes
    Beschaffter Hardware droht vollständige Abgeschreibung

    Im Projekt IT-Konsolidierung der Bundesregierung droht jetzt eine teure Klage und die Abschreibung von bereits beschaffter Hardware. Der Streit läuft zwischen dem staatlichen Systemhaus BWI und dem Bundesinnenministerium.

  3. 1 bis 4 MBit/s: Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau
    1 bis 4 MBit/s
    Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau

    Einige Dörfer in Niedersachsen machen es ähnlich wie früher Google Fiberhoods. Sie schließen sich zusammen, um eine bessere Versorgung durchzusetzen: Von 1 MBit/s auf 1 GBit/s, nur mit der Deutschen Glasfaser.


  1. 19:00

  2. 18:30

  3. 17:55

  4. 16:56

  5. 16:50

  6. 16:00

  7. 15:46

  8. 14:58