Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google vs. Microsoft: Streit um…

Ein bisschen spät @ Golem

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: motzerator 06.01.13 - 13:41

    Inzwischen ist der kleine Konflikt beigelegt und Google hat wieder mal alles richtig gemacht... :)

    Erstens: Jeder denkt jetzt, das Goodle Dienste auf Windows Phone 8 nicht zuverlässig laufen, denn sie könnten jederzeit abgeschaltet werden.

    Zweitens: Google hat die Reichweite seiner Dienste nicht wirklich reduziert. Denn es geht ja wieder auf Windows Phone 8. Aber keiner weis halt noch, wie lange.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.01.13 13:41 durch motzerator.

  2. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: kn3rd 06.01.13 - 13:56

    also bitte es ist Sonntag und Feiertag und dennoch erscheint ein Artikel zu einem aktuellen Geschehen. Ich würde dich gerne mal am Sonntag arbeiten sehen, aber du hast ja wohl auch frei und kannst kommentieren .... also ein wenig Nachsicht wäre nett :)

  3. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: motzerator 06.01.13 - 14:02

    kn3rd schrieb:
    -------------------
    > also bitte es ist Sonntag und Feiertag und dennoch erscheint
    > ein Artikel zu einem aktuellen Geschehen. Ich würde dich
    > gerne mal am Sonntag arbeiten sehen, aber du hast ja wohl
    > auch frei und kannst kommentieren .... also ein wenig
    > Nachsicht wäre nett :)

    So bös war das nicht gemeint, nur ist es halt auf Computerbase
    schon seit gestern online und mein erster Gedanke war daher
    genau das, was Du in der Überschrift liest.

    Vielleicht sollt ich mich bei denen mal bewerben, da ich auch
    am Wochenende gerne schreibe.

  4. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: volkerswelt 06.01.13 - 15:12

    Warum redest du eigentlich nur von Sachen, wo du keine Ahnung von hast?

  5. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: blau34 06.01.13 - 15:22

    Falsch,

    es gibt nun tausende WP User die alle Dienste bei Google gelöscht haben.
    Das Spiel läuft ja schon länger. Und jeder dieser User wird es anderen erzählen.

  6. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: TTX 06.01.13 - 15:55

    Das glaubst auch nur du, willkommen in der Realität, es ist nicht so... immer dieses Wunschtraum denken...unglaublich.

  7. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: blau34 06.01.13 - 16:13

    Dann schau auf die passenden Seiten.
    Dort wo sich WP User bewegen. Klar sind das Fanboy Seiten. Aber es gibt dort hunderte Kommentare zu lesen die meine Aussage belegen. Und auf Twitter.
    Viele bekennende WP User (auch sehr bekannte) haben das sogar via Twitter bekannt gegeben. Nicht ohne Grund lenkt die Lügenfabrik Google jetzt ein.

  8. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: BLi8819 06.01.13 - 16:25

    oh nein. Die News kommt ein Tag später. Wie schrecklich.
    Dabei ist es doch so ein Thema, was man sofort wissen muss!

  9. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: TTX 06.01.13 - 23:09

    Das ist klar das bekannte WP-User sowas erzählen, sie brauchen den Fame. 95% der Leute die auf solchen Pages unterwegs sind, reden eh nur irgendwas daher um was gesagt zu haben. Die 5% die dann wirklich wechseln, interessieren global gesehen sowieso wieder keinen. Zum Thema Lügenfabrik, das sind alle Firmen, MS ist da mit sogar eine der schlimmsten, mit solchen Floskeln würde ich da lieber den Ball flacher halten, da schießt man sich nur Eigentore.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Universität Passau, Passau
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. R-PHY- und R-MACPHY: Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen
    R-PHY- und R-MACPHY
    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

    Nokia erlaubt nun, Remote-PHY- und Remote-MACPHY-Geräte in einem Netz einzusetzen. Mit der Technik kann das Netz genau dort ausgebaut werden, wo mehr Bedarf besteht.

  2. ePrivacy-Verordnung: Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung
    ePrivacy-Verordnung
    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

    Im Streit über die neue ePrivacy-Verordnung haben sich die Befürworter eines starken Verbraucherschutzes durchsetzen können. Der IT-Wirtschaft gefällt der Beschluss des Innenausschusses jedoch nicht.

  3. Lifetab X10605 und X10607: LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen
    Lifetab X10605 und X10607
    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen

    Nicht nur Aldi bietet relativ preisgünstige Tablets von Medion an. Zwei neue Lifetabs gibt es auch direkt im Onlineshop des Herstellers - samt gleichem Snapdragon-Prozessor, Qualcomm Quickcharging und LTE-Modem.


  1. 15:42

  2. 15:27

  3. 15:12

  4. 15:00

  5. 13:49

  6. 12:25

  7. 12:00

  8. 11:56