Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google vs. Microsoft: Streit um…

Firefox auf Android?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Firefox auf Android?

    Autor: mav1 06.01.13 - 14:09

    Wird denn auch Firefox auf Android blockiert?
    Ist ja auch kein WebKit Browser.

    Ist schon eine freche Ausrede von Google, bisher hatte es ja auch funktioniert auf meinem Lumia 920.

    Und es wurden sicherlich keine Änderungen am IE10 für Windows Phone innerhalb von 24 Stunden gemacht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.01.13 14:10 durch mav1.

  2. Re: Firefox auf Android?

    Autor: kn3rd 06.01.13 - 14:15

    Es ist nicht nur bei Google sondern auch bei anderen Anbietern nicht unüblich, dass man aus Zeitgründen nicht jeden Nieschenbrowser (und das ist der IE 10 mobile nun einmal aufgrund seiner geringen Verbreitung) testen kann. Wenn sie ein Windows Phone haben, werden sie das Problem noch öfters haben, nicht nur bei Google Diensten.

  3. Re: Firefox auf Android?

    Autor: Tito 06.01.13 - 14:15

    Nein, soweit ich weiss klappt das Prima :)

  4. Re: Firefox auf Android?

    Autor: mav1 06.01.13 - 14:30

    Ich habe ein Lumia 920 und habe keine Probleme auf Webseiten.

  5. Re: Firefox auf Android?

    Autor: am (golem.de) 06.01.13 - 15:18

    Nur mal als Bemerkung: Der IE10 schafft beim Acid3-Test 100/100 Punkten.

    Und beim JS und CSS3-Support gibt es zwischen IE10 auf WP 8 und Win8 praktisch keine wirklich relevanten Unterschiede:
    http://blogs.windows.com/windows_phone/b/wpdev/archive/2012/11/08/internet-explorer-10-brings-html5-to-windows-phone-8-in-a-big-way.aspx

    Genau deswegen ist die Google-Argumentation ja so absurd.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  6. Re: Firefox auf Android?

    Autor: StefanGrossmann 06.01.13 - 16:31

    Nur mal so als Frage - der Mobile IE - schafft der auch die 100 Punkte?

  7. Re: Firefox auf Android?

    Autor: blau34 06.01.13 - 16:39

    Ja

  8. Re: Firefox auf Android?

    Autor: blaub4r 07.01.13 - 00:26

    in welcher abteilung arbeitest du bei ms ?

  9. Re: Firefox auf Android?

    Autor: pythoneer 07.01.13 - 02:32

    blaub4r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > in welcher abteilung arbeitest du bei ms ?

    "How to emulate a user-base by buying our own products and spamming the internet with our awesomeness divisions department geniuses"



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.01.13 02:37 durch pythoneer.

  10. ja

    Autor: ubuntu_user 07.01.13 - 06:40

    mav1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wird denn auch Firefox auf Android blockiert?

    von bing maps schon.

    > Ist ja auch kein WebKit Browser.
    >
    > Ist schon eine freche Ausrede von Google, bisher hatte es ja auch
    > funktioniert auf meinem Lumia 920.

    frech ist was MS macht

  11. Re: ja

    Autor: Phreeze 07.01.13 - 08:48

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mav1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wird denn auch Firefox auf Android blockiert?
    >
    > von bing maps schon.
    >
    > > Ist ja auch kein WebKit Browser.
    > >
    > > Ist schon eine freche Ausrede von Google, bisher hatte es ja auch
    > > funktioniert auf meinem Lumia 920.
    >
    > frech ist was MS macht

    Firefox wird durch Bing Maps auf android blockiert ? Interessant.

  12. Re: ja

    Autor: ubuntu_user 07.01.13 - 09:20

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Firefox wird durch Bing Maps auf android blockiert ? Interessant.

    ganz genau. bing maps funktioniert für firefox nicht unter android. dabei ist firefox unter android deutlich verbreiteter als windows phone

  13. Auf Android geht Bing Maps auch nicht

    Autor: Anonymer Nutzer 07.01.13 - 09:36

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Phreeze schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Firefox wird durch Bing Maps auf android blockiert ? Interessant.
    >
    > ganz genau. bing maps funktioniert für firefox nicht unter android. dabei
    > ist firefox unter android deutlich verbreiteter als windows phone

    Korrekt. Kommt nur eine leere schwarze Seite mit einem Suchfeld. Gibt man dort was ein, landet man bei der normalen Bing-Suche.

    Beim Built-In-Browser hingegen wird eine auf Redmond (lol) ausgerichtete Map gezeigt. Suchfeld wird zwar auch angezeigt, das reagiert aber auf keine Suchen. Also völlig nutzlos.

    Also nichts neues von Microsoft. Und hier so eine Astroturf-Welle schlagen LOL



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.01.13 09:36 durch AniX72.

  14. Re: Firefox auf Android?

    Autor: v.ieweg.de 07.01.13 - 09:47

    mav1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist schon eine freche Ausrede von Google


    Meiner Meinung, braucht Google sich nicht dafür rechtfertigen. Wenn sie bestimmten Browsern den Zugriff verbieten wollen, sollen sie es doch tun, es steht Microsoft ja frei die Webkit Engine für den IE zu verwenden ;-)

  15. Re: Firefox auf Android?

    Autor: Maxiklin 07.01.13 - 13:55

    Ich verstehe irgendwie die komplette Aufregung bzw. Diskussion nicht :-) Ok, Google unterstützt offenbar kein MS-Browser bei nem MP. Und ? Dann installiert man dort einfach Chrome, Firefox oder Opera und der Käse ist gegessen oder übersehe ich da was ? Wer wird denn gezwungen, mit einem MP(8) den MS-Browser zu nutzen ? Ich habe Safari mit meinem iPhone noch nie genutzt, natürlich kann ich die Zuordnung der Apps nicht ändern, die Safari automatisch starten, aber zum Surfen usw. benutz ich Safari nie, Chrome ist 1000mal besser.

    Also wozu jetzt die Aufregung ?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. flexis AG, Stuttgart
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Stadt Regensburg, Regensburg
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 359,00€ statt 570,00€
  2. Alte PS4 inkl. Controller + 2 Spiele + 99,99€ = PlayStation 4 Pro (1TB) | +++ACHTUNG+++ Man kann...
  3. 13,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
OWASP Top 10
Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

Creators Update: Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
Creators Update
Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
  1. Microsoft Zwei große Updates pro Jahr für Windows 10
  2. Windows 10 Version 17xx-2 Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version
  3. Windows as a Service Die erste Windows-10-Version hat noch drei Wochen Support

Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

  1. HP, Philips, Fujitsu: Bloatware auf Millionen Notebooks ermöglicht Codeausführung
    HP, Philips, Fujitsu
    Bloatware auf Millionen Notebooks ermöglicht Codeausführung

    Ein vorinstalliertes Programm auf Notebooks nahmhafter Hersteller ist ein Sicherheitsrisiko für die Benutzer. Millionen Geräte sind betroffen, es gibt einen Patch und ein Workaround.

  2. Mali-C71: ARM bringt seinen ersten ISP für Automotive
    Mali-C71
    ARM bringt seinen ersten ISP für Automotive

    Bis zu 16 Videosignale für Advanced Driver Assistance Systems (ADAS): Der Mali-C71 ist ARMs erster Image Signal Processor, der in Fahrzeugen eingesetzt werden soll. Daher unterstützt er sehr viele Blendenstufen für einen hohen Kontrastumfang.

  3. SUNET: Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie
    SUNET
    Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie

    Nicht nur 100 GBit/s, sondern auch ROADM-Technologie von ADVA Optical Networking kommt bei SUNET zum Einsatz. Durch Add und Drop von Wellenlängen auf mehreren Glasfaserstrecken lassen sich die Verbindungen zwischen den Standorten nach Bedarf konfigurieren.


  1. 19:00

  2. 18:44

  3. 18:14

  4. 17:47

  5. 16:19

  6. 16:02

  7. 15:40

  8. 14:51