1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Großstörung: Schwerer Festnetzausfall…

Wie kann sowas passieren ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie kann sowas passieren ?

    Autor: pk_erchner 04.12.15 - 13:18

    Wird wahrscheinlich niemals verraten

  2. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: körner 04.12.15 - 13:23

    Vielleicht haben sich die Pflaster, mit denen die Telekom die Kabel ihrer Netze zusammenhält, durch den vielen Regen der letzten Wochen gelöst.

  3. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: Oldschooler 04.12.15 - 13:25

    Der Bagger ist der natürliche Feind des Internets :)

  4. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: pk_erchner 04.12.15 - 13:28

    Oldschooler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Bagger ist der natürliche Feind des Internets :)


    Ein Bagger killt ganz Deutschland ?

    Nene

    Das war was anderes

  5. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: Tigtor 04.12.15 - 13:39

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oldschooler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Bagger ist der natürliche Feind des Internets :)
    >
    > Ein Bagger killt ganz Deutschland ?
    >
    > Nene
    >
    > Das war was anderes

    Vermutlich hat einer der qualifizierten subler ne loop gesteckt

    So dawn goes down to day.
    Nothing gold can stay.

  6. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: OhYeah 04.12.15 - 13:44

    Bestimmt wieder nen Verteilerkasten offen gelassen, in den es dann rein geregnet hat, wie so oft.

    Swag

  7. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: pk_erchner 04.12.15 - 14:16

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oldschooler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Bagger ist der natürliche Feind des Internets :)
    >
    > Ein Bagger killt ganz Deutschland ?
    >
    > Nene
    >
    > Das war was anderes


    der Radius Server angeblich

    und sowas ist nicht hochredundant oder verteilt ?

    unglaublich und peinlich

    für den Marktführer

    unglaublich

  8. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: Anonymer Nutzer 04.12.15 - 14:27

    Der Radius Server? Der der dafür sorgt, dass sich die ganzen Verteilerkästen bundesweit per WPA2 Enterprise bei der Telekom einloggen können? ;) Würde die Bandbreite zumindest erklären hehe.

    Spaß bei Seite. Die haben echt keine Redundanz bei der Authentifizierung der User? Seriously?

    EDIT: Gerade gelesen, dass es wohl ein RADIUS Server war, der keine Redundanz hat und die betroffenen Kunden werden auf entsprechende RADIUS Server MIT(!) Redundanz umgezogen. Da wird man wohl auch seitens des Managements mal bei der IT die Frage aufwerfen wieso nicht redundante Systeme im Einsatz sind und die IT wird dann auf das Controlling verweisen, die mit Geiz Mentalität den Karren in den Dreck gefahren haben^^



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.12.15 14:35 durch ronlol.

  9. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: pk_erchner 04.12.15 - 14:32

    ronlol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Radius Server? Der der dafür sorgt, dass sich die ganzen
    > Verteilerkästen bundesweit per WPA2 Enterprise bei der Telekom einloggen
    > können? ;) Würde die Bandbreite zumindest erklären hehe.
    >
    > Spaß bei Seite. Die haben echt keine Redundanz bei der Authentifizierung
    > der User? Seriously?

    der Radius dürfte alles machen

    alles, was mit IP zu tun hat

    bei mir kam sogar die Ansage, dass die Rufnr (Festnetz) nicht bekannt ist

    lustig wäre sogar, wenn T-Mobile down gewesen wäre

    ein kompletter zentraler Single Point of Failure

    aber zum Glück ist mein Handy nicht bei T-Com

  10. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: Anonymer Nutzer 04.12.15 - 14:36

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ronlol schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Radius Server? Der der dafür sorgt, dass sich die ganzen
    > > Verteilerkästen bundesweit per WPA2 Enterprise bei der Telekom einloggen
    > > können? ;) Würde die Bandbreite zumindest erklären hehe.
    > >
    > > Spaß bei Seite. Die haben echt keine Redundanz bei der Authentifizierung
    > > der User? Seriously?
    >
    > der Radius dürfte alles machen
    >
    > alles, was mit IP zu tun hat
    >
    > bei mir kam sogar die Ansage, dass die Rufnr (Festnetz) nicht bekannt ist
    >
    > lustig wäre sogar, wenn T-Mobile down gewesen wäre
    >
    > ein kompletter zentraler Single Point of Failure
    >
    > aber zum Glück ist mein Handy nicht bei T-Com

    Naja jedenfalls weiß jetzt das ganze Ausland wo man angreifen muss, um ein Land größtenteils in Sachen Kommunikation lahmzulegen ;)

  11. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: Neuro-Chef 04.12.15 - 15:18

    pk_erchner schrieb:
    > Oldschooler schrieb:
    > > Der Bagger ist der natürliche Feind des Internets :)

    > Ein Bagger killt ganz Deutschland ?
    Vielleicht war es der Bagger 288 :D

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  12. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: chewbacca0815 04.12.15 - 15:23

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wird wahrscheinlich niemals verraten

    Teile dieser Antwort würden Sie nur verunsichern!
    gez. Thomas die Misere

  13. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: egal 04.12.15 - 15:41

    Naja so einfach wird das nicht, wir haben ja noch einen Backfall als zweite Verteidigungslinie: die Post ;-)

  14. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: Mett 04.12.15 - 16:10

    Hehe, ja. Ich hab der Telekom mal nen eingetretenen Kvz gemeldet. Der stand fast 2 Monate mit offener Tür rum, bis das Gehäuse getauscht wurde.

  15. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: pk_erchner 04.12.15 - 18:43

    ronlol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pk_erchner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ronlol schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Der Radius Server? Der der dafür sorgt, dass sich die ganzen
    > > > Verteilerkästen bundesweit per WPA2 Enterprise bei der Telekom
    > einloggen
    > > > können? ;) Würde die Bandbreite zumindest erklären hehe.
    > > >
    > > > Spaß bei Seite. Die haben echt keine Redundanz bei der
    > Authentifizierung
    > > > der User? Seriously?
    > >
    > > der Radius dürfte alles machen
    > >
    > > alles, was mit IP zu tun hat
    > >
    > > bei mir kam sogar die Ansage, dass die Rufnr (Festnetz) nicht bekannt
    > ist
    > >
    > > lustig wäre sogar, wenn T-Mobile down gewesen wäre
    > >
    > > ein kompletter zentraler Single Point of Failure
    > >
    > > aber zum Glück ist mein Handy nicht bei T-Com
    >
    > Naja jedenfalls weiß jetzt das ganze Ausland wo man angreifen muss, um ein
    > Land größtenteils in Sachen Kommunikation lahmzulegen ;)

    Anständige Firmen schalten ganze Rechenzentren ab und erwarten dass alles weiter läuft

  16. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: der_wahre_hannes 06.12.15 - 23:30

    Neuro-Chef schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pk_erchner schrieb:
    > > Oldschooler schrieb:
    > > > Der Bagger ist der natürliche Feind des Internets :)
    >
    > > Ein Bagger killt ganz Deutschland ?
    > Vielleicht war es der Bagger 288 :D

    Es war Bodo.

  17. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: Neuro-Chef 06.12.15 - 23:42

    der_wahre_hannes schrieb:
    > Neuro-Chef schrieb:
    > > pk_erchner schrieb:
    > > > Oldschooler schrieb:
    > > > > Der Bagger ist der natürliche Feind des Internets :)
    > > > Ein Bagger killt ganz Deutschland ?
    > > Vielleicht war es der Bagger 288 :D
    > Es war Bodo.
    Der Dackel von Hausmeister Krause?

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  18. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: riekan2k4 07.12.15 - 08:45

    ronlol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Radius Server? Der der dafür sorgt, dass sich die ganzen
    > Verteilerkästen bundesweit per WPA2 Enterprise bei der Telekom einloggen
    > können? ;) Würde die Bandbreite zumindest erklären hehe.
    >
    > Spaß bei Seite. Die haben echt keine Redundanz bei der Authentifizierung
    > der User? Seriously?
    >
    > EDIT: Gerade gelesen, dass es wohl ein RADIUS Server war, der keine
    > Redundanz hat und die betroffenen Kunden werden auf entsprechende RADIUS
    > Server MIT(!) Redundanz umgezogen. Da wird man wohl auch seitens des
    > Managements mal bei der IT die Frage aufwerfen wieso nicht redundante
    > Systeme im Einsatz sind und die IT wird dann auf das Controlling verweisen,
    > die mit Geiz Mentalität den Karren in den Dreck gefahren haben^^


    Wo ist denn deine Quelle??? Absoluter Bullshit als ob so ein System nicht redundant wäre. Hauptsache was dazu geschrieben und gemeckert.

  19. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: chefin 07.12.15 - 10:45

    Redundanz ist nur bedingt möglich. Gerade beim Radiusserver ist es schwer über ein komplettes Land synchron an jeder Stelle die Daten zu haben. Ein solcher Server ist ja kein monolitisches Gebilde.

    Und dank unserem permanenten Preisvergleich und Anbieterwechsel hat immer der Anbieter gewonnen, der keine Reserven hatte, solange es keine Ausfälle gab. Dann war er am Arsch aber man ist nicht zum teureren gegangen sondern zum nächsten Billigheimer. Und irgendwann mussten eben alle nachziehen. Heute habt ihr das so billig wie es eben geht und gehen tut es auch ohne Reserven. Ausfälle sind dann eben diesem Preiskampf anzulasten.

    Und jetzt ruhig zum nächsten Billigheimer wechseln, ihr bekommt was ihr bezahlt und nicht einen Cent mehr.

  20. Re: Wie kann sowas passieren ?

    Autor: der_wahre_hannes 07.12.15 - 19:41

    Neuro-Chef schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > > Neuro-Chef schrieb:
    > > > pk_erchner schrieb:
    > > > > Oldschooler schrieb:
    > > > > > Der Bagger ist der natürliche Feind des Internets :)
    > > > > Ein Bagger killt ganz Deutschland ?
    > > > Vielleicht war es der Bagger 288 :D
    > > Es war Bodo.
    > Der Dackel von Hausmeister Krause?

    Hat der denn nen Bagger?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Loy & Hutz Solutions GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Software AG, Darmstadt, Saarbrücken
  3. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz
  4. ServiceOcean SalesDE GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 34,99€ (Release 5. Februar)
  3. 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
    Antivirus
    Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

    Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
    Von Moritz Tremmel

    1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

    Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
    Google vs. Oracle
    Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

    Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner