1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Grüne Stadtmöbel: Telekom hat bereits…

inb4 die wöchentliche Wasserstandsmeldung analog dem Vectoring Ausbau

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. inb4 die wöchentliche Wasserstandsmeldung analog dem Vectoring Ausbau

    Autor: Tou 25.02.19 - 17:00

    sehe jetzt schon die wöchentliche Meldung "Telekom nimmt drölf neue 5G Antennen in Betrieb"

  2. Re: inb4 die wöchentliche Wasserstandsmeldung analog dem Vectoring Ausbau

    Autor: Anonymer Nutzer 25.02.19 - 17:04

    Dachte ich mir auch gerade. News für die nächsten 10 jahre gesichert. ^-^

  3. Re: inb4 die wöchentliche Wasserstandsmeldung analog dem Vectoring Ausbau

    Autor: solary 25.02.19 - 17:12

    Prinzeumel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dachte ich mir auch gerade. News für die nächsten 10 jahre gesichert. ^-^

    2020 geht es weiter...
    Telekom hat wieder 10 Haushalte über FTTB angeschlossen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.02.19 17:14 durch solary.

  4. Re: inb4 die wöchentliche Wasserstandsmeldung analog dem Vectoring Ausbau

    Autor: Bonarewitz 25.02.19 - 19:38

    solary schrieb:
    -----------------------------------------------------------------------------
    > 2020 geht es weiter...
    > Telekom hat wieder 10 Haushalte über FTTB angeschlossen.
    Diese Nachricht gibt es 2020 alle 2 Minuten...

  5. Re: inb4 die wöchentliche Wasserstandsmeldung analog dem Vectoring Ausbau

    Autor: M.P. 26.02.19 - 07:14

    Für eine solche Frequenz gibt es gar nicht genug Tiefbauarbeiter in Deutschland ;-)

    Ressourcen in der Telekom-Pressestelle für entsprechende Meldungen wären hingegen kein Problem ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.02.19 07:15 durch M.P..

  6. Re: inb4 die wöchentliche Wasserstandsmeldung analog dem Vectoring Ausbau

    Autor: Bonarewitz 26.02.19 - 08:37

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für eine solche Frequenz gibt es gar nicht genug Tiefbauarbeiter in
    > Deutschland ;-)
    Ich habe nur die Ankündigung der Telekom von 2Mio Haushalten FTTH/FTTB pro Jahr ab 2020 in 10er-Happen runtergerechnet und gleichmäßig verteilt.

  7. Re: inb4 die wöchentliche Wasserstandsmeldung analog dem Vectoring Ausbau

    Autor: Thiesi 26.02.19 - 14:12

    Wobei dir allerdings ein Fehler unterlaufen ist. Insbesondere in der IT, aber auch in allen anderen Lebensbereichen werden Mengen- und andere Angaben heutzutage in der universellen Einheit "Fußballfelder" bzw. der ihr übergeordneten Potenz "Saarländer" getätigt.

    Korrekt hätte es also heißen müssen: "Telekom hat wieder zehn Fußballfelder (= ein Saarland) über FTTB angeschlossen."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OMIRA GmbH, Ravensburg
  2. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  3. BGN Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe, Mannheim
  4. Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 46,99€
  2. (-76%) 14,50€
  3. (-15%) 46,74€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!
Energiewende
Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!

Sie sind teurer und leistungsschwächer als E-Autos und brauchen dreimal so viel Strom. Der Akku hat gewonnen. Wasserstoff sollte für Chemie benutzt werden.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Hyundai Nexo Wasserdampf im Rückspiegel
  2. Brennstoffzellenauto Bayern will 100 Wasserstofftankstellen bauen
  3. Elektromobilität Daimler und Volvo wollen Brennstoffzellen für Lkw entwickeln

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
    Materiejets aus schwarzem Loch
    Schneller als das Licht?

    Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
    Ein Bericht von Andreas Lutter

    1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

    1. Amazon: Prime Video erhält Profile
      Amazon
      Prime Video erhält Profile

      Amazon liefert eine immer wieder gewünschte Funktion in Prime Video nach und erlaubt künftig Profile für bis zu sechs Zuschauer.

    2. Chilisoße: Tencent offenbar von Game-Key-Betrügern reingelegt
      Chilisoße
      Tencent offenbar von Game-Key-Betrügern reingelegt

      Einen hohen Schaden sollen Betrüger bei Tencent verursacht haben - mit einem vorgetäuschten E-Sport-Deal rund um Chilisoße.

    3. Motorola: Moto G 5G Plus kostet ab 350 Euro
      Motorola
      Moto G 5G Plus kostet ab 350 Euro

      Mit dem Moto G 5G Plus bringt Motorola den schnellen Netzstandard ins Mittelklassesegment. Dazu kommen eine Vierfachkamera und ein großer Akku.


    1. 17:00

    2. 16:58

    3. 16:03

    4. 15:50

    5. 15:34

    6. 15:15

    7. 15:00

    8. 14:51