1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hasskommentare: "Wie würde es im Netz…

Hasskommentare: "Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Die Wahrheit der Anderen 3

    New.Ed | 13.07.18 09:07 13.08.18 22:40

  2. Sowas sollte verboten werden. 2

    J_C | 08.08.18 19:49 13.08.18 18:21

  3. also wird gleichgeschaltet (Seiten: 1 2 3 ) 43

    Anonymer Nutzer | 12.07.18 10:26 09.08.18 18:48

  4. Für einen Hammer ist alles ein Nagel 5

    monettenom | 13.07.18 11:14 05.08.18 16:14

  5. Wer ließt hier Hasskommentare 12

    dabbes | 12.07.18 11:35 04.08.18 12:47

  6. Eine eigene Troll-Armee? 14

    jsm | 12.07.18 11:41 04.08.18 12:27

  7. Rudelbildung unter Blockwarten 4

    Kupferfuchs | 18.07.18 09:18 04.08.18 12:14

  8. Scheint seine Wichtigkeit zu überschätzen... 2

    JensBröcher | 31.07.18 12:14 03.08.18 14:11

  9. meddl loide 4

    Korschan | 13.07.18 12:38 27.07.18 22:05

  10. Mehr muss man eigentlich nicht wissen. 1

    GammarayFlint | 24.07.18 14:50 24.07.18 14:50

  11. Russland-Trolle? (Seiten: 1 2 3 ) 51

    ubuntu_user | 12.07.18 10:23 18.07.18 09:20

  12. zdf.de, Bild.de, Spiegel online, sueddeutsche.de und welt.de 3

    Yian | 16.07.18 06:19 17.07.18 14:21

  13. Wenn sie an Schulen gehen...

    sternsche | 17.07.18 14:30 Das Thema wurde verschoben.

  14. "Dont feed the trolls" 2

    Aki-San | 16.07.18 06:45 16.07.18 09:12

  15. Wie würde die Welt ohne Facebook aussehen? 2

    Umaru | 12.07.18 10:27 14.07.18 21:22

  16. Geht mal zu SPON/Focus

    /mecki78 | 13.07.18 14:54 Das Thema wurde verschoben.

  17. Re: Für einen Hammer ist alles ein Nagel

    demon driver | 13.07.18 12:48 Das Thema wurde verschoben.

  18. Jungs und Mädels von #ichbinhier 16

    ShaDdoW_EyE | 12.07.18 15:44 13.07.18 07:42

  19. Wie es aussehen würde? Wie es auch vor 1,5 Jahren aussah. 1

    daarkside | 12.07.18 23:22 12.07.18 23:22

  20. Finde ich gut, aber 15

    twothe | 12.07.18 10:33 12.07.18 15:44

  21. Interessant für eine Hatespeech Definition (Seiten: 1 2 ) 34

    h82k | 12.07.18 11:06 12.07.18 14:53

  22. Re: Finde ich gut, aber

    fg73fg4fg3f3f | 12.07.18 12:03 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  3. VIVAVIS AG, Bochum, Ettlingen, Koblenz (Home-Office)
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden, Senftenberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Yakuza und Dirt 5 angespielt: Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke
Yakuza und Dirt 5 angespielt
Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke

Abenteuer im Rotlichtviertel von Yakuza und Motorsport in Dirt 5: Golem.de konnte zwei Starttitel der Xbox Series X ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Next-Gen GUI der PS5 mit höherer Auflösung als Xbox Series X/S
  2. Xbox Series X Zwei Wochen mit Next-Gen auf dem Schreibtisch
  3. Next-Gen PS5 und neue Xbox wollen Spieleklassiker aufhübschen

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne