1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hate Speech: Facebook wehrt sich…

Hate Speech: Facebook wehrt sich gegen Gesetz gegen Hass im Netz

50 Millionen Euro Bußgeld seien viel zu viel, und außerdem sei bei Hate Speech der Staat in der Pflicht: Facebook hat sich erstmals öffentlich zum Gesetzesentwurf von Bundesjustizminister Heiko Maas geäußert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Die Deutsche Politik entledigt sich ihrer Verantwortung.... 3

    bonum | 30.05.17 13:53 30.05.17 14:42

  2. Die Meinungsfreiheit bleibt geschützt 4

    Lemo | 29.05.17 22:10 30.05.17 13:48

  3. "Hass im Netz" klingt nach Zensur für mich (Seiten: 1 2 3 ) 59

    herscher12 | 29.05.17 10:10 30.05.17 13:32

  4. darf ich Maas dafür hassen, 4

    schnedan | 29.05.17 22:47 30.05.17 13:06

  5. offenkundig strafbare Inhalte (Seiten: 1 2 ) 23

    jevermann | 29.05.17 10:08 30.05.17 12:04

  6. Der Staat soll das machen? 3

    1st1 | 29.05.17 11:28 29.05.17 14:04

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. RAYLASE GmbH, Weßling
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt
  3. Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Aschaffenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de