1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hildmann, Naidoo, Identitäre: Warum…

Hintergründe - rechte Trolle

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: Emanuele F. 09.08.20 - 06:37

    Weniger zu dem, warum auch Rechte und Rechtsextreme gerne Telegram nutzen, sondern zu dem was in sozialen Netzwerken und auch bei heise und golem .de gerade abgeht.

    Ganz interessant!

    vice(PUNKT)com/amp/de/article/wxej54/rechte-trolle-bots-influencer-vs-linke

    und auch

    volksverpetzer(PUNKT)de/aktuelles/troll-strategie/

  2. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: Emanuele F. 09.08.20 - 15:57

    Ich hole das mal eben nochmal nach oben, da die Frage ja öfters gestellt wurde.

  3. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: tomate.salat.inc 09.08.20 - 16:19

    Ja, die Taktik kann man hier ja sehr gut beobachten. Trotzdem interessante Artikel. Danke fürs Verlinken :)

  4. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: Emanuele F. 09.08.20 - 16:28

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, die Taktik kann man hier ja sehr gut beobachten. Trotzdem interessante
    > Artikel. Danke fürs Verlinken :)

    Bitte, gerne.

  5. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: isaccdr 09.08.20 - 16:37

    Zwei Blogs, die sich herbei fantasieren, warum die Mitte der Gesellschaft kein bock mehr auf linke Dauerbeschallung hat. Alles gekaufte Trolle!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.20 16:37 durch isaccdr.

  6. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: tomate.salat.inc 09.08.20 - 16:40

    Besser hätte man die Richtigkeit der beiden Blogs in zwei Sätzen nicht bestätigen können.

  7. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: Emanuele F. 09.08.20 - 16:44

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Besser hätte man die Richtigkeit der beiden Blogs in zwei Sätzen nicht
    > bestätigen können.

    +++

  8. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: Zim 09.08.20 - 17:17

    isaccdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zwei Blogs, die sich herbei fantasieren, warum die Mitte der Gesellschaft
    > kein bock mehr auf linke Dauerbeschallung hat. Alles gekaufte Trolle!

    Oh man...linke Dauerbeschallung?
    Irgendwie merke ich nix von linker Dauerbeschallung.

    Ist für dich alles links von Rechts links?
    Die FDP ist also eine linke Partei?

    Es wäre zum Heulen. Aber dank dir kann ich wieder drüber lachen :)

  9. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: isaccdr 09.08.20 - 18:22

    Emanuele F. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tomate.salat.inc schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Besser hätte man die Richtigkeit der beiden Blogs in zwei Sätzen nicht
    > > bestätigen können.
    >
    > +++

    Wer private Blogs als seriöse Quelle heranzieht, der glaubt ja sowieso, was er glauben will, dass ich euch dann darin bestätige wundert mich nicht.

  10. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: isaccdr 09.08.20 - 18:24

    Zim schrieb:
    ------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwie merke ich nix von linker Dauerbeschallung.

    Das ist ja auch das Wesentliche Merkmal und Ziel von Propaganda.

    q.e.d



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.20 18:27 durch isaccdr.

  11. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: tomate.salat.inc 09.08.20 - 18:29

    isaccdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer private Blogs als seriöse Quelle heranzieht, der glaubt ja sowieso, was
    > er glauben will, dass ich euch dann darin bestätige wundert mich nicht.

    Nehmen wir einfach mal den Volksverpetzer-Block. Der ist voll mit Quellen. Sofern der Aluhut nicht all zu tief sitzt, solltest selbst du die erkennen ;-).

    Zumal man den Block tatsächlich nicht braucht. Denn Ihr verhaltet euch bei weitem nicht so schlau wie ihr glaubt. Jeder von euch arbeitet die aller gleiche Checkliste ab. Klar, würde man seinen Kopf so wenig nutzen wie der allgemeine Aluhutträger das tut, dann würde das nicht auffallen. Aber hier hat eben nicht jeder einen Aluhut auf. Und zu simpler Mustererkennung sind wir ganz gut fähig ;-).

  12. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: tomate.salat.inc 09.08.20 - 18:30

    isaccdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > q.e.d

    Ernsthaft. Du postest q.e.d und hast nicht ein Argument dafür. Kein wunder das du Aluhut trägst xD

  13. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: isaccdr 09.08.20 - 18:34

    tomate.salat.inc schrieb:
    ------------------------------------------------------------------------------ >Jeder von euch arbeitet die aller
    > gleiche Checkliste ab.

    Klar, frisch zugestellt von der täglich vorbei fliegenden Reichsflugscheibe vom Planeten Aldebaran.

    Sind Verschwörungtheorien dein Hobby?

    Schon faszinierend. Auf der einen Seite überall Trolle sehen ("SIE Sind ÜBERALL1111!!!") , aber anderen den Aluhut aufsetzen wollen xD..



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.20 18:41 durch isaccdr.

  14. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: Emanuele F. 09.08.20 - 18:40

    isaccdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Emanuele F. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > tomate.salat.inc schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Besser hätte man die Richtigkeit der beiden Blogs in zwei Sätzen nicht
    > > > bestätigen können.
    > >
    > > +++
    >
    > Wer private Blogs als seriöse Quelle heranzieht, der glaubt ja sowieso, was
    > er glauben will, dass ich euch dann darin bestätige wundert mich nicht.

    Klar, Volksverpetzer und insbesondere Vice sind private Blogs :D

  15. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: isaccdr 09.08.20 - 18:45

    Emanuele F. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > isaccdr schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Emanuele F. schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > tomate.salat.inc schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Besser hätte man die Richtigkeit der beiden Blogs in zwei Sätzen
    > nicht
    > > > > bestätigen können.
    > > >
    > > > +++
    > >
    > > Wer private Blogs als seriöse Quelle heranzieht, der glaubt ja sowieso,
    > was
    > > er glauben will, dass ich euch dann darin bestätige wundert mich nicht.
    >
    > Klar, Volksverpetzer und insbesondere Vice sind private Blogs :D

    OK sind sie nicht. Das macht es eigentlich nur schlimmer.

  16. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: tomate.salat.inc 09.08.20 - 18:57

    isaccdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar, frisch zugestellt von der täglich vorbei fliegenden Reichsflugscheibe
    > vom Planeten Aldebaran.

    Ist das also der Name der Telegramgruppe? Interessant =)

  17. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: tomate.salat.inc 09.08.20 - 18:58

    isaccdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > OK sind sie nicht. Das macht es eigentlich nur schlimmer.

    Warum?

  18. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: AliKarimi2 09.08.20 - 19:03

    Vice unironisch als Quelle angeben. Es wird immer besser.

    Dazu fällt mir nur ein

    https://youtu.be/Ia7fUQXskvA

  19. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: Emanuele F. 09.08.20 - 20:09

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > isaccdr schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > OK sind sie nicht. Das macht es eigentlich nur schlimmer.
    >
    > Warum?

    Weil es schlimm, systemtreu, unseriös und linksradikal sein MUSS, um seiner Argumentationslinie zu entsprechen ;) Erst schlimm weil "private Blogs", dann schlimm/schlimmer weil "keine privaten Blogs" :D Wie man es auch dreht und wendet, es widerspricht nunmal dem gewünschten Narrativ und passt daher einfach nicht ins Konzept! (!!!!1111einsELFusw)

    Und das Schönste ist: er hat die Artikel ganz offensichtlich noch nicht einmal gelesen, verurteilt sie aber dennoch.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.20 20:15 durch Emanuele F..

  20. Re: Hintergründe - rechte Trolle

    Autor: Emanuele F. 09.08.20 - 20:11

    AliKarimi2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vice unironisch als Quelle angeben. Es wird immer besser.

    Aus der Perspektive eines PEE News Lesers ginge Vice für mich natürlich auch ganz und gar nicht! ;)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG, Kleinostheim
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Hagen, Düsseldorf, Köln
  3. PULSION Medical Systems SE - GETINGE Group, Feldkirchen bei München
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 86,51€ (Vergleichspreis 98,62€)
  2. (u. a. Destiny 2 - Upgrade Edition (Steam Key) für 24,49€, Call of Duty Black Ops 3 für 16...
  3. 156,36€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  4. (u. a. Samsung GQ65Q95TGT QLED TV für 2.299€ (inkl. Direktabzug), Samsung GQ75Q90TGT QLED TV...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
Stellenanzeige
Golem.de sucht CvD (m/w/d)

Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
MX 10.0 im Test
Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Argand Partners Cherry wird verkauft

Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
Geforce RTX 3080
Wir legen die Karten offen

Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

  1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
  2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
  3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung