1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Homeoffice: "Die Steuerersparnis ist…

Homeoffice: "Die Steuerersparnis ist geringer als die meisten meinen"

Die Coronapandemie hat auch viele IT-Beschäftigte ins Homeoffice gezwungen. Steuerlich profitieren die wenigsten davon.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Heimbüro würdigen 5

    CalebR | 24.07.20 19:44 30.07.20 11:03

  2. Bei Homeoffice als Mittelpunkt der Arbeit ist der Weg zum Arbeitgeber eine Dienstreise 5

    Last-unicorn | 22.07.20 01:49 29.07.20 10:50

  3. Unser Steuerrecht belohnt diejenigen, die einen weiten Weg zur Arbeit haben. 14

    hoben | 21.07.20 12:26 29.07.20 10:49

  4. Ist das typisch Deutsch? Einen Haufen sparen und trotzdem jammern? 14

    scrumdideldu | 21.07.20 22:32 28.07.20 17:54

  5. Zeitgewinn würdigen (Seiten: 1 2 ) 37

    danio | 21.07.20 12:24 28.07.20 16:30

  6. Komisch 1

    taifun850 | 22.07.20 14:18 22.07.20 14:18

  7. "Aber Heimarbeit ist Lebensqualität, weil die lästige und nervige Fahrerei wegfällt." (Seiten: 1 2 ) 37

    Oldie | 21.07.20 12:18 22.07.20 10:22

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  3. Universität Konstanz, Konstanz
  4. NOVENTI Health SE, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 96,51€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Smartphone: Google stellt das Pixel 4 ein
    Smartphone
    Google stellt das Pixel 4 ein

    Nach nicht mal einem Jahr beendet Google die Produktion des Pixel 4 und Pixel 4 XL. Noch im Herbst soll aber der Nachfolger erscheinen.

  2. Corona: Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
    Corona
    Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet

    In vielen Bundesländern beginnt die Schule wieder, die zuständige Gewerkschaft erwartet ein Jahr mit "viel Improvisation". Grund sei die schlechte digitale Ausstattung.

  3. Nach Microsoft: Auch Twitter soll an Tiktok interessiert sein
    Nach Microsoft
    Auch Twitter soll an Tiktok interessiert sein

    Neben Microsoft soll auch Twitter überlegen, die chinesische Social-Media-App zu übernehmen - mehr finanzielle Ressourcen dürfte aber Microsoft haben.


  1. 14:11

  2. 13:37

  3. 12:56

  4. 12:01

  5. 14:06

  6. 13:41

  7. 12:48

  8. 11:51