1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Homeoffice: Linkedin-Belegschaft…

Karrierenetzwerk? Spamnetzwerk!

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Karrierenetzwerk? Spamnetzwerk!

    Autor: knv 03.04.21 - 17:26

    Vorige Woche habe ich mich dort endlich abgemeldet. War nicht mehr feierlich. Gefühlt kam auf einen ehrlich arbeitenden 1000 Vertriebler und Marketingheinis, die einem ihre überflüssigen Dienste aufdrücken wollten. Früher war das mal vrreinzelt einer, hat dann immer weiter zugenommen. Unerträglich.

  2. Re: Karrierenetzwerk? Spamnetzwerk!

    Autor: Wabba 03.04.21 - 18:05

    Viel nerviger finde ich inzwischen die vielen „inspirierenden“ Posts.
    Wenn ich sowas sehen wollen würde, wäre ich bei Instagram unterwegs.

  3. Re: Karrierenetzwerk? Spamnetzwerk!

    Autor: notuf 03.04.21 - 18:33

    Wabba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viel nerviger finde ich inzwischen die vielen „inspirierenden“
    > Posts.
    > Wenn ich sowas sehen wollen würde, wäre ich bei Instagram unterwegs.

    Marketing und Spam habe ich überhaupt nicht. Allerdings nerven mich auch diese Selbstdarsteller mit ihren Klugscheißer Sprüchen und Inspirationen. Es ist schlimmer als bei Instagram. Jeder meint dort seine Meinung kundtun zu müssen uns glaubt auch noch, dass es irgendwen interessiert.

  4. Re: Karrierenetzwerk? Spamnetzwerk!

    Autor: Trockenobst 03.04.21 - 18:45

    knv schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gefühlt kam auf einen ehrlich arbeitenden 1000 Vertriebler und
    > Marketingheinis,

    Bei Xing ist das nicht unähnlich. Schon vor der Krise der eine Job/Projekt von fünf verschiedenen Vertickern. Das ist dann irgendwann albern.

  5. Re: Karrierenetzwerk? Spamnetzwerk!

    Autor: fresco 03.04.21 - 22:17

    notuf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wabba schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Viel nerviger finde ich inzwischen die vielen
    > „inspirierenden“
    > > Posts.
    > > Wenn ich sowas sehen wollen würde, wäre ich bei Instagram unterwegs.
    >
    > Marketing und Spam habe ich überhaupt nicht. Allerdings nerven mich auch
    > diese Selbstdarsteller mit ihren Klugscheißer Sprüchen und Inspirationen.
    > Es ist schlimmer als bei Instagram. Jeder meint dort seine Meinung kundtun
    > zu müssen uns glaubt auch noch, dass es irgendwen interessiert.

    Volle Zustimmung. Das nervt mich auch am meisten. Spam habe ich bei linkedin kaum bis gar nicht - da ist xing viel schlimmer.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.04.21 22:17 durch fresco.

  6. Re: Karrierenetzwerk? Spamnetzwerk!

    Autor: Argh 03.04.21 - 23:37

    Wabba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viel nerviger finde ich inzwischen die vielen „inspirierenden“
    > Posts.
    > Wenn ich sowas sehen wollen würde, wäre ich bei Instagram unterwegs.

    +1

    Habe davon auch einen in der Timeline bis vor kurzem war er noch vollkommen „normal“.

    Seit drei, vier Wochen ständig so ein Müll wie ich wollte eigentlich gerade XY doch dann habe ich mich an ein Gespräch mit Kollagen AB erinnert, der hat hier einen total tollen Service für BLA entwickelt.

    Einfach nur nervig.

  7. Re: Karrierenetzwerk? Spamnetzwerk!

    Autor: Lemo 04.04.21 - 01:13

    Nutzt ihr das etwa wirklich aktiv? Also diese ganzen Social Network-Funktionen?

    Wieso?

    Ich nutze XING lediglich um alten Kollegen zu schreiben, die ich nur dort habe (also sehr selten) und wenn ich den job wechseln will.
    Hab ich bisher auch 2x gemacht, jeweils Profil auf Jobsuche gestellt, innerhalb von wenigen Tagen eine vielversprechende Nachricht bekommen, nach ca 2-3 Wochen Vorstellungsgespräch und dann auch 2x recht zügig danach unterschrieben.

    Und danach sind XING und LinkedIn wieder in den Schlafzustand versetzt worden.
    Was interessieren mich denn irgendwelche Nachrichten, die ich nicht bestellt habe?

    Also... letztendlich doch Karrierenetzwerk.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.04.21 01:14 durch Lemo.

  8. Re: Karrierenetzwerk? Spamnetzwerk!

    Autor: ElMario 04.04.21 - 01:36

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nutzt ihr das etwa wirklich aktiv? Also diese ganzen Social
    > Network-Funktionen?
    >
    > Wieso?
    >
    > Ich nutze XING lediglich um alten Kollegen zu schreiben, die ich nur dort
    > habe (also sehr selten) und wenn ich den job wechseln will.
    > Hab ich bisher auch 2x gemacht, jeweils Profil auf Jobsuche gestellt,
    > innerhalb von wenigen Tagen eine vielversprechende Nachricht bekommen, nach
    > ca 2-3 Wochen Vorstellungsgespräch und dann auch 2x recht zügig danach
    > unterschrieben.
    >
    > Und danach sind XING und LinkedIn wieder in den Schlafzustand versetzt
    > worden.
    > Was interessieren mich denn irgendwelche Nachrichten, die ich nicht
    > bestellt habe?
    >
    > Also... letztendlich doch Karrierenetzwerk.


    Sehe ich auch so...bis auf das mit der Karriere...abgrasen und Spam triffts wohl eher.

  9. Re: Karrierenetzwerk? Spamnetzwerk!

    Autor: Lemo 04.04.21 - 02:07

    ElMario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Sehe ich auch so...bis auf das mit der Karriere...abgrasen und Spam triffts
    > wohl eher.

    Aber ich hab doch ganz klar beschrieben, wie es meiner Karriere 2x geholfen hat.
    Was ist denn ein Karrierenetzwerk für dich wenn nicht das?

  10. Re: Karrierenetzwerk? Spamnetzwerk!

    Autor: knv 05.04.21 - 12:04

    Lemo schrieb:
    >
    > Aber ich hab doch ganz klar beschrieben, wie es meiner Karriere 2x geholfen
    > hat.
    > Was ist denn ein Karrierenetzwerk für dich wenn nicht das?

    Naja klingt eher wie ein digitaler Straßenstrich für Berufswechsler oder vornehm ausgedrückt, eine Partnerbörse. Ob das einer echten Karriere dienlich ist, weiß ich natürlich nicht.

  11. Re: Karrierenetzwerk? Spamnetzwerk!

    Autor: Lemo 06.04.21 - 00:02

    knv schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lemo schrieb:
    > >
    > > Aber ich hab doch ganz klar beschrieben, wie es meiner Karriere 2x
    > geholfen
    > > hat.
    > > Was ist denn ein Karrierenetzwerk für dich wenn nicht das?
    >
    > Naja klingt eher wie ein digitaler Straßenstrich für Berufswechsler oder
    > vornehm ausgedrückt, eine Partnerbörse. Ob das einer echten Karriere
    > dienlich ist, weiß ich natürlich nicht.

    Was ist einer Karriere denn dienlich?

  12. Re: Karrierenetzwerk? Spamnetzwerk!

    Autor: knv 06.04.21 - 18:46

    Kann man wohl nicht pauschalisieren, aber eine gewisse Kontinuität gehört sicher dazu. Wer sich bei mir bewirbt und jedes Jahr wo anders ist, wäre nicht meine erste Wahl.

  13. Re: Karrierenetzwerk? Spamnetzwerk!

    Autor: Lemo 07.04.21 - 08:47

    knv schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann man wohl nicht pauschalisieren, aber eine gewisse Kontinuität gehört
    > sicher dazu. Wer sich bei mir bewirbt und jedes Jahr wo anders ist, wäre
    > nicht meine erste Wahl.

    Das hängt doch völlig von der Art der Beschäftigung und der Position ab.
    Unabhängig davon was hat der Wechsel mit Hilfe von XING damit zu tun? Wie kommst du drauf, dass das jährlich passiert?
    Ich bin jetzt 10 Jahre im Beruf und beim 3. Arbeitgeber. Sehe da jetzt kein Problem im Bereich Kontinuität.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PLATINUM GmbH & Co. KG, Bingen am Rhein
  2. Hermedia Verlag GmbH, Riedenburg
  3. Hays AG, Bamberg
  4. Wacker Neuson SE, München, Hörsching (Österreich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,29€
  2. 6,99€
  3. 9,99€
  4. 114,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme