1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hotmail: Microsoft hat https…

"Fehler"? Wer glaub denn noch daran... (kt)

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Fehler"? Wer glaub denn noch daran... (kt)

    Autor: SJ 27.03.11 - 13:58

    wirklich kein weiterer Text!

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  2. Re: "Fehler"? Wer glaub denn noch daran... (kt)

    Autor: CptGlitter 27.03.11 - 14:24

    Die haben wohl ein neues SSL Zertifikat eingespielt, dessen Private Key sie gleich der NSA weiterreichen können.
    Somit wäre dann auch das lästige SSL Problem bei der Terrorfahndung und der nationalen Sicherheit gelöst.

    All hail America!

  3. Re: "Fehler"? Wer glaub denn noch daran... (kt)

    Autor: jayrworthington 27.03.11 - 15:24

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wirklich kein weiterer Text!

    Dann erspar' uns doch einfach deine nicht-postings.

  4. Re: "Fehler"? Wer glaub denn noch daran... (kt)

    Autor: Wayne2k 28.03.11 - 08:22

    CptGlitter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die haben wohl ein neues SSL Zertifikat eingespielt, dessen Private Key sie
    > gleich der NSA weiterreichen können.
    > Somit wäre dann auch das lästige SSL Problem bei der Terrorfahndung und der
    > nationalen Sicherheit gelöst.
    >
    > All hail America!

    Lustig, genau das habe ich spätestens beim lesen von "Cayman Inseln" auch gedacht :D

  5. Re: "Fehler"? Wer glaub denn noch daran... (kt)

    Autor: unsigned_double 28.03.11 - 10:11

    Ja und die Illuminaten haben selbstverständlich auch ne Kopie bekommen - ansonsten klappt das mit 2012 nicht

  6. Re: "Fehler"? Wer glaub denn noch daran... (kt)

    Autor: Yeeeeeeeeha 28.03.11 - 15:38

    Arbeitest du in der Branche?

    Weißt du, wie da allgemein gearbeitet wird?

    Mich wundert NIX mehr! *lol*

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Plattformmanager*in für digitale Transformation und Innovation
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. IT-Security Professional (m/w/d)
    SIZ GmbH, Bonn
  3. IT-Spezialist (m/w/d) Personalmanagementsoftware
    Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
  4. Junior Projektleiter Sportservices (m/w/d)
    mika:timing GmbH, Bergisch Gladbach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. über 2.500 Spiele um bis zu 90 Prozent im Preis gesenkt
  3. 12,99€
  4. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
"Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Artemis I Vier Lego-Figuren sollen 2022 um den Mond fliegen
  2. UCS Star Wars 75313 Lego stellt Sammlermodell des AT-AT-Kampfläufers vor
  3. Medizintechnik Hand Solo baut Prothese aus Lego für achtjährigen Jungen

Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
Xbox Cloud Gaming
Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz


    Rocket 1: 3D-Druck vom Kopf auf die Füße gestellt
    Rocket 1
    3D-Druck vom Kopf auf die Füße gestellt

    Eine der interessantesten Crowdfunding-Kampagnen für 3D-Drucker seit Jahren lässt einige wichtige Fragen offen.
    Von Elias Dinter

    1. Bauwesen Erstes Haus aus dem 3D-Drucker in den USA eröffnet
    2. 3D-Druck-Messe Formnext 2021 Raus aus der Nische
    3. Youtube Selbstgebauter 3D-Drucker arbeitet kopfüber