1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Huawei: DSL mit 700 MBit/s im…

Hauptsache Asymmetrisch und last-stage

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hauptsache Asymmetrisch und last-stage

    Autor: stream down 25.09.10 - 00:31

    "Toll".
    Pocket-UMTS-Router kommen, wenn fast jedes Handy eh UMTS kann, und LTE kommt.
    DSL++ kommt, wenn FTTH kommt.
    UMTS HSUPAextraDUPA mit 28,36,48,72,... MBps kommt, wenn LTE kommt usw.

    Und das wichtigste für böse Provider: FTTH ist ja equal-speed in beide Richtungen. Das mögen böse Providers natürlich nicht. Also muss etwas her, wo man asymmetrische Geschwindigkeiten beibehalten kann.

    In den Ossi und NRW-Glasfaser-Ghettos liegen die Grauen Ghetto-Kästen auch mit Glasfaser versorgt und erst von dort bis ins Haus liegt Kupfer. Die Outdoor-DSLAMs sind natürlich alle belegt und man muss unitymedia nehmen wo es geht und es geht oft, weil glasfaser und unitymedia wohl möglicherweise oft zeitgleich gelegt wurden.

  2. Re: Hauptsache Asymmetrisch und last-stage

    Autor: traide 25.09.10 - 13:46

    Die DSL Technik in Outdoor DSLAMs nimmt etwas Platz weg, wenn man Bedenkt was es für Aufstände *gegen* die Kästen aus optischen oder sonstigen Gründen gab... Der meiste Platz in einem solchen Kasten geht für Verdrahtung drauf, ist aber leider notwendig und schon wirklich sehr klein und fummelig gehalten.
    In NRW liegt FTTC, das ist nochmal ein Unterschied zu dem FTTH oder FTTB in vielen Regionen im Osten. Eine saubere Lösung wäre natürlich FTTH, aber dazu könnte man ein paar hunderttausend Kilometer Kupferkabel ersetzen, da ist mit den privaten Kommunikationsanbietern die eine Marge von 1€ pro Anschluss haben wohl eher nicht zu rechnen. Man hat ja schon bei der FTTC Umrüstung in NRW gesehen dass dies fast nur durch die Telekom gemacht wurde, der Rest hat sich dann ins gemachte Nest gesetzt und Zugänge verkauft.

  3. Re: Hauptsache Asymmetrisch und last-stage

    Autor: Rama Lama 26.09.10 - 10:14

    traide schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > In NRW liegt FTTC, [...]

    Und in allen anderen Bundesländern auch. So what?

    FTTH ist dummerweise die absolute Ausnahme von der Regel, auch in NRW.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover
  2. IBC SOLAR AG, Bad Staffelstein
  3. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Freyung
  4. VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V., Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Inno3D GeForce RTX 3090 Gaming X3 für 1.724€)
  2. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira
  2. Sicherheitslücke 28 Antivirenprogramme konnten sich selbst zerstören

20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design