1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Icann und ISOC: Der Ausverkauf des…

wikileaks.org

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wikileaks.org

    Autor: 1st1 09.12.19 - 15:39

    Als ich las, dass Finanzier des Deals Republikaner-nahe US-Oligarchen sind, klingelte bei mir sofort ein Alarm. Geht es hier um eine Möglichkeit, Kontrolle über unbequeme .org-Domains zu erlangen, z.B. um Wikileaks vom Netz abzuhängen?

    Das man dafür über 1,3 Milliarden USD springen lässt, macht mich fast sprachlos.

  2. Re: wikileaks.org

    Autor: ibsi 09.12.19 - 15:43

    wikileaks interessiert doch keinen wirklich mehr, oder? Habe aus der Richtung seit Monaten nichts gehört oder gelesen.

  3. Re: wikileaks.org

    Autor: Trockenobst 09.12.19 - 16:12

    1st1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das man dafür über 1,3 Milliarden USD springen lässt, macht mich fast
    > sprachlos.

    Nun, wenn man die Kosten der 10 Millionen im Jahr Kunden verdreifacht, werden die schimpfen, können dagegen aber nichts tun. Die Minimalkosten werden ja von den Domains selbst festgelegt.

    Das sind dann die angegebenen 200 Millionen pro Jahr, davon braucht man was 50 Millionen um die Domain zu betreiben. Bei 150 Millionen rein Gewinn braucht man zwar sieben Jahre, danach ist das Ding eine Gelddruckmaschine.

    Das passt letztendlich in die Mentalität der aktuellen US-Regierung die meint der freie Markt löst schon alles. Wenn dir .org nicht mehr gefällt, musst du halt wohin wechseln wo es billiger ist.

  4. Re: wikileaks.org

    Autor: demon driver 09.12.19 - 16:32

    1st1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als ich las, dass Finanzier des Deals Republikaner-nahe US-Oligarchen sind,
    > klingelte bei mir sofort ein Alarm. Geht es hier um eine Möglichkeit,
    > Kontrolle über unbequeme .org-Domains zu erlangen, z.B. um Wikileaks vom
    > Netz abzuhängen?

    Sicher nicht... Die Antwort ist viel einfacher, es geht um Geld, das Stichwort sind die "fehlenden Preisschranken".

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  3. Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Berlin
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,60€
  2. 4,50€
  3. 9,99€
  4. (-83%) 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  2. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache
  3. Virtuelle Zusammenarbeit Wie Online-Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden

Autorennen: Rennsportler fahren im Homeoffice
Autorennen
Rennsportler fahren im Homeoffice

Formel 1? Gestrichen. DTM? Gestrichen. Formel E? Gestrichen. Jetzt treten die Rennprofis gegen die besten Onlinefahrer der Welt an.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Sport Die Formel 1 geht online weiter
  2. Lvl Von der Donnerkuppel bis zum perfekten Burger
  3. E-Sport Gran-Turismo-Champion gewinnt auch echte Rennserie