Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › In eigener Sache: Bitte schalte…

Danke, aber neine danke!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Danke, aber neine danke!

    Autor: nicknick 13.05.13 - 19:33

    Ich hasse Werbung!
    Was ich mehr hasse als Werbung, ist ein langsamer Seitenaufbau resultierend aus Millionen Flashanimationen, blinkende Ränder, Überlappungen in den Text usw. und das alles wegen Werbung!
    ergo -> Ich hasse Werbung! Im Fernsehen! Im Internet! und sonst überall!
    Der Adblocker bleibt an. Der Testlauf heute Nachmittag mit deaktiviertem Adblocker hat mir gereicht.

    Ich finde das betteln echt armselig. Pro7 kommt ja auch nicht zu mir, und bittet mich darum, dass ich doch bitte 20 Min Werbung zwischen den Filmen schauen soll, und ich doch bitte nicht immer wegschalten soll!? Selbst wenn mich die Werbung nicht stören würde, gibt es noch genug andere Risikofaktoren die ich durch den Adblocker minimieren kann. Gern könnt Ihr ein kostenpflichtiges Modell anbieten, wenn Ihr meint es wäre es Wert. Ist ja nicht so, als gäbe es einen Mangel an technischen Sites im Internet.

  2. Re: Danke, aber neine danke!

    Autor: attitudinized 13.05.13 - 19:40

    Ne, Pro7 finanziert CI+ damit du bei Werbung dann nicht mehr umschalten oder spulen kannst. Ist ja viel besser.

    Klar ist Werbung mist, ich bin sicher du hast einen Alternativplan bei der Hand wie du Golem beim existieren unterstüzten kannst, schließlich nutzt du dieses Angebot ja auch.

    Tipp: eine ist sogar im Artikel erwähnt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bundesnachrichtendienst, Pullach
  2. T-Systems International GmbH, Darmstadt, Bonn
  3. inovex GmbH, verschiedene Standorte
  4. über Ratbacher GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 29,99€
  3. 18,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Prozessoren Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons
  2. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  3. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation

  1. Apple: iOS 10.3 sucht nach verlorenen Airpods
    Apple
    iOS 10.3 sucht nach verlorenen Airpods

    Apple hat die Beta 1 von iOS 10.3 veröffentlicht. Das neue Betriebssystem kann helfen, verlorene Airpods wiederzufinden, wenn diese noch Verbindung zu einen iOS-Gerät besitzen.

  2. Beta 1: MacOS Sierra 10.12.4 mit Blaulichtfilter als Nachtmodus
    Beta 1
    MacOS Sierra 10.12.4 mit Blaulichtfilter als Nachtmodus

    Apple hat die erste Beta von MacOS Sierra 10.12.4 veröffentlicht. Betriebssystem soll künftig nachts einen Blaulichtfilter aktivieren. Das kann iOS schon viel länger.

  3. Spielebranche: Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter
    Spielebranche
    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

    Der Stellenabbau beim Hamburger Entwicklerstudio Goodgame geht weiter: Rund 200 Mitarbeiter verlieren offenbar ihren Job. Das erst kürzlich abgetretene Management kehrt zurück an die Spitze.


  1. 22:59

  2. 22:16

  3. 18:21

  4. 18:16

  5. 17:44

  6. 17:29

  7. 16:57

  8. 16:53