Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › In eigener Sache: Golem.de jetzt auch…

In eigener Sache: Golem.de jetzt auch täglich im Radio

Wir machen den Erklärbären - und zwar im Radio: Im "One Fact a Day" erklären wir wochentags einen spannenden Sachverhalt aus der IT-Welt auf Star FM.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Der einzige ... 6

    catdeelay | 15.10.15 11:54 16.10.15 19:22

  2. Würde es anhören wenn.... 13

    Hanse_Davion | 15.10.15 11:32 16.10.15 11:47

  3. Gibt es das auch als Podcast ? 8

    RipClaw | 15.10.15 10:47 16.10.15 10:36

  4. Zielgruppe? 3

    dastash | 15.10.15 13:06 16.10.15 10:12

  5. Download? zeitversetzter Stream? 4

    Tyler Durden | 15.10.15 11:42 15.10.15 23:21

  6. Mein Lieblingssender, freut mich sehr 1

    satriani | 15.10.15 21:07 15.10.15 21:07

  7. Find ich gut... Viel Erfolg dabei ;-) 2

    Niaxa | 15.10.15 13:01 15.10.15 14:16

  8. Was hat der Himmel über Pluto mit IT zu tun? 8

    Nimrod123 | 15.10.15 10:46 15.10.15 12:26

  9. Schade das es nicht mein Musikgeschmack ist 2

    GaliMali | 15.10.15 11:33 15.10.15 12:14

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. TeamBank AG, Nürnberg
  2. tisoware Gesellschaft für Zeitwirtschaft mbH, Reutlingen
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg vor der Höhe
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
    Drahtlos-Headsets im Test
    Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

    Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
    2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
    3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    1. Elektroauto: Die Post darf den Streetscooter in Großserie bauen
      Elektroauto
      Die Post darf den Streetscooter in Großserie bauen

      Künftig fährt er wohl nicht mehr nur in Gelb: Die Deutsche Post hat die Zulassung erhalten, den Streetscooter Work in Großserie zu fertigen. Das soll es laut Post ermöglichen, die steigende Nachfrage nach dem Elektroauto zu befriedigen.

    2. Microsoft Surface 3: Firmware-Update nach dreieinhalb Jahren
      Microsoft Surface 3
      Firmware-Update nach dreieinhalb Jahren

      Microsoft hat ein UEFI- und Treiber-Update für das Surface 3 veröffentlicht. Aktualisiert wird das UEFI sowie WLAN- und Bluetooth-Treiber. Das ist bemerkenswert, da das Gerät inzwischen über dreieinhalb Jahre alt ist.

    3. Magic The Gathering: 75.000 US-Dollar für jeden der 32 Sammelkartenprofis
      Magic The Gathering
      75.000 US-Dollar für jeden der 32 Sammelkartenprofis

      Ein Preispool mit 10 Millionen US-Dollar plus eine Liga mit 32 Profis: Die Firmen hinter dem Sammelkartenspiel Magic: The Gathering investieren in E-Sport. Trotz hoher Summen dürfte es schwierig werden, gegen den Hauptkonkurrenten Hearthstone zu bestehen.


    1. 11:19

    2. 11:04

    3. 10:49

    4. 10:11

    5. 09:20

    6. 09:02

    7. 08:06

    8. 07:54