1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › In eigener Sache: So long, and…

In eigener Sache: So long, and thanks for all the fish

Heute ist nach 17 Jahren mein letzter Arbeitstag als Geschäftsführer von Golem.de. Ein Blick zurück auf die Anfänge sowie ein großes "Danke!" an meine Kollegen und viele treue Leser.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "In eigener Sache: So long, and thanks for all the fish" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Viel Erfolg... 1

    ZAM | 03.03.14 10:08 03.03.14 10:08

  2. Alles gute! 1

    tadela | 03.03.14 08:10 03.03.14 08:10

  3. Es ist schon eine Weile her, dass ich das Fischzitat gelesen habe... 7

    Klausens | 28.02.14 10:40 03.03.14 00:13

  4. Hm. 8

    Keridalspidialose | 28.02.14 10:39 01.03.14 21:16

  5. danke! 1

    mego | 01.03.14 16:00 01.03.14 16:00

  6. Neeeeeein :( :( 2

    Arcardy | 28.02.14 12:07 28.02.14 19:59

  7. Danke und alles Gute für die Zukunft! 2

    borg | 28.02.14 14:47 28.02.14 16:20

  8. Alles Gute 5

    Linienteu | 28.02.14 10:06 28.02.14 15:20

  9. Die ganzen alten Links aus den 90ern 1

    Zwangsangemeldet | 28.02.14 15:17 28.02.14 15:17

  10. Wayback 3

    kiu112 | 28.02.14 10:58 28.02.14 15:15

  11. Alles Gute und viel Erfolg im neuen Job! 2

    Wominator | 28.02.14 12:45 28.02.14 14:04

  12. Wie laut muss man '' hier'' schreien um Gechäftsführer zu werden? 4

    Fantasy Hero | 28.02.14 11:21 28.02.14 14:00

  13. gnn.de 3

    belugs | 28.02.14 13:04 28.02.14 13:33

  14. Alles Gute und viel Erfolg! 1

    Anonymer Nutzer | 28.02.14 12:26 28.02.14 12:26

  15. OT: wtf, ihr habt MI3 ganze 93% gegeben? 1

    dopemanone | 28.02.14 11:59 28.02.14 11:59

  16. Alles Gute und viel Erfolg! (kt) 1

    körner | 28.02.14 11:43 28.02.14 11:43

  17. Das war auch bei meinem letzten Abgang der Titel der Mail an die Kollegen... 1

    c3rl | 28.02.14 11:37 28.02.14 11:37

  18. 0 Tassen Kaffee? 3

    Mingfu | 28.02.14 10:26 28.02.14 11:33

  19. Bitteschön ... 1

    Zaphod | 28.02.14 11:22 28.02.14 11:22

  20. wer ist denn nun von früher noch alles da? 2

    genab.de | 28.02.14 10:56 28.02.14 11:01

  21. Du auch.... 1

    Alexandro Urrutia | 28.02.14 10:15 28.02.14 10:15

  22. Per Anhalter durch die Galaxis 1

    Anonymer Nutzer | 28.02.14 10:12 28.02.14 10:12

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Specialist Functional Safety Engineer Basic Software E-Mobility (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Bühl
  2. Business Analyst Business Intelligence & Analytics (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Fachinformatikerin / Fachinformatiker (w/m/d) für IT-Support und ServiceDesk OnSite
    Deutsches Jugendinstitut e.V., München
  4. Vice President Support Center Manager EMEA (m/f/d)
    Dekra, Stuttgart, Ungarn, Niederlande

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€
  2. ab 69,99€ (Release: 09.11.22)
  3. 37,99€ (günstig wie nie)
  4. (u. a. Last Kids on Earth and the Staff of Doom für 12,99€ statt 39€, PC Building Simulator...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rollen in Data-Science-Teams: Data Scientist, Data Engineer, Data... was?
Rollen in Data-Science-Teams
Data Scientist, Data Engineer, Data... was?

In vielen Firmen kümmert sich ein Data Scientist darum, Infos aus Daten zu gewinnen. Es gibt aber noch andere "Data"-Rollen - und alle sind sie wichtig.
Von Florian Voglauer

  1. Data Scientists und Data Engineers Die Rockstars alleine machen nicht die Show

Windows-Automatisierung: Was die Power von Powershell ausmacht
Windows-Automatisierung
Was die Power von Powershell ausmacht

In Teil 3 unserer Powershell-Einführung kommen wir zur eigentlichen Automatisierung. Wie geht das - und wie ersetzt man damit das klassische Cmd?
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Windows-Automatisierung Die Pipeline in Powershell
  2. Windows-Automatisierung Powershell - die bessere Kommandozeile
  3. Jeffrey Snover Microsoft hat Powershell-Erfinder anfangs degradiert

Fairness am Arbeitsplatz: Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit
Fairness am Arbeitsplatz
"Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit"

Faire Firmen finden und binden leichter IT-Fachkräfte als unfaire. Was aber ist fair?, haben wir eine Wirtschaftsexpertin gefragt.
Ein Interview von Peter Ilg

  1. Impostor-Syndrom Hochstapler wider Willen
  2. 1 Milliarde US-Dollar Cisco startet Gehaltserhöhung für Beschäftigte
  3. Hybride Arbeit Das Schlechteste aus zwei Welten?