1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Insolvenz: Atari ist tot, oder?
  6. Them…

Was war besser? Commodore oder Atari???

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Was war besser? Commodore oder Atari???

    Autor: zendar 16.07.13 - 10:13

    HubertHans schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die haben es sich einfach gemacht und MIDI-Ports rangeschraubt.

    MIDI-Ports waren aber auch für Spiele-LANs super, nicht nur für Musik. Bis zu 16 Rechner leicht mit einander verbinden war damals was besonderes, z.B. die unzähligen Midi Maze Abende von damals *träum*

  2. Re: Was war besser? Commodore oder Atari???

    Autor: Madricks 16.07.13 - 10:41

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichbinhierzumflamen schrieb:
    > -----------------------------------------------
    > > also mein atari 800 xl hatte datasetten, der amiga
    > > und der commodore hatten schon disketten :)
    >
    > Datasetten? 1 Programm 30 Min warten !!!
    >
    > Also ich hatte zwei Atari 1050 Floppys mit
    > Floppyspeeder. Denn Geduld hatte ich nicht :)


    Beim C64 gab es für User mit Datasette das Programm Turbotape.
    Die Spiele wurden in Maschinensprache abgespeichert und man hatte auf diese Arti eine Downloadzeit von 2-5 Minuten.
    Ich weiß nicht ob es für den 800XL auch sowas gab. Könnte ja sein.

  3. Re: Was war besser? Commodore oder Atari???

    Autor: Madricks 16.07.13 - 10:52

    Was besser war ist wohl mehr subjektiv zu Betrachten.
    Für den C64 gab es auf jeden Fall mehr Spiele als für den 800XL.
    Vom Bedienkonzept und Design hat mir der 800XL besser gefallen.
    Beim Atari ST gab es gute Programme für Textverarbeitung.
    Viele nutzen den ST zum Musikmachen.
    Überhaupt war der ST als Arbeitsgerät gut brauchbar.
    Für Amiga gab es einen Haufen Spiele.
    Für den Amiga gab es auch ein par gute Programme.
    Ich kenne aber das meiste nur vom St und habe nicht soviel Ahnung.
    Ich hatte einen Amiga 500 und später den 1200.
    Habe außer Spielen auf beiden nicht viel gemacht.

  4. Re: Was war besser? Commodore oder Atari???

    Autor: der_wahre_hannes 16.07.13 - 11:28

    Madricks schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hatte einen Amiga 500 und später den 1200.
    > Habe außer Spielen auf beiden nicht viel gemacht.

    Der A500 war ja auch fast eine reine Spielmaschine und hat das Image des Amigas als ernstzunehmenden Heimcomputer (auf dem man auch arbeiten kann!) quasi zerstört. Soweit ich weiß, hatte die Nasa in ihren Einrichtungen fast nur Amigas stehen. Die haben damit selbstverständlich gearbeitet und nicht etwa ihre Zeit mit IK+ o.ä. rumgebracht. :)

  5. Re: Was war besser? Commodore oder Atari???

    Autor: dilben 16.07.13 - 11:43

    atari war schon klasse aber gegen commodore und den ganzen spielen kommt es nicht an.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.07.13 11:44 durch dilben.

  6. Re: Was war besser? Commodore oder Atari???

    Autor: KarlaHungus 17.07.13 - 12:07

    Madricks schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > motzerator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > Beim C64 gab es für User mit Datasette das Programm Turbotape.
    > Die Spiele wurden in Maschinensprache abgespeichert und man hatte auf diese
    > Arti eine Downloadzeit von 2-5 Minuten.
    > Ich weiß nicht ob es für den 800XL auch sowas gab. Könnte ja sein.


    KarlaHungus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Datasetten und Turboloader! N00bs!!!111


    Gabs auf keinen Fall. Musst Du Dir ausgedacht haben! Oder Du hast nicht gelesen was hier im Fred steht. Das glaub ich aber nicht.

    wερ δας λιεστ wιρδ δοοφ.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Controller (w/m/d)
    Bundeskartellamt, Bonn
  2. Produktmanager (m/w/d) FIT-Connect
    Föderale IT-Kooperation (FITKO), Frankfurt am Main
  3. Data Scientist / Data Analyst (d/m/w)
    INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken, Leipzig
  4. (Senior) Consultant Microsoft Dynamics 365 (m/w/d)
    Sana Einkauf & Logistik GmbH, Ismaning

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de