1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Instant Messaging: ICQ mit…

Auch als 1&1-Kunde kein ICQ

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auch als 1&1-Kunde kein ICQ

    Autor: Newkeynesian 09.08.10 - 20:57

    nun ja, auch als 1&1 Kunde kann ich leider von Netzwerkproblemen bzgl. ICQ berichten. Ich kann ebenfalls ICQ seit rund drei Tagen nicht mehr nutzen. Also ist es keine Telekom-spezifische Problematik.

  2. Re: Auch als 1&1-Kunde kein ICQ

    Autor: wissila 09.08.10 - 21:10

    haha wahrscheinlich hast du einen Resale Anschuß

  3. Re: Auch als 1&1-Kunde kein ICQ

    Autor: Thad 09.08.10 - 21:20

    Als 1&1 Kunde nutzt du eine Telekomleitung..

  4. Re: Auch als 1&1-Kunde kein ICQ

    Autor: bekiro 09.08.10 - 21:22

    bin auch 1und1 kunde, habe auch icq probleme. mein telefonanschluss ist aber von der telekom.

  5. Re: Auch als 1&1-Kunde kein ICQ

    Autor: hola 09.08.10 - 21:58

    Das liegt warscheinlich daran das nur euer Vertrag von 1&1 ist, aber ihr ansonsten wie telekom Kunden auch auf den gleichen Baugruppen usw liegt.

  6. Re: Auch als 1&1-Kunde kein ICQ

    Autor: Hollow 09.08.10 - 22:46

    Newkeynesian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nun ja, auch als 1&1 Kunde kann ich leider von Netzwerkproblemen bzgl. ICQ
    > berichten. Ich kann ebenfalls ICQ seit rund drei Tagen nicht mehr nutzen.
    > Also ist es keine Telekom-spezifische Problematik.


    1&1 ist letztlich auch nur Telekomreseller. Ein eigenes Kabelnetz besitzt 1&1 nicht.

  7. Re: Auch als 1&1-Kunde kein ICQ

    Autor: tommm 09.08.10 - 22:49

    Also bei mir gehts jetzt wieder mit Telekom DSL !

  8. Re: Auch als 1&1-Kunde kein ICQ

    Autor: tunnelblick 10.08.10 - 06:23

    was hat denn kabelnetz mit dsl zu tun?

  9. Re: Auch als 1&1-Kunde kein ICQ

    Autor: tunnelblick 10.08.10 - 06:23

    ja, aber das internet wird ja trotzdem bei 1&1 terminiert?

  10. Re: Auch als 1&1-Kunde kein ICQ

    Autor: Androide 10.08.10 - 07:24

    Was DSL mit Kabelnetz zu tun hat?

    Mit Kabelnetz ist das Netz der Telekom gemeint. Die zweiadrigen Kupferkabel die seit langer Zeit im Boden liegen und quer durchs Land führen. Irgendwo müssen die Signale ja fließen.

    Du hattest bestimmt an Kabel-TV gedacht. Die haben auch ein Kabelnetz. ;-)

    Kabel = unter der Erde
    Leitung = über der Erde (im Haus z.B.)

  11. Re: Auch als 1&1-Kunde kein ICQ

    Autor: Newkeynesian 10.08.10 - 08:06

    Thad schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als 1&1 Kunde nutzt du eine Telekomleitung..

    Schon klar; nicht jeder Provider hat sein eigenes Leitungsnetz durch die Republik gezogen. Doch haben nicht alle eigene
    Backbones, die dann irgendwo die Performance eines Anbieters ausmachen???

    Wie auch immer. Aber im Golem-Artikel dann nur die Telekom als "Problemprovider" zu benennen, halte ich auf jeden Fall für falsch!

  12. Re: Auch als 1&1-Kunde kein ICQ

    Autor: tunnelblick 10.08.10 - 09:54

    das kabelnetz ist gebräuchlich für docsis. wenn du es anders verwendest, musst du genau deklarieren, wie du es meinst.

  13. Re: Auch als 1&1-Kunde kein ICQ

    Autor: Othello 10.08.10 - 12:43

    Gut.

    Aber ich bin nicht! wohnhaft in Deutschland.
    Ich bin nicht! Kunde der Telekom.

    Wir haben hier ein eigenes Kabelnetz.

    Und doch! haben wir hier Probleme zu ICQ und zu AOL zu verbinden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Frankfurt
  2. Hays AG, Wiesbaden
  3. Hays AG, München
  4. LAUDA Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG, Burgwedel, Lauda-Königshofen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. SIA: US-Chipbranche will 37 Milliarden Dollar für America First
    SIA
    US-Chipbranche will 37 Milliarden Dollar für America First

    Um ihre Führung bei Chiptechnologie zu sichern, müssen die USA viel Geld ausgeben. 5G wird dort auch als entscheidend für Kriegsführung angesehen.

  2. Sony: The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel
    Sony
    The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel

    Ab Juli 2020 dürfen Entwickler bei Sony nur noch Spiele zur Freigabe einreichen, die auf der PS4 und auf der Playstation 5 funktionieren.

  3. Android: Oppo bringt Smartphones mit Vierfachkamera ab 200 Euro
    Android
    Oppo bringt Smartphones mit Vierfachkamera ab 200 Euro

    Das Oppo A52 und Oppo A72 kommen in Deutschland auf den Markt: Käufer erhalten Mittelklassegeräte mit Qualcomm-Chips und Vierfachkameras.


  1. 18:38

  2. 17:09

  3. 16:30

  4. 15:57

  5. 14:57

  6. 14:15

  7. 14:00

  8. 13:14