Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Instant Messenger: Whatsapp in…

Top app

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Top app

    Autor: Xorax 20.05.13 - 13:34

    Gibt nicht viel zu sagen. Top app verdient großer Beliebtheit.

  2. Re: Top app

    Autor: SaSi 20.05.13 - 17:58

    hmmm, naja verbesserungswürdig aber schon: mir fehlt die funktion mehrere empfänger in eine nachricht zu packen und genauso dass antworten darauf wieder an alle versendet werden...

  3. Re: Top app

    Autor: Lord Gamma 20.05.13 - 18:02

    Xorax schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt nicht viel zu sagen. Top app verdient großer Beliebtheit.

    Eher Top Viralität. Ein Top-Viralitätsfeature wie das dreiste Auslesen und automatische Verknüpfen von Telefonnummern hat sich halt sonst keiner getraut.

  4. Re: Top app

    Autor: SaSi 20.05.13 - 18:12

    naja, ist immer eine messerschneide ob man sich etwas mehr traut als andere - führt zum erfolg bzw. auch untergang ;) je wie es angenommen wird... die masse siegt...

  5. Re: Top app

    Autor: Anonymouse 20.05.13 - 18:26

    SaSi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hmmm, naja verbesserungswürdig aber schon: mir fehlt die funktion mehrere
    > empfänger in eine nachricht zu packen

    Gibts doch: Nennt sich Broadcast

    > und genauso dass antworten darauf
    > wieder an alle versendet werden...

    Gruppenchats sind auch möglich.

  6. Re: Top app

    Autor: SaSi 20.05.13 - 19:08

    wie? habs net hinbekommen

  7. Re: Top app

    Autor: Falkentavio 20.05.13 - 22:07

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Xorax schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibt nicht viel zu sagen. Top app verdient großer Beliebtheit.
    >
    > Eher Top Viralität. Ein Top-Viralitätsfeature wie das dreiste Auslesen und
    > automatische Verknüpfen von Telefonnummern hat sich halt sonst keiner
    > getraut.

    Facebook hätte man dafür gelyncht. Halt, das hat man sogar als Facebook plötzlich die Adressbücher mit den Servern abgeglichen hat. Aber die Leute vertrauen lieber eine unbekannten Firma ohne Impressum und Adresse von der keiner weis was die damit alles machen als einem unter intensiver Beobachtung stehendem Weltkonzern mit Impressum, Datenschutzbestimmungen (ja, fragwürdig, aber immernoch besser als bei WhatsApp) und Ansprechpartnern in allen Regionen der Welt.

  8. Re: Top app

    Autor: SaSi 20.05.13 - 22:24

    SaSi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie? habs net hinbekommen


    ...hmmm, komisch - keine Antwort?

  9. Re: Top app

    Autor: flasherle 21.05.13 - 08:35

    im hauptmanü auf gruppe gehen, und dort ne neue gruppe erstellen

  10. Re: Top app

    Autor: Flyns 21.05.13 - 09:05

    SaSi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SaSi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wie? habs net hinbekommen
    >
    > ...hmmm, komisch - keine Antwort?

    Kann dir nur von der iPhone-Variante berichten, dort habe ich im Menü "Chats" oben zwei Buttons, "Mehrere Empfänger" und "Neue Gruppe".

  11. Re: Top app

    Autor: Anonymouse 21.05.13 - 09:54

    Sorry, hatte gestern nicht mehr reingeschaut.

    Unter Android musst du einfach In der Chatübersicht auf Menü drücken und dann gibt es dort "Neue Gruppe" und "Broadcast".

    In der Gruppe musst du dann Leute einladen. Ist dann eben wie ein Gruppenchat.
    Broadcast ist dafür da um eine Nachricht an mehrere Empfänger zu senden, aber eben nur einmalig.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.05.13 09:56 durch Anonymouse.

  12. Re: Top app

    Autor: SaSi 23.05.13 - 23:09

    Oo cool, werds ausprobieren - danke

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Baumann Unternehmensberatung AG, nördliches Ruhrgebiet
  2. über experteer GmbH, Nürnberg
  3. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld
  4. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Die Rohstoffe reichen, aber ...
Elektromobilität
Die Rohstoffe reichen, aber ...

Brennstoffzellenautos und Elektroautos sollen künftig die Autos mit Verbrennungsantrieb ersetzen und so den Straßenverkehr umweltfreundlicher machen. Dafür sind andere Rohstoffe nötig. Kritiker mahnen, dass es nicht genug davon gebe. Die Verfügbarkeit ist aber nur ein Aspekt.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Himo C16 Xiaomi bringt E-Mofa mit zwei Sitzplätzen für rund 330 Euro
  2. ADAC-Test Hohe Zusatzkosten bei teuren Wallboxen möglich
  3. Elektroroller E-Scooter sollen in Berlin nicht mehr auf Gehwegen parken

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


    Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
    Indiegames-Rundschau
    Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

    In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
    2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
    3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

    1. Düsseldorf: Xiaomi kündigt erstes Büro in Deutschland an
      Düsseldorf
      Xiaomi kündigt erstes Büro in Deutschland an

      Genau wie Huawei will der Technologiekonzern Xiaomi eine Niederlassung in Düsseldorf eröffnen. Seine Produkte gibt es bereits bei Mediamarkt, Saturn und Amazon.

    2. Bundeswehr auf der Gamescom: Und dann hebt der Kampfjet nicht mal ab
      Bundeswehr auf der Gamescom
      Und dann hebt der Kampfjet nicht mal ab

      Gamescom 2019 Auf der Spielemesse Gamescom versucht die Bundeswehr, junge Gamer für den Dienst im IT-Bereich zu begeistern. Funktioniert das? Unser Autor hat es ausprobiert.

    3. Zenbook Flip 14 (UM462): Das neue Asus-Convertible nutzt eine AMD-Ryzen-CPU
      Zenbook Flip 14 (UM462)
      Das neue Asus-Convertible nutzt eine AMD-Ryzen-CPU

      Auch Asus bietet mittlerweile einige AMD-Notebooks an. Ein Beispiel ist das Zenbook Flip 14, welches einen Ryzen 5 oder Ryzen 7 verwendet. Dazu kommen ein um 360 Grad drehbares Touchpanel und ein Nummernblock im Touchpad. Der Startpreis: 750 Euro.


    1. 14:42

    2. 14:10

    3. 12:59

    4. 12:45

    5. 12:30

    6. 12:02

    7. 11:58

    8. 11:50