1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intelligent Decisions: Das Army…

Na hoffentlich ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Na hoffentlich ...

    Autor: blaub4r 30.05.11 - 13:41

    Mit Richtigen Spiegelungen und Besseren Texturen als in Crysis 2. Sonst ist es ja nur ein Konsolen Port und kein Simulator ...

  2. Re: Na hoffentlich ...

    Autor: tomtomme 30.05.11 - 14:32

    Na und sonst hast Du keine Probleme damit, dass Crytek Geld mit Rüstung macht?

  3. Re: Na hoffentlich ...

    Autor: Muhaha 30.05.11 - 14:34

    Das war ein Scherz, eine Anspielung auf die technische Mittelmäßigkeit eines Crysis 2 auf Grund der Notwendigkeit das Spiel auch auf "uralter" Konsolentechnik lauf- und spielbar zu machen.

  4. Re: Na hoffentlich ...

    Autor: 9life-Moderator 30.05.11 - 16:34

    Mercedes macht sogar noch mehr Geld mit Rüstung als Crytec. Und nun??? Darf ich nicht mehr mit dem Linienbus fahren?

    Oh, das Leben kann so hart sein, wenn man zu weich im Kopf ist.

  5. Re: Na hoffentlich ...

    Autor: Sachrial 30.05.11 - 21:17

    9life-Moderator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mercedes macht sogar noch mehr Geld mit Rüstung als Crytec. Und nun??? Darf
    > ich nicht mehr mit dem Linienbus fahren?
    >
    > Oh, das Leben kann so hart sein, wenn man zu weich im Kopf ist.

    Mein Lieber, für mich ist der letzte Satz extrem provokativ ;)
    Ich verstehe nicht, warum du dich zu solchen emotionalen Kommentaren hinreissen lässt, stay cool, be sexy ;) Jeder hat das Recht auf seine Meinung.

    Mich persönlich wundert diese Meldung überhaupt nicht. Das ist nur ein weiterer konsequenter Schritt in eine Richtung, die schon lange anvisiert wird. Das Training der Zukunft, genau so schmerzhaft und hart wie ein echter Einsatz, aber nicht tötlich.

    Was ich davon halten soll weis ich noch nicht so recht. Ist wohl auch eine sehr philosophische Frage. Unter welchen Umständen ist ein Krieg legitim? Ist es überhaupt irgendwann legitim einem anderen Gewalt an zu tun, nur um den eigenen Willen durch zu setzen oder sich zu bereichern? Da ich in diesem Bereich eher konservativ eigestellt bin, sage ich jetzt einfach mal, besser vorbereitet als das Nachsehen haben...

  6. Re: Na hoffentlich ...

    Autor: Sachrial 30.05.11 - 21:17

    -



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.05.11 21:18 durch Sachrial.

  7. Re: Na hoffentlich ...

    Autor: Flying Circus 31.05.11 - 08:30

    Sachrial schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sage ich jetzt einfach mal, besser vorbereitet als das Nachsehen haben...

    Frieden schaffen mit vielen Waffen. Das hat bekanntlich schon immer ganz toll funktioniert.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Application Developer - Software, Datenbank und WebServices (w/m/d)
    Bechtle AG, Neckarsulm
  2. Business Development Manager (m/w/d)
    Westnetz GmbH, deutschlandweit
  3. Systemadministrator*in (m/w/d) Netzwerk- und Internetdienste
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Project Manager*in FCAS (w/m/d)
    Hensoldt, Immenstaad, Ulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI RTX 3090 Ti für 1.444€, MSI RTX 3090 für 1.239€, Gigabyte RTX 3080 Ti für 1...
  2. (u. a. Lenovo Tab M10 HD (2. Gen.) für 99€ statt 149€, LG Nanocell 55 Zoll für 499€ statt...
  3. (u. a. Tower-Gehäuse, Big Tower)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de