1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internet: Vodafone Kabel setzt 10…
  6. Thema

Es wird nicht nur filesharing gedrosselt

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Es wird nicht nur filesharing gedrosselt

    Autor: Smoffte 02.12.15 - 14:04

    Ich als KD / Vodafone Kunde nutze regelmäßig mehrere große Downloads aus dem PSN, Xbox Live, Steam und GoG täglich, zuletzt gestern.
    Bei mir wurde weder in den letzten 2 Jahren, die ich dort jetzt Kunde bin noch gestern irgendetwas gedrosselt.
    Mein Battlenet Account ist ebenfalls ganz gut bestückt.
    Es kommen durchaus mal 100 GB und mehr an einem Kalendertag zustande und bisher wurde noch nie gedrosselt.

    Was ich NICHT benutze sind einschlägige Filesharing Tools oder 1Click Hoster (mit Ausnahme meiner Google Drive und Dropbox Accounts, falls man diese denn in dieses Raster packen möchte, für den Austausch von selbst erstellten Fotos, Videos und Audio).

    Was jedoch manchmal passiert, halt abends, wenn alle Welt im Netz hängt, Netflix und co. benutzt, dass bei mir von den bezahlten 100 MBit nur noch 20 MBit ankommen, und das unabhängig davon, wie viel ich den Tag über bereits verbraten habe.

    Ich bin gespannt, ob sich nach der jetzigen Ankündigung etwas ändert.

  2. Re: Es wird nicht nur filesharing gedrosselt

    Autor: theFiend 02.12.15 - 14:32

    Smoffte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Was jedoch manchmal passiert, halt abends, wenn alle Welt im Netz hängt,
    > Netflix und co. benutzt, dass bei mir von den bezahlten 100 MBit nur noch
    > 20 MBit ankommen, und das unabhängig davon, wie viel ich den Tag über
    > bereits verbraten habe.

    Ist momentan alles ein wenig schwer zu prüfen. Seit KD von Vodafone gekauft wurde, wird massiv an der Infrastruktur gebastelt. Hier in München bricht das Netzt allabendlich ab 18.00 Uhr fast zusammen. Kann man schon gerne mal mit einer "Drossel" verwechseln.

    Ein Anruf beim Kundendienst hat für mich 3 Monate kostenloses Internet ergeben, weil sie die Umbauzeit so lange definiert haben. Auf die Nachfrage ob das regional begrenzt sei, sagte der nette Mensch, das man derzeit überall im vormaligen KD Netz umbaumaßnahmen vornimmt, und daher die Netzqualität leidet.

    Ist fraglos ärgerlich, aber da ich immerhin nichts für den Anschluss in dieser Zeit bezahle, gehe ich NICHT davon aus das ich gedrosselt werde, und sie mir dafür nen kostenlosen Netzanschluss geben ;)

  3. Re: Es wird nicht nur filesharing gedrosselt

    Autor: juergen9994 02.12.15 - 14:36

    Wie kann man sowas nur gut finden ? Dann sollen sie halt Volumenpakete und keine Flatrates verkaufen.

  4. Re: Es wird nicht nur filesharing gedrosselt

    Autor: Jolla 02.12.15 - 14:44

    McCoother schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Steam hat kein P2P..

    Warte kurz, wir passen nur eben flott die (interne) Definition an.

  5. Re: Es wird nicht nur filesharing gedrosselt

    Autor: Sharkuu 02.12.15 - 14:57

    bei mir sollten die arbeiten am netz im april/mai abgeschlossen werden. dann im juli. letztendlich habe ich im oktober post bekommen, das der ausbau abgeschlossen ist...

  6. Re: Es wird nicht nur filesharing gedrosselt

    Autor: LH 02.12.15 - 16:18

    neustart schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso findest Du das gut? Hast Du jemals Einschränkungen beim Surfen durch
    > "diese Leute" erlebt?

    Ja. Dies ist auch gar nicht so ungewöhnlich, schließlich ist das Kabelnetz immer auf eine gewisse Strecke ein geteiltes Netz. Nutzt ein einzelner User es durchgehend voll aus, bleibt nun einmal weniger für alle anderen.

    > Wird Dein Vertrag, nachdem die sogenannten "Poweruser" rausgeworfen werden,
    > nun etwa billiger?

    Vermutlich nicht, allerdings kann es dazu führen, dass die Mischkalkulation weiterhin funktioniert, und die Preise zumindest nicht erhöht werden.

  7. Re: Es wird nicht nur filesharing gedrosselt

    Autor: AdmiralAckbar 02.12.15 - 17:49

    Kann diese Erfahrung nach 3 Jahren mit KD(Vodafone) nicht teilen. Nutze aber auch kein Filesharing.
    Habe erst am Montag über 30 GB an Daten über Steam & Amazon Prime geladen.

    MFG Mit freundlichen Grüßen

  8. Re: Es wird nicht nur filesharing gedrosselt

    Autor: 1ras 03.12.15 - 19:06

    Sharkuu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bei mir sollten die arbeiten am netz im april/mai abgeschlossen werden.
    > dann im juli. letztendlich habe ich im oktober post bekommen, das der
    > ausbau abgeschlossen ist...

    Alle hier in der Gegend einschließlich mich haben Ende Oktober eine Mail bekommen, dass die Ausbauarbeiten abgeschlossen wären - ohne dass sich irgend etwas verbessert hätte und ohne dass der Kundeservice etwas über die angeblich abgeschlossenen Ausbauarbeiten weiß. Unfähigkeit hat einen Namen...

  9. Re: Es wird nicht nur filesharing gedrosselt

    Autor: 1ras 03.12.15 - 19:09

    https://zuhauseplus.vodafone.de/selbststaendige/internet-telefon/kabel/

    Im Kleingedruckten (Stern).

  10. Re: Es wird nicht nur filesharing gedrosselt

    Autor: Labbm 04.12.15 - 00:50

    1ras schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zuhauseplus.vodafone.de
    >
    > Im Kleingedruckten (Stern).


    ...Die schreiben es doch selbst. Video streaming und video on demand NICHT betroffen. Und wenn doch, aufs Dach steigen, aber gewaltig.

  11. Re: Es wird nicht nur filesharing gedrosselt

    Autor: 1ras 04.12.15 - 15:25

    Themenbezug??

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke Potsdam GmbH, Potsdam
  2. CureVac AG, Tübingen bei Stuttgart
  3. ivv GmbH, Hannover
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Adenbüttel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Last of Us 2 angespielt: Allein auf der Interstate 5
The Last of Us 2 angespielt
Allein auf der Interstate 5

Der vorletzte Blockbuster für Playstation 4: Mitte Juni 2020 erscheint The Last of Us 2. Golem.de konnte einen langen Abschnitt anspielen.
Von Peter Steinlechner

  1. Sony The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel
  2. Naughty Dog Spoiler und Sperren rund um The Last of Us 2
  3. Playstation 4 Neue Termine für The Last of Us 2 und Ghost of Tsushima

Wirtschaftsminister: Landesdatenschützer sollen Kontrolle über Firmen verlieren
Wirtschaftsminister
Landesdatenschützer sollen Kontrolle über Firmen verlieren

Die Wirtschaftsminister diskutieren darüber, ob sie den Datenschutzbehörden der Länder die Aufsicht über Unternehmen entziehen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Überwachung Berlin prüft Logistik-Software von Zalando
  2. Investitionsbank Berlin Antragsunterlagen für Corona-Hilfen falsch zugestellt
  3. Echo und Co. Armband stört Mikrofone von smarten Lautsprechern

Realme 6 und 6 Pro im Test: Starke Konkurrenz für Xiaomi
Realme 6 und 6 Pro im Test
Starke Konkurrenz für Xiaomi

Das Realme 6 und 6 Pro bieten eine starke Ausstattung für relativ wenig Geld - und gehören damit aktuell zu den interessantesten Mittelklasse-Smartphones.
Ein Test von Tobias Költzsch