Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internetvideos: Youtube plant…

Interessant

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interessant

    Autor: metalheim 30.01.13 - 10:30

    Bezahle ich dann "nur" für den Content oder habe ich dann auch keine Werbung bei den Videos dieses Channels ?

    Wird der Content dann noch parrallel mit Werbung, aber kostenlos veröffentlich ?

    Manchen Youtubern gönnt man zwar Mehreinnahmen, allerdings sind diese auch so schon erfolgreich genug.

  2. Re: Interessant

    Autor: Theta 30.01.13 - 11:09

    Das wär's doch: Abo + Werbung. :)

    Ich verstehe den Hintergedanken von Youtube noch nicht, mal abgesehen vom Geld verdienen - für wen auch immer. Ich bin ja nun regelmäßig bei Youtube unterwegs, habe aber ehrlich gesagt noch nie einen Kanal aboniert und wüsste auch nicht, warum ich das, am Ende sogar noch gegen Geld tun sollte? Dafür ist mir doch viel zu unsicher, ob der Kanal im Abo-Zeitraum überhaupt Content liefert, der sich für mich lohnt.

  3. Re: Interessant

    Autor: ichbinhierzumflamen 30.01.13 - 11:12

    Theta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das wär's doch: Abo + Werbung. :)
    >
    > Ich verstehe den Hintergedanken von Youtube noch nicht, mal abgesehen vom
    > Geld verdienen - für wen auch immer. Ich bin ja nun regelmäßig bei Youtube
    > unterwegs, habe aber ehrlich gesagt noch nie einen Kanal aboniert und
    > wüsste auch nicht, warum ich das, am Ende sogar noch gegen Geld tun sollte?
    > Dafür ist mir doch viel zu unsicher, ob der Kanal im Abo-Zeitraum überhaupt
    > Content liefert, der sich für mich lohnt.


    im Möglichkeiten thread hab ich dazu ein paar vorschläge parat für dich, wo es sich lohnen würde, einen channel zu abonieren, btw ein freund von mir aboniert regelmässig kanäle, so sieht er immer die neuesten videos der leute auf einen blick

  4. Re: Interessant

    Autor: Theta 30.01.13 - 12:50

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Theta schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > im Möglichkeiten thread hab ich dazu ein paar vorschläge parat für dich, wo
    > es sich lohnen würde, einen channel zu abonieren, btw ein freund von mir
    > aboniert regelmässig kanäle, so sieht er immer die neuesten videos der
    > leute auf einen blick

    Hm, kommt mir trotzdem irgendwie vor, wie doppelt zahlen. Ein einzelner Kanal mag ja noch vertretbar sein, aber bei mehreren Kanälen wäre ich mir da nicht sicher.

    Gut, es muss dann eben stärker selektiert werden und man kann eben nur noch die besten Bezahl-Kanäle abonieren, denn irgendwann geht das ja auch ins Geld.

  5. Re: Interessant

    Autor: Amandil 31.01.13 - 08:49

    Es geht nicht um die "Subscribe" (Abonnieren) Funktion, sondern um ein Abo für bestimmten Content. Das können Serien sein, Filme oder was auch immer - die Möglichkeiten sind sehr vielfältig.
    Und dafür musst du dann zahlen. Um diese Serien zu sehen. Hat mit einem Subscribe, wo du die aktuellsten Videos eines Nutzers (oder eines Themas) siehst absolut nichts zu tun.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. BMF Media Information Technology GmbH, Augsburg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. FRITZ EGGER GmbH & Co. OG Holzwerkstoffe, St. Johann (Österreich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 199€
  2. 12,99€
  3. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mittelerde Schatten des Krieges im Test: Ein Spiel, sie ewig zu binden
Mittelerde Schatten des Krieges im Test
Ein Spiel, sie ewig zu binden
  1. Jugendschutz Lootboxen gelten bisher nicht als Glücksspiel
  2. Schatten des Krieges Gold in Mittelerde kostet ab 5 Euro
  3. Schatten des Krieges Mikrotransaktionen in Mittelerde

Blade Runner 2049: Ein gelungenes Update für die Zukunft
Blade Runner 2049
Ein gelungenes Update für die Zukunft

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

  1. Gesetz gegen Hasskommentare: Facebook spielt in eigener Bußgeld-Liga
    Gesetz gegen Hasskommentare
    Facebook spielt in eigener Bußgeld-Liga

    Mit drastischen Strafen sollen soziale Netzwerke zum Löschen rechtswidriger Inhalte gezwungen werden. Das unterscheidet sich je nach Größe des Netzwerks und der Schwere des Verstoßes erheblich.

  2. GPD Pocket im Test: Winziger Laptop für Wenigtipper
    GPD Pocket im Test
    Winziger Laptop für Wenigtipper

    Auf den ersten Blick sieht der GPD Pocket aus wie ein extrem geschrumpftes Macbook. Dennoch kommt er mit vollwertigem Windows 10. Im Alltag haben wir aber ein großes Problem mit dem Notebook.

  3. Neue WLAN-Treiber: Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
    Neue WLAN-Treiber
    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

    Auch Intel hat Patches für seine Hardware veröffentlicht, um über neue Treiber Krack-Angriffe auf das WLAN zu verhindern. Betroffen sind zahlreiche WLAN-Karten von Notebooks, Intels AMT, aber auch ein Atom müssen gepatcht werden. Bei AMT dauert es aber noch ein paar Wochen.


  1. 13:15

  2. 11:59

  3. 11:54

  4. 11:50

  5. 11:41

  6. 11:10

  7. 10:42

  8. 10:39