Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › InternetX: Viele Websites wegen DNS…

InternetX: Viele Websites wegen DNS-Problemen offline (U)

Ein Ausfall der DNS-Server von InternetX sorgt seit heute Mittag dafür, dass zahlreiche Webseiten nicht erreichbar sind. Eine Stellungnahme von InternetX steht bislang aus.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Kann man keinen Fallback-Nameserver einrichten ? (Seiten: 1 2 ) 28

    anonymousHeinz | 06.01.10 18:18 28.01.10 11:11

  2. gut so! geiz ist halt doch nicht geil ... 11

    ( Alternativ: kostenlos registrieren) | 06.01.10 18:24 11.01.10 13:56

  3. @golem 3

    typhoon | 06.01.10 20:32 07.01.10 17:37

  4. Wieder DDoS-Attacke (Seiten: 1 2 ) 31

    Stefan Scholl | 06.01.10 17:39 07.01.10 16:28

  5. Find ich super! :D (Seiten: 1 2 ) 37

    spanther | 07.01.10 06:45 07.01.10 16:12

  6. Alternativen DNS-Server nutzen 15

    Wikifan | 06.01.10 20:35 07.01.10 12:36

  7. Was sind die Gründe für den DDoS? 6

    Grundi | 06.01.10 23:40 07.01.10 12:33

  8. Dachte schon 1&1 hätte Probleme... 7

    mosi | 06.01.10 20:28 07.01.10 09:11

  9. Sicher das nur InternetX und United Internet betroffen sind? 8

    Ein neuer | 06.01.10 18:56 07.01.10 09:07

  10. OT: Und wann ist heise endlich gefixt? 7

    Rama Lama | 06.01.10 21:31 06.01.10 23:01

  11. @golem: Peinlich, peinlich! 2

    meinefresse | 06.01.10 22:05 06.01.10 22:47

  12. dig *.* @ns9.ns14.de - NS berappeln sich wieder 2

    nslookup | 06.01.10 21:23 06.01.10 21:32

  13. Das Problem besteht nicht erst seit Heute 3

    Kenterfie | 06.01.10 20:25 06.01.10 21:01

  14. Totale verarsche 2

    Mafia | 06.01.10 19:40 06.01.10 20:35

  15. so weit muss man gar nicht zurückgehen ... 1

    pennbruder | 06.01.10 18:50 06.01.10 18:50

  16. Das sind die Chinamänner!

    Berthold Wimmer | 06.01.10 19:26 Das Thema wurde verschoben.

  17. Hmmmmmm 3

    Harrak_Hamburg | 06.01.10 18:12 06.01.10 18:15

  18. hier das offizielle 1

    harry1996 | 06.01.10 17:45 06.01.10 17:45

  19. Kann das bestätigen 2

    gegenbauer | 06.01.10 17:33 06.01.10 17:39

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus Dresden GmbH, Dresden
  2. MVV Trading GmbH, Mannheim
  3. Dataport, Hamburg
  4. Hochschule Furtwangen, Furtwangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)
  2. mit Gutschein: NBBGRATISH10


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Die Rohstoffe reichen, aber ...
Elektromobilität
Die Rohstoffe reichen, aber ...

Brennstoffzellenautos und Elektroautos sollen künftig die Autos mit Verbrennungsantrieb ersetzen und so den Straßenverkehr umweltfreundlicher machen. Dafür sind andere Rohstoffe nötig. Kritiker mahnen, dass es nicht genug davon gebe. Die Verfügbarkeit ist aber nur ein Aspekt.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Himo C16 Xiaomi bringt E-Mofa mit zwei Sitzplätzen für rund 330 Euro
  2. ADAC-Test Hohe Zusatzkosten bei teuren Wallboxen möglich
  3. Elektroroller E-Scooter sollen in Berlin nicht mehr auf Gehwegen parken

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Carver Elektro-Kabinenroller als Dreirad mit Neigetechnik
  2. Elektroauto Neuer Chevrolet Bolt fährt 34 km weiter
  3. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest

  1. Disney: 4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis
    Disney
    4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis

    Ohne Aufpreis für 4K-Streaming will sich Disney zum Start von Disney+ von Konkurrenten wie Netflix abheben. Außerdem wird auf der Plattform Binge-Watching weniger populär sein, denn neue Episoden sollen nacheinander wöchentlich erscheinen.

  2. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet
    Kickstarter
    Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

    Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

  3. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
    Taleworlds
    Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

    Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.


  1. 13:13

  2. 12:34

  3. 11:35

  4. 10:51

  5. 10:27

  6. 18:00

  7. 18:00

  8. 17:41