1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ISS: "Keine Einzelperson entscheidet"

ISS: "Keine Einzelperson entscheidet"

"So leicht kommt ihr uns nicht davon" - ungefähr so lautet die Botschaft von Nasa-Chef Charles Bolden an die russische Regierung. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion über Zusammenarbeit in Raumfahrtprojekten sprach er über die ISS.

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Aber die USA wollen doch nicht mehr mit Russland zusammenarbeiten ... 5

    nivanaod | 23.05.14 07:55 23.05.14 14:05

  2. "Keine Einzelperson trifft eine Entscheidung über die Station" 1

    Yes!Yes!Yes! | 23.05.14 10:31 23.05.14 10:31

  3. Wie haben USA denn Flug zum Mond geschafft 7

    Gl3b | 22.05.14 19:23 23.05.14 10:19

  4. Die USA 4

    keinkonto68 | 22.05.14 20:02 22.05.14 22:22

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Düsseldorf, Mülheim an der Ruhr, Dortmund, Duisburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  3. M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. XFX Radeon RX 6800 QICK319 BLACK Gaming 16GB für 949€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de