1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ISS: "Keine Einzelperson entscheidet"

Wie haben USA denn Flug zum Mond geschafft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie haben USA denn Flug zum Mond geschafft

    Autor: Gl3b 22.05.14 - 19:23

    Ohne eine Raumstation zu besitzen? Wäre es vielleicht möglich auch zum Mars zu fliegen ohne die ISS?

    Das Leben geht weiter und kümmert sich weder um Zeit, noch um Raum

  2. Re: Wie haben USA denn Flug zum Mond geschafft

    Autor: JackyChun 22.05.14 - 19:53

    Gl3b schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ohne eine Raumstation zu besitzen? Wäre es vielleicht möglich auch zum Mars
    > zu fliegen ohne die ISS?

    Epic Apfel und Birnen Vergleich

    Live with an open mind, or die with your mouth shut.

  3. Re: Wie haben USA denn Flug zum Mond geschafft

    Autor: bloody.albatross 22.05.14 - 21:22

    Für einen Mondflug musst du nicht die Resourcen für eine mehrmonatige Reise in's Weltraum bekommen. Und mehr als die Nutzlast, die für den Mondflug notwendig wahr, kann man auch nicht auf eine Rakete packen (physikalisches Limit). Und so große Raketen wie damals haben wir zur Zeit nicht mal.

  4. Re: Wie haben USA denn Flug zum Mond geschafft

    Autor: Gl3b 22.05.14 - 21:25

    Das ist mir schon klar. Aber ich frage mich ob man das auch ohne die ISS schaffen könnte... Es gab die MIR und es gibt schon recht lange die ISS. Ich denke man hat in dieser Zeit vieles gelernt und experimentiert um bemannt zum Mars zu fliegen. Ich zweifele Einfach die Notwendigkeit der ISS für so einen Flug streite aber nicht ab, dass sie ihn erleichtern könnte.

    Das Leben geht weiter und kümmert sich weder um Zeit, noch um Raum



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 22.05.14 21:35 durch Gl3b.

  5. Re: Wie haben USA denn Flug zum Mond geschafft

    Autor: Gl3b 22.05.14 - 21:36

    JackyChun schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gl3b schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ohne eine Raumstation zu besitzen? Wäre es vielleicht möglich auch zum
    > Mars
    > > zu fliegen ohne die ISS?
    >
    > Epic Apfel und Birnen Vergleich

    Epic troll Kommentar

    Das Leben geht weiter und kümmert sich weder um Zeit, noch um Raum

  6. Re: Wie haben USA denn Flug zum Mond geschafft

    Autor: ArcherV 23.05.14 - 06:57

    bloody.albatross schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für einen Mondflug musst du nicht die Resourcen für eine mehrmonatige Reise
    > in's Weltraum bekommen. Und mehr als die Nutzlast, die für den Mondflug
    > notwendig wahr, kann man auch nicht auf eine Rakete packen (physikalisches
    > Limit). Und so große Raketen wie damals haben wir zur Zeit nicht mal.


    Die Amis entwickeln doch gerade ein "neues" Trägersystem?

    http://de.wikipedia.org/wiki/Space_Launch_System

    Baut auf der Saturn V und dem Space Shuttle Programm auf.

  7. Re: Wie haben USA denn Flug zum Mond geschafft

    Autor: Thurisar 23.05.14 - 10:19

    Gl3b schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ohne eine Raumstation zu besitzen? Wäre es vielleicht möglich auch zum Mars
    > zu fliegen ohne die ISS?


    Gar nicht ;-P

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Materna Information & Communications SE, Berlin, Dortmund, Dresden, Köln, Düsseldorf
  2. ROSE Systemtechnik GmbH, Hohenlockstedt
  3. Stabilus GmbH, Koblenz, Langenfeld
  4. Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Planet Zoo - Deluxe Edition für 19,99€, Hitman 3 - Epic Games Store Key für 39,99€ und...
  2. (u. a. Akkuschrauber UniversalDrill 18V im Koffer für 103,99€, Multifunktionswerkzeug PMF 350...
  3. 89,90€ (Vergleichspreis 112€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Raumfahrt: Die Nasa sucht Zukunftsvisionen
Raumfahrt
Die Nasa sucht Zukunftsvisionen

Mit NIAC fördert die Nasa jedes Jahr Projekte zwischen neuer Technik und schlechter Science Fiction. Ein Überblick.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. MISSION ARTEMIS 1 Triebwerkstest von SLS Mondrakete gescheitert
  2. Raumfahrt Raumsonde verlor Asteroidenmaterial
  3. Astronomie Nasa will Teleskop an einem Ballon aufsteigen lassen

Gamestop-Blase: Am Ende haben wieder die Großinvestoren gewonnen
Gamestop-Blase
Am Ende haben wieder die Großinvestoren gewonnen

Der Börsenrausch um die Gamestop-Aktie hat weder Kapital umverteilt noch wurde der Finanzmarkt dadurch demokratisiert. Vielmehr gewannen wie bei jeder Blase die großen Investoren.
Eine Analyse von Gerd Mischler

  1. Trade Republic EU will Trading-Apps wegen Gamestop-Aktie untersuchen
  2. Wallstreetbets Gamestop-Aktie steigt massiv - Handel zeitweise gestoppt
  3. Wallstreetbets Finanzchef von Gamestop tritt zurück