1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jugendschutz.net: Spielekonsolen…

Jugendschutz.net: Spielekonsolen "ungenügend" geschützt

Konsolen wie die Xbox 360 und die Playstation 3 verfügen über integrierte Jugendschutzsysteme, doch eine staatliche Organisation hält sie für wenig wirksam. Vor allem die Einrichtung der Filter wird kritisiert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. IMHO sind das Spinner! 4

    Penguincommand | 01.06.10 14:49 09.06.10 15:57

  2. Gute Jugendschutz-Software für PCs? 11

    striker unangem. | 01.06.10 11:43 09.06.10 15:50

  3. Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt) (Seiten: 1 2 36 ) 108

    bitteNameEinführen | 01.06.10 10:57 03.06.10 23:38

  4. Erziehung ist Aufgabe der Eltern... (Seiten: 1 2 ) 21

    Lars154 | 01.06.10 11:08 02.06.10 00:16

  5. Ungenügend geschützt 2

    Alba Beldi | 01.06.10 11:23 01.06.10 15:42

  6. PonyFarm 2.0 (Seiten: 1 2 3 4 ) 72

    Colt Seavers | 01.06.10 11:38 01.06.10 15:22

  7. zensiert endlich das ... 4

    moppi | 01.06.10 13:57 01.06.10 14:03

  8. Jugendschutz im Netz Wertlos 1

    DerAutor | 01.06.10 12:37 01.06.10 12:37

  9. jugendschutz.net ist nicht staatlich 1

    horst234 | 01.06.10 12:25 01.06.10 12:25

  10. "Besonders stark sei der Anteil der Angebote gestiegen, die Selbstgefährdungen propagieren" 15

    ^Andreas Meisenhofer^ | 01.06.10 10:54 01.06.10 11:49

  11. FILTER FILTER FILTER.... 1

    blubbb | 01.06.10 11:20 01.06.10 11:20

  12. Auch die Realität ist generell jugendgefährlich? 1

    Jurastudent | 01.06.10 11:12 01.06.10 11:12

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über eTec Consult GmbH, Südliches Badenwürtemberg
  2. ServiceOcean SalesDE GmbH, Köln
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 49,99€ (Release 7. Mai)
  3. 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
  2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
  3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar

Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
Elektromobilität
Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
  2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
  3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land

Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer