1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jugendschutz.net: Spielekonsolen…
  6. Thema

Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: spanther 01.06.10 - 13:27

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der besten Jugendschutz nennt sich "Verantwortungsbewusste Eltern"
    > der lässt sich nun mal aber leider nicht nach programmieren oder staatlich
    > vorschreiben.

    Bingo! :)
    Mich kotzt es schon an, trotzdem KEIN EINZIGES Kind bei uns wohnt, bei meinem IPTV STÄNDIG den doofen Pin eingeben zu müssen >.<
    Animax, alle Serien FSK 16 geflaggt... -.-

    Jugendschutzt kotzt mich an!!!

    Gottseidank ist das auf der Xbox NICHT so nervig und ich kann meine Spiele da einfach einlegen!

  2. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: Hotohori 01.06.10 - 13:30

    So viel Taschengeld hätte ich auch gern mal gehabt, konnte froh sein später mal 30DM/Monat zu kriegen, damit konnte ich mir kaum was leisten und an auf etwas sparen war gar nicht zu denken.

  3. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: Johnny Cache 01.06.10 - 13:33

    Sonnenblume schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt leider viele Erwachsene die trotz ihres Alters unreif sind. Ja,
    > diese Menschen benötigen eine gewisse Bevormundung, auch als Erwachsene.
    > Medienkompetenz ist bei großen Teiler der Bevölkerung nur unzureichend
    > vorhanden. Genau deswegen gibt es ja Stellen wie die BPSJM.
    > Und mal ganz ehrlich, wenn ich mir einige Posts hier durchlese und sehe wie
    > wehement hier Gewaltdarstellungen eingefordert werdne dann mache ich mir so
    > meine Gedanken. Vielleicht sollte man eher mehr als weniger zensieren weil
    > es einigen ganz offensichtlich nicht zu bekommen scheint.

    Damit magst du theoretisch sogar recht haben, aber wenn man Leute für geistig nicht fit genug hält selber zu entscheiden was für Filme sie sehen oder Spiele sie spielen dürfen, dann sollte man auch den restlichen Schritt gehen und ihnen andere Privilegien entziehen.
    Es kann IMHO nicht angehen daß man Leuten Spiele(!) verbietet weil man ihnen absolut nichts zutraut, aber ihnen auf der anderen Seite gestattet wählen zu gehen oder gar Kinder in die Welt zu setzen und zu erziehen.

    Entweder konsequent oder inkonsequent, aber nicht immer dieses ewige schwanken... ;)

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  4. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: spanther 01.06.10 - 13:36

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also... man kann durchaus auch in Egoshootern ein paar Dinge einflechten
    > *grinst*
    > Geschichtliche Sache oder so, vielleicht die ein oder andere Info die dann
    > ganz unbewusst wahrgenommen wird.
    > Spass macht es dann trotzdem noch. :3

    lol dagegen sag ich doch auch garnix! xD
    Ich hasse halt nur Zensur in ü18 Medien! :)
    Das ist Bevormundung von Erwachsenen! Mit Jugendschutz hat das NULL zu tun, weil ü18 NICHTS für Jugendliche ist!

  5. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: Neko-chan 01.06.10 - 13:36

    Mich kotzt das IPTV an... gut... mich Kotzt TV generell an... da läuft doch nur noch Schrott mit Werbeunterbrechung.
    Bastet sei dank, gibts ja das Internet. Unterhaltung auch höchstem Niveau zu finden :)

  6. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: spanther 01.06.10 - 13:38

    deffel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mirabelle schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > [...]
    > > Bovormundung ist sicherlich zu hart formuliert. Es gibt sicher
    > anderweitig
    > > noch genug Freiräume die dir erlauben dein Leben individuell zu
    > gestalten.

    > Da geht mir glatt das Messer in der Tasche auf!

    Nicht nur dir... xD
    So anmaßend!!!
    "Dann mach halt was anderes" so nach dem Motto...

    > Das ist genauso als wenn ich Dich nicht mehr in Länder ausreisen lassen
    > würde
    > die z.B. keine demokratische/xy Regierung haben - mit der "Begründung" es
    > gäbe
    > ja noch genug andere Länder in die Du reisen kannst...
    >
    > Euren Kindern könnt Ihr vorschreiben was sie tun sollen aber lasst andere
    > Menschen mit Euren Moralvorstellungen in Frieden. Wie Ihr mich aufregt...

    DDR Gedankengut...
    "Ihr braucht das nicht zu tun. WIR wissen was gut für euch ist."



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.06.10 13:39 durch spanther.

  7. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: Tendode 01.06.10 - 13:39

    Die Frage ist doch ob solche Gewaltdarstellungen überhaupt sein müssen. Schau dir doch mal ältere Filme an, da wird Gewalt höchstens angedeutet und die sind oftmals spannender als moderne Splatterfilme.
    Warum muss man so etwas zeigen? Es würde doch ausreichen wenn z.B. der Kommisar kurz anmerkt das Opfer wäre tot. Oder bei Kriegsfilmen, müssen die ganzen Tode in aller Ausführlichkeit gezeigt werden, reicht es nicht wenn der Offizier am Ende des Tages durchgibt es wäre x Männer gefallen? Die Information wäre schliesslich die gleiche.

  8. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen

    Autor: spanther 01.06.10 - 13:40

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nunja... es mag hart klingen, Spanther, aber Johnny hat nicht unrecht. Es
    > ist der natürliche Lauf dass der Schwache / Dumme aussortiert wird.

    Wir leben aber nicht mehr in der Steinzeit, wo alle schwächeren hilflos liegen gelassen werden sondern in eigentlich zivilisierteren Zeiten, wo man sich gegenseitig helfen sollte...

    > Wobei ich persönlich immer mehr das Gefühl habe, die züchten irgendwo
    > Idioten.

    Das mag sein *g*

    > "Für natürliche Selektion, entfernt Warnhinweise!"

    Hä? ^^
    Achso, weil man dann selbst nachdenken muss und nur die schlauen aufpassenden heile bleiben! *g*

    > Kinderfangzäune... kann man sich die so vorstellen wie die
    > Froschfanganlagen bei Manchen Autobahnen? Kommt da dann auch einer mit dem
    > Eimer und trägt sie rüber?

    loooool XD

  9. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen

    Autor: spanther 01.06.10 - 13:41

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf Dauer klappt das Trotzdem nicht.

    Ich hoffe es...

  10. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: spanther 01.06.10 - 13:44

    Sonnenblume schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt leider viele Erwachsene die trotz ihres Alters unreif sind. Ja,
    > diese Menschen benötigen eine gewisse Bevormundung, auch als Erwachsene.
    > Medienkompetenz ist bei großen Teiler der Bevölkerung nur unzureichend
    > vorhanden. Genau deswegen gibt es ja Stellen wie die BPSJM.

    Ja die haben teilweise so richtig TOLLE Kompetenzen, mit ihren zu teilen extrem absurden Entscheidungen! Warum nicht gleich Politiker entscheiden lassen, was gut für uns ist? Warum überhaupt noch frei entscheiden dürfen? -.-""""

    Unreif sind so Menschen wie du es bist, die meinen anderen etwas vorschreiben zu dürfen!

    > Und mal ganz ehrlich, wenn ich mir einige Posts hier durchlese und sehe wie
    > wehement hier Gewaltdarstellungen eingefordert werdne dann mache ich mir so
    > meine Gedanken. Vielleicht sollte man eher mehr als weniger zensieren weil
    > es einigen ganz offensichtlich nicht zu bekommen scheint.

    Bei so Menschen wie dir kommt mir echt die Galle hoch...

  11. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: Hotohori 01.06.10 - 13:46

    spanther schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Talkshows sind im Kern reinste Zeitverschwendung/Verblödung...
    > Traurig zu hören, das Leute die den ganzen Tag mit dem Arsch zu hause
    > sitzen, keine Zeit für ihre Kinder zu haben scheinen...

    Vermutlich sind die zu sehr mit sich selbst und ihrer Situation beschäftigt und ihre Kinder erinnern sie nur daran, der TV kann aber gut ablenken. So schätze ich das jedenfalls ein. Diese Eltern haben also dringend Hilfe nötig, weil wie sollen sie mit den Kindern fertig werden, wenn sie mit sich selbst nicht fertig werden?

    > Hast du es gut, das dein Vater mit dir gespielt hat :'(
    > Bei uns hat die Mutter gearbeitet und der Vater war ein unfähiger fauler
    > Sack, der auch nur an seinem PC saß und nie was tat...
    > Selten ab und zu sind wir am Wochenende dann auch mal zB. ins Phantasialand
    > oder so gefahren, aber naja...
    > Ich kann mir schöneres vorstellen und Sachwerte als auch Geschenke, die es
    > damals zu hauf bei mir gab, haben benötigte Liebe nie gut ersetzt, die man
    > sich wünschte... x.x

    Ganz so extrem war es bei uns nicht, mein Vater war seit ich denken kann immer selbständig, mal erfolgreicher (dann gabs auch öfters mal Geschenke), mal weniger erfolgreicher. Vor allem ist er aber ein Träumer und wenig Realist, weswegen dann auch irgendwann meine Mutter praktisch davon gelaufen ist (auch wenn sie sich friedlich haben scheiden lassen - Streit war an der Tagesordnung). Viele Dinge wie es damals Ablief hab ich auch erst später erst von meiner Mutter erfahren. Aber naja, es war wie es war. Zumindest gespielt hat mein Vater häufig mit uns (mit meinem Bruder und mir), allerdings ging das irgendwann immer mehr Richtung meinem Bruder, weil der mehr nach meinem Vater kam. ;)

    > > Wäre ich nun rund 10 Jahre später auf die Welt gekommen, mit Eltern die
    > > beide Vollzeit arbeiten müssen, um über die Runden zu kommen, hätte
    > meine
    > > Erziehung darunter sicherlich auch massiv gelitten.
    >
    > Kann ich mir gut vorstellen, da ja jeder "Rebell" seine Grenzen gezeigt
    > bekommen muss...

    Ja, zumindest da haben meine Eltern nicht ganz versagt. ;)

  12. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: Hotohori 01.06.10 - 13:49

    Animax würd ich nicht als Schrott bezeichnen, den Sender hätte ich hier auch zu gerne. ;)

  13. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: spanther 01.06.10 - 13:50

    Dumbledodo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und genauso ist es mit der BPSJM. Warum wird soviel Geld in diese
    > Institution investiert aber wenig bis gar nichts in Programme, die die
    > Medienkompetenz der Bürger stärken. Das wäre viel besser und sinnvoller.
    >
    > Aber letztendlich würde solche Programme ja nur die Unabhängigkeit und das
    > Wissen der Bürger stärken. Und nichts wünscht sich ein Staat lieber, als
    > willenlose und gehorsame Bürger, die nur das machen, was man ihnen sagt.

    Du sagst es...
    Darum war ja letztens auch von einem Politiker der Vorschlag geäußert worden, bei Bildung noch mehr zu sparen -.-
    Gerade bei Bildung!!!
    Offensichtlicher geht es kaum noch...

    > Ich für meinen Teil wünsche mir auch mehr Wissen/Eigenverantwortung und
    > Sozial-/Medienkompetenz der Menschen. Das erreiche ich aber nicht dadurch,
    > dass ich Ihnen alles verbiete, sondern ihnen vielmehr zeige, was das alles
    > bedeutet und wie sie sich verhalten sollen.

    Nicht sollen, eher "sollten" :)
    Man soll nie bevormunden, sondern einfach nur ein gutes Beispiel geben! ^.^

  14. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: Mon Cherie 01.06.10 - 13:51

    > "Ihr braucht das nicht zu tun. WIR wissen was gut für euch ist."

    Was ja nicht ganz falsch ist. Schau dir nur mal die Einschaltquoten von Talkshows, Richterin Salesch oder Telenovelas an. Wer sich so etwas ansieht kann nicht 100%ig klar bei Verstand sein.

  15. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: spanther 01.06.10 - 13:51

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So viel Taschengeld hätte ich auch gern mal gehabt, konnte froh sein später
    > mal 30DM/Monat zu kriegen, damit konnte ich mir kaum was leisten und an auf
    > etwas sparen war gar nicht zu denken.

    Tja, ich hätts dir gern gegeben...
    Ich hatte zwar meine Traumwelt damit und meine Sailor Moon Comicheftchen, Musik CD's und Süßigkeiten, aber innere Leere war trotzdem nicht wegzubekommen...
    Ich hätte alles aufgegeben für ein Familienverhältnis, wo ich mich geborgen und geliebt gefühlt hätte und wo meine Eltern wirklich Zeit für mich gehabt hätten...

    Geld war mir wirklich scheißegal...

  16. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: spanther 01.06.10 - 13:53

    Johnny Cache schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sonnenblume schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es gibt leider viele Erwachsene die trotz ihres Alters unreif sind. Ja,
    > > diese Menschen benötigen eine gewisse Bevormundung, auch als Erwachsene.
    > > Medienkompetenz ist bei großen Teiler der Bevölkerung nur unzureichend
    > > vorhanden. Genau deswegen gibt es ja Stellen wie die BPSJM.
    > > Und mal ganz ehrlich, wenn ich mir einige Posts hier durchlese und sehe
    > wie
    > > wehement hier Gewaltdarstellungen eingefordert werdne dann mache ich mir
    > so
    > > meine Gedanken. Vielleicht sollte man eher mehr als weniger zensieren
    > weil
    > > es einigen ganz offensichtlich nicht zu bekommen scheint.

    > Damit magst du theoretisch sogar recht haben, aber wenn man Leute für
    > geistig nicht fit genug hält selber zu entscheiden was für Filme sie sehen
    > oder Spiele sie spielen dürfen, dann sollte man auch den restlichen Schritt
    > gehen und ihnen andere Privilegien entziehen.
    > Es kann IMHO nicht angehen daß man Leuten Spiele(!) verbietet weil man
    > ihnen absolut nichts zutraut, aber ihnen auf der anderen Seite gestattet
    > wählen zu gehen oder gar Kinder in die Welt zu setzen und zu erziehen.
    >
    > Entweder konsequent oder inkonsequent, aber nicht immer dieses ewige
    > schwanken... ;)

    Tja, Sonnenblume wünscht sich halt das tolle totalitäre "Ich weiß besser als du, was gut für dich ist" Regime...

  17. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: deffel 01.06.10 - 13:53

    Tendode schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Frage ist doch ob solche Gewaltdarstellungen überhaupt sein müssen.
    > Schau dir doch mal ältere Filme an, da wird Gewalt höchstens angedeutet und
    > die sind oftmals spannender als moderne Splatterfilme.
    > Warum muss man so etwas zeigen? Es würde doch ausreichen wenn z.B. der
    > Kommisar kurz anmerkt das Opfer wäre tot. Oder bei Kriegsfilmen, müssen die
    > ganzen Tode in aller Ausführlichkeit gezeigt werden, reicht es nicht wenn
    > der Offizier am Ende des Tages durchgibt es wäre x Männer gefallen? Die
    > Information wäre schliesslich die gleiche.


    Du kannst ganz einfach Filme meiden - indem Du sie Dir nicht anschaust...
    Der Punkt ist: Nur weil Du meinst das wäre nicht nötig ist das kein Grund es nicht zu
    tun. Du musst die nicht gucken - lass die Leute die sowas schauen möchten in Ruhe.
    Als nächstes fängst du noch an zu diktieren was im Schlafzimmer "angemessen" ist
    was nicht ?!

  18. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: spanther 01.06.10 - 13:54

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mich kotzt das IPTV an... gut... mich Kotzt TV generell an... da läuft doch
    > nur noch Schrott mit Werbeunterbrechung.
    > Bastet sei dank, gibts ja das Internet. Unterhaltung auch höchstem Niveau
    > zu finden :)

    Ähm...
    Ich schaue keine Privat oder ÖR Sender. Ich schaue meistens PayTV und da dann zB. Animax. Da sehe ich viele schöne Animes! :)

    Da habe ich auch keine Werbeunterbrechungen! ;)

  19. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: Neko-chan 01.06.10 - 13:56

    Interessant ist, das mal wieder niemand Brüllt: VERBIETET PORNOS!
    Ne mal im ernst... ist doch alles zusammen ein Blödsinn.
    Ob man jetzt Gewaltdarstellungen und Sexdarstellungen verbieten will. Es macht irgendwie keinen Sinn. jeder Mensch sollte selbst entscheiden was er sich ansieht.

    und die Eltern sollte darauf achten, was ihre Sprösslinge sich so den lieben langen Tag reinziehen.

  20. Re: Die Welt besteht nicht nur aus Minderjährigen (kt)

    Autor: spanther 01.06.10 - 13:57

    Tendode schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Frage ist doch ob solche Gewaltdarstellungen überhaupt sein müssen.
    > Schau dir doch mal ältere Filme an, da wird Gewalt höchstens angedeutet und
    > die sind oftmals spannender als moderne Splatterfilme.
    > Warum muss man so etwas zeigen? Es würde doch ausreichen wenn z.B. der
    > Kommisar kurz anmerkt das Opfer wäre tot. Oder bei Kriegsfilmen, müssen die
    > ganzen Tode in aller Ausführlichkeit gezeigt werden, reicht es nicht wenn
    > der Offizier am Ende des Tages durchgibt es wäre x Männer gefallen? Die
    > Information wäre schliesslich die gleiche.

    Was für ein Quatsch ist das denn bitte? Schon damals in Schwarz Weiß waren in Kriegsfilmen schon fallende Soldaten zu sehen! Um das Schrecken des Krieges darzustellen und genau DAS will man (was einen guten Anti-Kriegs Film ausmacht!) MUSS man Elemente auch zeigen dürfen! Und ein Zombiefilm ohne Zombies oder Fressszenen? Naja...

    Viel Spaß wünsche ich dir im Seniorenkino...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AIS Administration & IT Services GmbH & Co. KG, Hamburg
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Köln
  3. Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes gGmbH, Wiesentheid
  4. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de