1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kabel BW: 50 MBit/s, Telefonflat und…

Schön, wie hoch ist denn der Upstream?

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schön, wie hoch ist denn der Upstream?

    Autor: rbugar 12.07.10 - 12:03

    Ob nun 30, 50 oder 100 mbit down ist doch relativ egal. In Zeiten von dropbox, mobileme, youtube usw. ist mir der Upstream wesentlich wichtiger. Wie schnell ist der denn?

  2. Re: Schön, wie hoch ist denn der Upstream?

    Autor: noVuz 12.07.10 - 12:05

    ein kurzer Besuch auf kabelbw.de hätte dir verraten, dass es 2,5 Mbit/s sind

  3. Re: Schön, wie hoch ist denn der Upstream?

    Autor: rbugar 12.07.10 - 12:13

    Ok, ich habs nicht auf die Schnelle gefunden. Diese Nebensächlichkeit scheint gut versteckt zu sein. Jetzt ist mir auch klar weshalb.

  4. Re: Schön, wie hoch ist denn der Upstream?

    Autor: Stimme der Datenschutzerklärung 12.07.10 - 12:19

    Steht übrigens auch im Artikel ;)

  5. Re: Schön, wie hoch ist denn der Upstream?

    Autor: RC Shad0w 12.07.10 - 12:41

    die arbeiten ber dran, den upload auf vorerst 6 mbit auf zu stocken und wollen sogar irgendwann "s-dsl" leitungen anbieten

  6. Re: Schön, wie hoch ist denn der Upstream?

    Autor: rbugar 12.07.10 - 12:52

    Ich denke das wurde noch eingefügt oder ich habs tatsächlich übersehen.

  7. Re: Schön, wie hoch ist denn der Upstream?

    Autor: Kat 12.07.10 - 15:00

    Warum wird bei den meisten Anbietern eigentlich der Upstream derart kastriert? Da kann man DSL 16k haben, aber der Upstream ist der gleiche wie zu guten alten ISDN-Zeiten..

  8. Re: Schön, wie hoch ist denn der Upstream?

    Autor: Paule 12.07.10 - 15:29

    Ich glaube das liegt am verwendeten DOCSIS Standard bzw. wie er hierzulande genutzt wird.
    Die Kapazität der Rückkanäle scheint in Kabelnetzen prinzipbedingt deutlich niedriger zu sein als die der Empfangskanäle.

  9. Re: Schön, wie hoch ist denn der Upstream?

    Autor: Tingelchen 12.07.10 - 16:11

    S-DSL? Sicher? ^^


    Ich glaube nicht das KabelBW DSL Leitungen anbieten wird ;) Was du meinst ist eine Sync-Leitung (down/up ist gleich). Hat aber mit DSL nichts zu tun.
    Allerdings sieht der Standard dies afaik überhaupt nicht vor. Wird also asyncron bleiben. Was jetzt für den normalen Haushalt auch nicht so dramatisch ist. Es sollte nur nicht aus dem Ruder laufen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NOVO Data Solutions GmbH & Co. KG, Bamberg
  2. Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  3. FLYERALARM Digital GmbH, Berlin, Würzburg
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 369,45€ (Bestpreis!)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de