1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kabel Deutschland: 100 MBit/s ab…

Ich brauche es nicht

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich brauche es nicht

    Autor: devarni 30.11.10 - 10:46

    Bin mit 32Mbit bei KD sehr zufrieden und so richtig Bedarf nach 100Mbit habe ich eigentlich nicht. Wirklich wichtig wäre mir halt der Upstream.

    Skeptisch bin ich insgesamt ob man man sich mit den 100Mbit dann eher noch mehr Probleme bei KD aufhalst. Ich habe zwar Glück und die Leistung ist recht stabil und wenig Ausfälle aber viele berichten da ja was ganz anderes. Die Frage wird dann also sein ob die Kunden in den Ausbaugebieten dann auch wirklich die 100Mbit bekommen und wie sich das insgesamt auf die Stabilität auswirkt (besonders wenn zusätzlich noch das Kabelphone benutzt wird).

  2. Re: Ich brauche es nicht

    Autor: Apple-Klatscher 30.11.10 - 10:50

    devarni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin mit 32Mbit bei KD sehr zufrieden und so richtig Bedarf nach 100Mbit
    > habe ich eigentlich nicht. Wirklich wichtig wäre mir halt der Upstream.

    Der Upstream könnte auch bei der 32er-Variante höher sein. 5 Mbit/s Upstream und 100 Mbit/s Downstream sind mehr als unverhältnismässig. 30-40 up wären schon eher was. Ob's jemand privat braucht, ist wieder was anderes.

    > Skeptisch bin ich insgesamt ob man man sich mit den 100Mbit dann eher noch
    > mehr Probleme bei KD aufhalst. Ich habe zwar Glück und die Leistung ist
    > recht stabil und wenig Ausfälle aber viele berichten da ja was ganz
    > anderes. Die Frage wird dann also sein ob die Kunden in den Ausbaugebieten
    > dann auch wirklich die 100Mbit bekommen und wie sich das insgesamt auf die
    > Stabilität auswirkt (besonders wenn zusätzlich noch das Kabelphone benutzt
    > wird).

    Sowiet ich Telefonie-Kapazitäten gesondert abgehandelt. Auch wenn bei der Internetzugang als solcher komplett spinnt (kam bislang 2x vor) ging Telefonieren immernoch einwandfrei, ebenso wie Digi-TV, EPG-Download etc...

  3. Re: Ich brauche es nicht

    Autor: devarni 30.11.10 - 11:40

    Ja, eigentlich sollte das nix ausmachen. Zumal selbst die Fritzbox ja auch drosselt bzw. Prioritäten für IP Phone höher sind als für andere Anwendungen.

    Trotzdem bleibt halt etwas Skepsis ob dann insgesamt das Netz auch dafür ausreicht wenn wirklich (mal angenommen) sehr viele auf die 100Mbit wechseln.
    Die Praxis bzw. die Erfahrungsberichte von Leuten die bereits die 100Mbit haben werden es halt zeigen.

  4. Re: Ich brauche es nicht

    Autor: Apple-Klatscher 30.11.10 - 11:56

    In der Anfangsphase wird das bestimmt schief gehen und zu Engpässen führen. Wenn so ein Wohnblock in Marzahn ans Netz geht und alle die dickste Pipe geordert haben, kann das unmöglich gutgehen. Irgendwann muss das Netz bzw. der Teil an die Grenze stossen, spätestens bei nem Betonklotz wo 1000 Menschen reinpassen.

  5. Re: Ich brauche es nicht

    Autor: da ist noch weit mehr möglich 30.11.10 - 20:56

    Mit docsis 3.0 hat man Kapazität bis 1gbit, also kein Sorge

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. astora GmbH, Kassel
  2. DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. AUSY Technologies Germany AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 10,79€
  3. (u. a. Unravel für 9,99€, Battlefield 1 für 7,99€, Anthem für 8,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme