1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kabel Deutschland: 100 MBit/s für…

Leistungseinbruch zu Stoßzeiten...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leistungseinbruch zu Stoßzeiten...

    Autor: Sander Cohen 25.05.11 - 21:22

    Die sollten sich auch mal drum kümmern, dass die Performance zu Stoßzeiten (Abends/Wochenende) nicht so rapide in den Keller geht, bis zur Unbenutzbarkeit...

  2. Re: Leistungseinbruch zu Stoßzeiten...

    Autor: Paritz 25.05.11 - 22:31

    Das ist ein wenig Hazardspiel. Kabel ist shared medium. Hängt jetzt davon ab, welche Nutzer noch am gleichen Segment hängen. Sind das nur Emailer, Spieler und Gelegenheitsbrowser, wird man kaum deren Existenz bemerken. 4 Dauersauger am gleichen Segment kommen sich natürlich in die Quere.

    Aus meiner Umgebung kenne ich das teilweise auch. Der Kabelzugang ist trotzdem der reine Segen. Hauptziel war ein Onlinebackup. Da spielt es schon eine Rolle, ob so ein Backup 3 Tage (bei DSL 16000) oder 12 Stunden (bei der aktuell schnellsten Kabelvariante) läuft. Das Backup auf die Morgenstunden zu verlegen ist in diesem Szenario die problemloseste Übung.

    Ob das nun ein eher spezieller Einsatzfall ist, vermag ich nicht zu sagen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn-Röttgen
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz
  3. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  4. Luft- und Thermotechnik Bayreuth GmbH, Goldkronach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 304€ (Bestpreis!)
  2. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


    Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
    Vivo X51 im Test
    Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

    Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
    2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
    3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion