1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kabelnetz: Vodafone-Kunde erhält…

Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: adibi 26.11.17 - 21:12

    Ticket ist seit Ende September offen.
    🤬

  2. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: derdiedas 26.11.17 - 21:28

    Klasse finde ich auch den Vodafone Speed Test:

    Ihr Gerät unterstützt kein Flash oder sie haben eine alte Flash-Version installiert.
    Bitte installieren Sie die aktuelle Flash Software.

    Bei denen merkt auch keiner das Flash tot ist oder?

    Aber 0.8 ist schon wirklich hart - bei mir ist das schlechteste mal 80Mbit statt 200. Meist habe ich aber >180Mbit.

  3. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: adibi 26.11.17 - 21:34

    http://www.speedtest.net/my-result/d/050d9920-3eb1-4202-bacb-c7bfb31d9a67

    gerade gemessen.

  4. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: non_sense 26.11.17 - 21:58

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klasse finde ich auch den Vodafone Speed Test:
    >
    > Ihr Gerät unterstützt kein Flash oder sie haben eine alte Flash-Version
    > installiert.
    > Bitte installieren Sie die aktuelle Flash Software.
    >
    > Bei denen merkt auch keiner das Flash tot ist oder?
    >
    > Aber 0.8 ist schon wirklich hart - bei mir ist das schlechteste mal 80Mbit
    > statt 200. Meist habe ich aber >180Mbit.

    Noch geiler sind die Ergebnisse:


    Für mich ist das schon Betrug. Mein Rechner hing bei dieser Messung direkt am Vodafone-Router, der wiederrum im Bridge Modus geschaltet wurde. Angeblich kommen beim Modem fast 50 MBit/s an aber am Rechner nur 2 MBit/s und es wird so hingestellt, als sei der Kunde daran schuld.

  5. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: quineloe 27.11.17 - 00:31

    wusste gar nicht, dass man das sharen kann

    http://www.speedtest.net/my-result/6827620209

  6. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: Sybok 27.11.17 - 00:45

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klasse finde ich auch den Vodafone Speed Test:
    >
    > Ihr Gerät unterstützt kein Flash oder sie haben eine alte Flash-Version
    > installiert.
    > Bitte installieren Sie die aktuelle Flash Software.
    >
    > Bei denen merkt auch keiner das Flash tot ist oder?
    >
    > Aber 0.8 ist schon wirklich hart - bei mir ist das schlechteste mal 80Mbit
    > statt 200. Meist habe ich aber >180Mbit.

    Bei uns in der Firma (IT-Unternehmen) wurde neulich ein IT-Security-Training abgehalten. Um daran teilnehmen zu können musste man ebenfalls Flash installieren. *facepalm* Hielt das erstmal für einen Test und dachte mir: "Hah - mit MIR nicht!"

  7. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: tingelchen 27.11.17 - 03:45

    Rüste halt mal dein BNC Netzwerk auf :D

  8. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: StefanGrossmann 27.11.17 - 05:20

    http://beta.speedtest.net/result/6828010502.png
    Glasfaser \o/
    100/20 Tarif. Und man kann zwischen Flash oder HTML5 umschalten.

  9. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: itsahellway 27.11.17 - 08:18

    Wow, dass ist wirklich hart...

    http://www.speedtest.net/my-result/6828266058

    100 Mbit/s symmetrisch

  10. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: eftokay83 27.11.17 - 08:33

    Bei mir in den Abendstunden 8-12 MBit/s statt 100.
    Habe gekündigt.

  11. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: quineloe 27.11.17 - 08:41

    eftokay83 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei mir in den Abendstunden 8-12 MBit/s statt 100.
    > Habe gekündigt.

    Aber was machst du dann? Kein Internet haben?

  12. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: Niaxa 27.11.17 - 08:57

    Das frage ich mich hier auch immer. Die Kabelanbieter sind meistens noch die Ertragreichsten hier. VDSL und DSL kannst in die Tonne kicken. Klar ist es scheise was da mit dem Kunden veranstaltet wird, aber kündigen ist halt meistens auch damit verbunden, das man den nächsten Stress mit dem nächsten Anbieter hat, der dann nicht abliefert.

  13. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: macgeneral 27.11.17 - 09:18

    Ich hab vor einem Jahr von Vodafone/KD (Kabel 100/6) zu 1&1 (VDSL 100/40) gewechselt.

    Früher hatte ich bei KD immer konstante 50/2 MBit/s (Wie vertraglich vereinbart); irgendwann kam dann eine Werbeoffensive und die Leistung ist auf max 35 Mbits im Downstream eingebrochen, am Wochenende und abends oft stark schwankend unter 10 (extreme Spikes, VoD war unbenutzbar weil non stop gebuffered wurde). Ich hab damals den Vertrag in der Hoffnung dann höhere Mindestraten zu haben auf 100/6 erhöht aber das war leider ein Trugschluss. Von den 100 kamen fast immer maximal 70 an, meist < 50 und am Wochenende/abends das gleiche wie im 50er Tarif.
    Vodafone/KD hat in der Regel nicht auf Beschwerden reagiert; keine Kulanz, keine Entschuldigung, keine Perspektive zum Ausbau des Netzknotens.

    Ich habe dann (einen Monat überlappend aus Angst vor verschobenen Technikerterminen) auf VDSL gewechselt; der Techniker kam pünktlich zu Beginn des vereinbarten Zeitraums, es liegen konstant ca 100 down und 36 Mbits im upstream an. Anfangs hatte ich noch mehrere DSL Synchronisationen pro Tag (mit Verlust der Verbindung für je 3 Minuten) - da hab ich es noch kurz bereut gewechselt zu haben. Aber nach einer Mail an den Support kam ein Techniker, hat den Port im Kasten auf der Straße gewechselt und seitdem habe ich wieder eine 24/7 Verbindung - ohne Geschwindigkeitseinbußen zu jeder Tageszeit.

    Für mich würde Vodafone/Kabel nur noch in Frage kommen falls ich mal umziehen sollte und es dort kein VDSL/Glasfaser gibt.

  14. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: GRiMtox 27.11.17 - 09:28

    Bei mir das selbe Problem Problem. Seit mein Vermieter den Vertrag von Tele Columbus auf vodafone geändert hat kommen bei mir in den abendstunden nur noch 1-3 % der vertraglich vereinbarten Leistung an. Ticket ist bereits offen und es soll sich angeblich um einen überlasteten Knoten handeln. Die Störung soll Ende November behoben sein, ich glaube allerdings nicht dran. 50% Preisnachlass habe ich bereits bekommen, werde aber, sollte es ende des Jahres keine Besserung geben, eine außerordentliche Kündigung einreichen und das notfalls von einem Anwalt prüfen lassen. Vodafone ist echt ein Mist Verein. Den auch Totalausfälle sind seit dem Wechsel an der Tagesordnung und werden erst mehrere Stunden nach einem Anruf behoben.

  15. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: HowlingMadMurdock 27.11.17 - 09:36

    0,8Mbit statt 200?

    Das kann ich unterbieten:

    http://beta.speedtest.net/result/6679171847

    http://beta.speedtest.net/result/6554801113

  16. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: eftokay83 27.11.17 - 09:40

    Wieder zurück zu DSL. Da gibt es wenigstens 50 MBit und die kommen stabil an (getestet beim Nachbarn). Selbst wenn ich am Ende nur stabile 16 MBit habe, hab ich mehr als jetzt die meiste Zeit und zahle nur die Hälfte...

    Ein stückweit gehts mir da aber auch ums Prinzip. Ich zahle für 100 MBit...

  17. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: HowlingMadMurdock 27.11.17 - 09:45

    Ich will nun auch DSL als Fallback dazu bestellen und Vodafone wird dafür bezahlen.

  18. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: carloc 27.11.17 - 10:01

    50 MBit? Da werde ich ganz neidisch. Bei uns in Düsseldorf gib es max. 25 MBit und keine Alternativen.....

  19. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: justaf 27.11.17 - 10:04

    HowlingMadMurdock schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 0,8Mbit statt 200?
    >
    > Das kann ich unterbieten:
    >
    > beta.speedtest.net
    >
    > beta.speedtest.net

    das geht noch besser:
    http://www.dslreports.com/speedtest/25343992

  20. Re: Lächerlich! Abends bei uns: 0,8MBit/s statt 200!

    Autor: spambox 27.11.17 - 10:08

    DSL ist kein Fallback, sondern schlichtweg die bessere Technik. Denn bei Kabel wird die Bandbreite mit allen Leuten der Straße geteilt. Bei DSL hast du deine eigene Leitung.
    Wenn also zum Feierabend jeder zuhause ins Netz geht, stehen die Kabel-Kunden i.d.R. dumm da.

    #ab

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Pfaffenhofen
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Baunatal
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  4. Compana Software GmbH, Feucht

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. 1,99€
  3. 0,99€
  4. (-11%) 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  2. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte
  3. Streaming Disney+ startet am 31. März 2020 in Deutschland

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

  1. Handelsembargo: US-Regierung verlängert Ausnahmeregelung für Huawei
    Handelsembargo
    US-Regierung verlängert Ausnahmeregelung für Huawei

    Weiterer Aufschub für Huawei: Die US-Regierung hat die Ausnahmeerlaubnis für bestimmte Geschäfte mit dem chinesischen Smartphone-Anbieter und Netzwerkausrüster Huawei um weitere 90 Tage verlängert.

  2. Konkurrenz zu Spotify Free: Amazons kostenfreies Musikstreaming mit Werbung
    Konkurrenz zu Spotify Free
    Amazons kostenfreies Musikstreaming mit Werbung

    Amazon bringt kostenfreies Musikstreaming auch auf Smartphones, Tablets und Fire-TV-Geräte und tritt damit stärker in Konkurrenz zu Spotify Free. Bisher gab es die werbefinanzierte Version von Amazon Music ausschließlich für Alexa-Lautsprecher.

  3. Scheuer: Steuergelder sollen 5.000 weiße Flecken schließen
    Scheuer
    Steuergelder sollen 5.000 weiße Flecken schließen

    Die Bundesregierung will den Mobilfunkausbau vereinfachen und 1,1 Milliarden Euro für die Schließung weißer Flecken ausgeben. Doch bis wann die Mobilfunkstrategie umgesetzt sein soll, ist völlig unklar.


  1. 08:12

  2. 08:01

  3. 18:59

  4. 18:41

  5. 18:29

  6. 18:00

  7. 17:52

  8. 17:38