1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kabelnetz: Vodafone stellt Bayern auf…

Welch ein Glück

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welch ein Glück

    Autor: puffeis 19.01.17 - 14:58

    Da es noch nicht einmal in München flächendeckend Kabel-TV von Vodafone gibt, sind die genannten 70% Abdeckung für die Bevölkerung doch arg optimistisch. Fragt sich auch, was netto überhaupt für den Endkunden zu jeder Zeit drin ist. Da liegt ja gerade in letzter Zeit einiges im Argen mit den Kapazitäten.
    Zu guter letzt:
    Ich habe gerade den Artikel mit 56kbit Drossel gelesen. Danke an Golem.de das ihr eure Webseite so in Schuss habt!

  2. Re: Welch ein Glück

    Autor: germanTHXX 19.01.17 - 15:15

    Ich habe bisher in Bayern an 3 Standorten Kabel Internet von KD gehabt. An allen 3 Standorten bekam ich die gebuchte Leitung praktisch immer rein.
    Nur in letzter Zeit hatte ich 2 mal kurz hintereinander den Fall das fast nichts mehr erreichbar war. Google ging, aber sonst war fast nichts mehr aufrufbar.

  3. Re: Welch ein Glück

    Autor: AllDayPiano 19.01.17 - 15:26

    puffeis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe gerade den Artikel mit 56kbit Drossel gelesen. Danke an Golem.de
    > das ihr eure Webseite so in Schuss habt!

    Meinst Du einen Artikel ÜBER eine 56k Drosselung oder meinst Du, dass DEINE Verbindung nur 56k hergegeben hat?

    Ich merke nämlich gerade von "langsam" nichts hier bei Golem.

    Ganz im Gegenteil. Deren Seite ist wirklich gut programmiert. Selbst mit 30kbit Drossel auf dem Handy lässt sich zumindest noch lesen hier. Da brechen viele andere Seiten einfach ab.

  4. Re: Welch ein Glück

    Autor: puffeis 19.01.17 - 15:38

    AllDayPiano schrieb:

    > Meinst Du einen Artikel ÜBER eine 56k Drosselung oder meinst Du, dass DEINE
    > Verbindung nur 56k hergegeben hat?
    >
    > Ich merke nämlich gerade von "langsam" nichts hier bei Golem.
    >
    > Ganz im Gegenteil. Deren Seite ist wirklich gut programmiert. Selbst mit
    > 30kbit Drossel auf dem Handy lässt sich zumindest noch lesen hier. Da
    > brechen viele andere Seiten einfach ab.

    Genau das meine ich ;)
    Golem geht super mit 56kbit auf nem Desktopbrowser. Wer braucht da noch 1gbit, zumal ich hier 3 Katzen live anstatt über YT im Haushalt habe.

  5. Re: Welch ein Glück

    Autor: schily 19.01.17 - 15:57

    Hauptsache die Anzahl der Katzen + Anzahl der Menschen ist ungerade, sonst kommt kein Spaß auf...

  6. Re: Welch ein Glück

    Autor: ichbinsmalwieder 19.01.17 - 16:29

    puffeis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da es noch nicht einmal in München flächendeckend Kabel-TV von Vodafone
    > gibt, sind die genannten 70% Abdeckung für die Bevölkerung doch arg
    > optimistisch. Fragt sich auch, was netto überhaupt für den Endkunden zu
    > jeder Zeit drin ist. Da liegt ja gerade in letzter Zeit einiges im Argen
    > mit den Kapazitäten.

    Also ich bekomme meist rund 350 MBit rein bei Vodafone-Kabel in München :)
    Das reicht mir!

  7. Re: Welch ein Glück

    Autor: Anonymer Nutzer 20.01.17 - 09:36

    Bei mir ebenfalls hier in München werden die 200/25 auch komplett bis übers Limit ausgefahren.

    202/25,8 hab ich letztens noch gemessen. Super zufrieden :) Und ein richtiger Dual Stack ist es auch noch.

  8. Re: Welch ein Glück

    Autor: Anonymer Nutzer 20.01.17 - 09:39

    germanTHXX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe bisher in Bayern an 3 Standorten Kabel Internet von KD gehabt. An
    > allen 3 Standorten bekam ich die gebuchte Leitung praktisch immer rein.
    > Nur in letzter Zeit hatte ich 2 mal kurz hintereinander den Fall das fast
    > nichts mehr erreichbar war. Google ging, aber sonst war fast nichts mehr
    > aufrufbar.

    Hier ebenso. Habe kurzzeitig auch nur noch Google erreichen können und sonst nichts. Habe aber entsprechend andere DNS Server im Router eingetragen und dann lief wieder alles. War aber auch in mehreren Jahren Kabelkunde ein absoluter Einzelfall.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. über grinnberg GmbH, Bocholt
  4. Helmholtz-Zentrum Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ, Potsdam

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  2. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+
  3. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor

Energiegewinnung: Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie
Energiegewinnung
Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie

Bei Diskussionen über Geothermie klingt es oft so, als könnten vulkanisch aktive Gegenden wie Island den Rest der Welt mit Energie versorgen. Aber ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass dieser Eindruck täuscht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Truck Nikola Tre wird in Ulm gebaut
  2. Wasserstoff Thyssen-Krupp will Stahlproduktion klimaneutral machen
  3. Energiewende Sonnen vermietet Solaranlagen und Elektroautos

  1. SpaceX: Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung
    SpaceX
    Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung

    Das Jubiläum fiel buchstäblich ins Wasser. Nach dem Start von 60 weiteren Starlink-Satelliten tat die erste Raketenstufe, was bei anderen Raketen normal ist: Sie landete im Meer.

  2. Microsoft: WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden
    Microsoft
    WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden

    Neuerungen für das Windows Subsystem für Linux (WSL) gibt es bisher nur mit großen Updates für Windows selbst. Dank der Architektur des neuen WSL2 könnte sich dies aber bald ändern, was einige Nutzer fordern.

  3. Luftfahrt: DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug
    Luftfahrt
    DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug

    Noch können hybrid-elektrische Regionalflugzeuge nicht mit konventionell angetriebenen Flugzeugen konkurrieren. Das wird sich aber ändern. Forscher des DLR und des Vereins Bauhaus Luftfahrt arbeiten bereits am Elektroflugzeug der Zukunft.


  1. 18:11

  2. 17:00

  3. 16:46

  4. 16:22

  5. 14:35

  6. 14:20

  7. 13:05

  8. 12:23