1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kabelnetzbetreiber: Stadtweites…

100mb pro Tag

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 100mb pro Tag

    Autor: Colonnel 13.07.15 - 16:00

    Was für ein Witz.
    Zum Glück gibt es in meiner Stadt Freifunk in Massen, da kann man saugen bis der Arzt kommt.

  2. Re: 100mb pro Tag

    Autor: M.P. 13.07.15 - 16:19

    ... sind ca 3 GByte pro Monat.
    Über LTE/UMTS wäre das schon ein recht komfortabler Tarif...

  3. Re: 100mb pro Tag

    Autor: Jasmin26 13.07.15 - 16:29

    Colonnel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was für ein Witz.
    > Zum Glück gibt es in meiner Stadt Freifunk in Massen, da kann man saugen
    > bis der Arzt kommt.


    weniger ein Witz wie dein Kommentar .....

  4. Re: 100mb pro Tag

    Autor: Moe479 14.07.15 - 01:19

    natürlich ... man surft auch tag und nacht nonstop, jeden tag ... längere videos aus der mediathek kann man damit jedenfalls nicht am stück konsumieren ... dafür recht es einfach nicht aus ... das sieht nach minimalversorgung aus, brot und spiele fürs volk sind jedenfalls anders!



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 14.07.15 01:23 durch Moe479.

  5. Re: 100mb pro Tag

    Autor: timo.w.strauss 14.07.15 - 06:52

    Ich finde 100mb pro Tag vollkommen ausreichend.

  6. Re: 100mb pro Tag

    Autor: Anonymer Nutzer 14.07.15 - 07:18

    Moe479 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das sieht nach kostenloser gratis-versorgung aus

    Ich habe es mal für Dich korrigiert.

  7. Re: 100mb pro Tag

    Autor: Moe479 14.07.15 - 07:43

    ok stimmt ... manche denken, dass wenn sie ein bisschen dreck bröseln, währe das ne erwähnenswerte leistung, ja - sie sind wirklich stolz aufs scheissen, dass sie kaka gemacht haben!

    es ist so einfach, soetwas wird als verlust geschrieben um keine/weniger steuern zahlen zu müssen, in der summe gibt man nicht mehr, nicht einen müden cent, als man eh zu geben hat und kann darin wiederum völlig eigenen ziele unterbringen, aber stimmt natürlich, das ist so richtig aufopfernd ...

    ... und dann gibt es noch die, die sich damit zufrieden geben ...



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.07.15 07:47 durch Moe479.

  8. Was kosten bei einem Mobilfunker 30 GB LTE?

    Autor: Transistoreffekt 14.07.15 - 08:41

    Colonnel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was für ein Witz.
    Nur so als Vergleich für den "Witz".

  9. Re: 100mb pro Tag

    Autor: Bogggler 14.07.15 - 09:01

    Moe479 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es ist so einfach, soetwas wird als verlust geschrieben um keine/weniger
    > steuern zahlen zu müssen, in der summe gibt man nicht mehr, nicht einen
    > müden cent, als man eh zu geben hat

    So einfach ist das?
    Man spaart sich vielleicht etwas Steuern aber doch nicht die gesamte Investitionssumme...

  10. Re: 100mb pro Tag

    Autor: M.P. 14.07.15 - 10:03

    Ich würde eh nicht verlässlich mit ausreichend permanenter Bandbreite für solche Spielchen wie Mediathek-Videos schauen rechnen. Zumindest nicht in einer Ubahn-Station in der Rush-Hour, wo sich hunderte Smartphones zu einem Access-Point verbinden...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OKV-Ostdeutsche Kommunalversicherung a.G., Berlin
  2. Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin
  3. Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg, Augsburg
  4. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Freyung

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design