1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kammergericht Berlin: Weitere…

Krass

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Krass

    Autor: Top-OR 25.03.20 - 14:36

    Ich war und bin ja nicht Renates Biggest Fan in the World (", nicht einmal ein Tribute").

    Aber was die Frau sich so anhören musste und laut ersten Urteilen auch noch "zu Recht", geht nicht in meinen Kopf rein.

    Es kann doch nicht sein, dass man eine Person, die man nicht persönlich kennt und die einen somit auch nicht persönlich "provoziert" haben kann, so derbe beleidigt.

    Wie kann das sein? Das ging ja teilweise schon gewaltig unter die Gürtellinie.
    Sie kann einem darin schon echt leid tun und dieses neue Urteil war schon längst überfällig.

    Die Menschen werden manchmal wirklich zu Idioten ...

    -----
    Verallgemeinerungen sind IMMER falsch.

  2. Re: Krass

    Autor: minnime 26.03.20 - 09:13

    Das ist generell so bei Politikern, die werden generell ständig runtergemacht, nicht nur von Einzelpersonen, auch von den Medien generell. Als Politiker muss man ein sehr dickes Fell haben, je mehr um so höher man steht. Man schaue sich mal an, was die Merkel so immer einstecken muss. Ich glaube, die liest gar keine zeitung mehr.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Bayreuth
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  3. INEOS Manufacturing Deutschland GmbH, Köln
  4. Campact e.V., deutschlandweit (Remote-Arbeitsplatz)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€ (USK 18)
  2. (u. a. Doom Eternal, Final Fantasy 7 HD Remake, Resident Evil , WWE 2K20, Red Dead Redemption 2...
  3. (u. a. This War of Mine für 6,99€, Mount & Blade 2: Bannerlord für 42,49€, Tales of Vesperia...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lkw-Steuerung: Ein Fernfahrer, der in der Nähe bleibt
Lkw-Steuerung
Ein Fernfahrer, der in der Nähe bleibt

Noch fernsteuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien

Coronakrise: Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
Coronakrise
Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen

Das Hilfspaket des Bundes in Milliardenhöhe sieht kaum Leistungen vor, mit denen IT-Freelancer etwas anfangen können. Den Bitkom empört das nicht.
Ein Bericht von Gerd Mischler

  1. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  2. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache
  3. Virtuelle Zusammenarbeit Wie Online-Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Container, DevOps, Agilität Runter von der Insel!
  2. Generationenübergreifend arbeiten Bloß nicht streiten
  3. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!