1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kim Schmitz' Lebensgeschichte: Die…

Kim ist der beste Beweis dafür ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kim ist der beste Beweis dafür ...

    Autor: lunarix 22.06.21 - 20:18

    ... dass man es als Blender in dieser Gesellschaft weit bringen kann. Leider.

  2. Re: Kim ist der beste Beweis dafür ...

    Autor: Trollversteher 23.06.21 - 15:03

    >... dass man es als Blender in dieser Gesellschaft weit bringen kann. Leider.

    Aber auch nur temporär - ich glaube aktuell geht es ihm nicht mehr so furchtbar blendend - Frau hat ihn (mit Kind?) verlassen, Kohle is pfutsch und das mit der "Internetpartei" in NZ hat wohl auch nicht so geklappt, wie er es sich vorgestellt hat...

  3. Re: Kim ist der beste Beweis dafür ...

    Autor: lunarix 24.06.21 - 09:03

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >... dass man es als Blender in dieser Gesellschaft weit bringen kann.
    > Leider.
    >
    > Aber auch nur temporär - ich glaube aktuell geht es ihm nicht mehr so
    > furchtbar blendend - Frau hat ihn (mit Kind?) verlassen, Kohle is pfutsch
    > und das mit der "Internetpartei" in NZ hat wohl auch nicht so geklappt, wie
    > er es sich vorgestellt hat...

    Angeblich ist er neu verheiratet oder ist das auch schon wieder geschichte? Aber ja, Du hast recht - das was man sich nicht kaufen kann sind echte Freundschaften und echte Liebe, ich denke das wird er bereits schmerzlich erfahren haben und gerade bei der Schilderung seiner Geburtstagsparty, die jemand hier irgendwo in einem anderen Thread gepostet hat, kann er einem dafür fast sogar leid tun.

  4. Re: Kim ist der beste Beweis dafür ...

    Autor: Akkon 29.06.21 - 22:06

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber auch nur temporär - ich glaube aktuell geht es ihm nicht mehr so
    > furchtbar blendend

    Glauben oder wissen? Laut Artikel geht es ihm finanziell blendend.

  5. Re: Kim ist der beste Beweis dafür ...

    Autor: Lapje 08.07.21 - 08:41

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >... dass man es als Blender in dieser Gesellschaft weit bringen kann.
    > Leider.
    >
    > Aber auch nur temporär - ich glaube aktuell geht es ihm nicht mehr so
    > furchtbar blendend - Frau hat ihn (mit Kind?) verlassen, Kohle is pfutsch
    > und das mit der "Internetpartei" in NZ hat wohl auch nicht so geklappt, wie
    > er es sich vorgestellt hat...

    Es wird eher gemunkelt dass die Scheidung "arrangiert" war, damit seine Frau einen großen Teil des Geldes bekommt, worauf die Behörden dann keinen Zugriff mehr haben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Junior-) Referent (m/w/d) Anwendungsmanagement im Team IT-Management und Services
    Taunus Sparkasse, Bad Homburg vor der Höhe
  2. Java - Entwickler (m/w/d) für Webanwendungen
    medavis GmbH, Karlsruhe
  3. Technology Generalist Business Innovation (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. C++ Softwareentwickler Embedded Middleware (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Age of Empires Definitive Collection für 17,99€, Age of Empires Definitive Collection...
  2. (u. a. Zombieland 1 & 2 für 29,99€, Equalizer 1 & 2 für 29,99€ - Release: 23.09.)
  3. 989€ (mit Rabattcode "PHONES21" - Bestpreis)
  4. (u. a. MK470 Slim Combo Tatatur/Maus-Set für 33,99€ (für MediaMarkt-Club-Mitglieder, sonst 39...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl: Alle wollen IT-Sicherheit, aber jeder anders
Bundestagswahl
Alle wollen IT-Sicherheit, aber jeder anders

Dass IT-Sicherheit wichtig ist, haben alle Parteien erkannt. Doch um die digitale Welt sicherer zu machen, haben sie unterschiedliche Ideen.
Eine Analyse von Anna Biselli

  1. Bundestagswahl Parteien müssen ihre IT-Sicherheit stärken
  2. IDOR-Sicherheitslücke Fewo-Direkt ermöglichte Einblick in fremde Rechnungen
  3. Sicherheitsforscher warnen Mehr als 150 Fake-Apps nehmen Krypto-Trader ins Visier

Elektronische Patientenakte: Ganz oder gar nicht
Elektronische Patientenakte
Ganz oder gar nicht

Zwischen dem Bundesdatenschutzbeauftragten und den Krankenkassen bahnt sich ein Rechtsstreit über die elektronische Patientenakte an.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Spiegel, Zeit, Heise Datenschutzverein geht gegen Pur-Abos vor
  2. Daten gegen Service EuGH soll über Facebooks Geschäftsmodell entscheiden
  3. DSGVO Datenschützer will "Cookie-Banner-Wahnsinn" beenden

Free-to-Play: Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen
Free-to-Play
Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen

Eine riesige Fantasywelt in Bless Online, Ballerspaß mit Rogue Company: Golem.de stellt gelungene Free-to-Play-Computerspiele vor.
Von Rainer Sigl