1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kryptowährung: Bitcoin kratzt…

Was viel mehr nervt...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was viel mehr nervt...

    Autor: sigma2 26.07.21 - 15:12

    ...sind die täglichen Bitcoin news, nur weil Elon Musk rülpst oder Jack Dorsey ein Butterbrot ist.

    Bitcoin ist ein reines Spekulationsobjekt, jedenfalls für die Mehrheit der Menschheit. Keiner ist so doof und bezahlt etwas mit Bitcoin, wenn der Kurs morgen schon doppelt so hoch sein könnte. Ausser er hat Bitcoins im Überfluss.

  2. Re: Was viel mehr nervt...

    Autor: lanG 26.07.21 - 17:34

    Also in den ersten Ländern ist es als Währung anerkannt und wird genutzt...

  3. Re: Was viel mehr nervt...

    Autor: Teeklee 26.07.21 - 17:53

    sigma2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...sind die täglichen Bitcoin news, nur weil Elon Musk rülpst oder Jack
    > Dorsey ein Butterbrot ist.

    Naja es existiert kein "realer" Wert dahinter, daher nehmen die Spekulanten das her um Sachen hinein zu interpretieren.

    > Bitcoin ist ein reines Spekulationsobjekt, jedenfalls für die Mehrheit der
    > Menschheit. Keiner ist so doof und bezahlt etwas mit Bitcoin, wenn der Kurs
    > morgen schon doppelt so hoch sein könnte. Ausser er hat Bitcoins im
    > Überfluss.

    Für die meisten wird es Stimmen. Du musst aber nicht unbedingt was mit Bitcoin kaufen. Du kannst deine Bitcoin ja auch einfach verkaufen und dann mit den Euros dir Sachen kaufen.

  4. Das ist der Vorteil von Bitcoin

    Autor: HabeHandy 26.07.21 - 18:58

    Bitcoin ist völlig unreguliert somit ist Insiderhandel legal und geradezu Voraussetzung um Geld zu verdienen.

    Jemand mit Einfluss auf den Bitcoinkurs wie z.B. Musk kann mit einen wirren Tweet den Kurs auf Talfahrt schicken, günstig kaufen und dann mit einen ebenso wirren Tweet den Kurs explodieren lassen und dabei ordentlich absahnen.

  5. Re: Was viel mehr nervt...

    Autor: JanZmus 07.09.21 - 10:17

    sigma2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...sind die täglichen Bitcoin news, nur weil Elon Musk rülpst oder Jack
    > Dorsey ein Butterbrot ist.

    Oder weil Ronaldo "Aqua" sagt?

    > Keiner ist so doof und bezahlt etwas mit Bitcoin, wenn der Kurs
    > morgen schon doppelt so hoch sein könnte.

    Wieso, wenn ich in Bitcoin bezahlt werde? Es wird dann eher dazu führen, dass man keinen Bullshit mehr kauft!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Service Manager Datenbanksysteme (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Dresden, Ingolstadt, Wolfsburg
  2. IT Systemadministrator (m/w/d)
    htp GmbH, Hannover
  3. Frontend Developer (x/w/m)
    Plan Software GmbH, Saarbrücken
  4. Systemadministrator - Linux (m/w/d)
    etailer Solutions GmbH, Olpe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de