1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leben auf dem Ozean: Reif für die…

Energie erzeugen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Energie erzeugen

    Autor: kimhqz 21.09.20 - 16:44

    @Redaktion:
    Ich weiß, dass das umgangssprachlich so verwendet wird. Aber da es sich hier um eine technische Redaktion handelt, möchte ich dafür werben, dass in golem.de-Artikeln auf den Ausdruck "Energie erzeugen" verzichtet wird.
    Bekanntlich lässt sich Energie nicht erzeugen, sondern nur umwandeln oder vielleicht noch wie ein Erz "gewinnen". Diese künstlichen Inseln entnehmen (!) Energie den Wellen, der Sonnenstrahlung und dem Wind. Sie erzeugen dabei in allen drei Fällen eine Art "Schatten".
    Was das im großen Maßstab (bei z.B. 10^7 Exemplaren weltweit zur Rettung der Menschheit - wie im Artikel angedeutet) für die Umwelt bedeutet, müsste vermutlich noch herausgefunden werden. Wellen z.B. sind keine Verzierungselemente für die Meeresoberfläche zur Freude von Strandurlaubern.

  2. Re: Energie erzeugen

    Autor: Cerdo 21.09.20 - 19:38

    Es weiß doch so ziemlich jeder, dass mit "Energie erzeugen" gemeint ist, dass Energie nutzbar gemacht wird.

    Die Leute sprechen auch von "ein Kind machen", obwohl sie nur Zellen annähern und hoffen, dass diese machen, wofür sie gedacht sind.

    Natürlichs Sprache dient dazu, anderen zu vermitteln, was man meint. In beiden Fällen wird das erreicht, also kann die Formulierung nicht falsch sein.

  3. Re: Energie erzeugen

    Autor: kimhqz 21.09.20 - 21:53

    Punkt 1 sehe ich genauso. Habe ich ja geschrieben.

    Anders bei Punkt 2. Durch Wortwahlen werden Sachverhalte suggeriert. Die "Entsorgung von Atommüll" ist z.B. keine.

    "Energie erzeugen" suggeriert etwas harmloses, sogar positives.

    Bei "Energie umwandeln" fragen sich vielleicht doch ein paar mehr Menschen, wo sie eigentlich vorher war.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum, Düsseldorf
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  4. MEIERHOFER AG, München, Berlin, Passau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 214,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  3. 569€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektrisches Carsharing: We Share bringt den ID.3 nach Berlin
Elektrisches Carsharing
We Share bringt den ID.3 nach Berlin

Während Share Now seine Elektroautos aus Berlin abgezogen hat, bringt We Share demnächst den ID.3 auf die Straße. Die Ladesituation bleibt angespannt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Verbraucherschützer Einige Elektroautos sind nicht zuverlässig genug
  2. Innovationsprämie Staatliche Förderung drückt Preise gebrauchter E-Autos
  3. Papamobil Vatikan will auf Elektroautos umstellen

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig