1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leserumfrage: Wie wünschst du…

Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

    Autor: Mel 16.09.21 - 11:00

    Eine Anzeige ob jemand auf einen eigenen Kommentar geantwortet hat würde vieles erleichtern und dafür sorgen das manche Threads nicht so schnell einschlafen.

    So muss ich halt jedes mal wieder über die Artikel zum Forum klicken - auch eine Möglichkeit die Interaktionen zu erhöhen...

  2. Re: Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

    Autor: AllDayPiano 16.09.21 - 11:15

    Ja, das nervt mich in der Tat am meisten.

    Warum werden neue Kommentare nicht hervorgehoben? Muss ich mir dafür echt ein Greasemonkey-Skript schreiben? Vorschläge habe ich schon seit geraumer Zeit an golem.de gemacht. Die werden zwar "aufgenommen", aber eine Umsetzung erfolgte jetzt seit Jahren nicht.

    Mobile ist auch so eine Katastrophe. Warum springt er nicht, da mobile sowieso nur die sequenzielle Ansicht hat, nicht direkt zum neusten, nicht-gelesenen Kommentar?

    Bei einem Thread mit 10 Seiten muss ich gefühlt wissen, wo ich stehengeblieben bin, und ende schlussendlich damit, bei Seite 5 zu suchen, und auf Seite 10 den einzigen neuen Kommentar zu finden.

    Auch die fixe Breite bei der Desktopdarstellung ist echt antiquiert. Bei einem gewissen Einrückungsgrad wird das Forum in der Baumdarstellung absolut unleserlich.

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  3. Re: Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

    Autor: Gunslinger Gary 16.09.21 - 12:37

    Ja, aber keine Hardcore-Überarbeitung. Ich will hier kein Klicki-Bunti phpBB, vBulletin, WoltLab, XenForo Forum.

    Ich würde ja das gute, alte mwForum vorschlagen, basiert auf PERL und hat eine Baumstruktur.

    Verifizierter Top 500 Poster!

    Signatur von quineloe geklaut!

  4. Re: Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

    Autor: smonkey 16.09.21 - 12:44

    Ich gebe Dir grundsätzlich Recht. Aber was meinst Du mit neue Kommentare hervorheben? Oder anders gefragt, was meinst Du mit "neu"? Ungelesen? Letzteres erkennt man doch, zumindest in der Übersicht (Zähler) als auch in der Thread-Ansicht ganz gut. Oder meinst Du in der "sequentiellen Ansicht"?

  5. Re: Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

    Autor: smonkey 16.09.21 - 12:44

    Das wäre super. Die "Thema verfolgen" Funktion kann man ja knicken.

  6. Re: Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

    Autor: AllDayPiano 16.09.21 - 13:01

    Wenn Du einen Thread hast, der über 10 Seiten geht (sequenziell), ist es extrem unleidig, in diesem riesigen Baum die Beiträge zu finden, bei denen die Überschrift fett gedruckt ist.

    Die Seite mit den Foren-Abonnements zeigt auch nicht an, wieviele neue Beiträge es gibt. Nur, dass es eben neue gibt.

    Eine anständige (farbliche) Hervorhebung würde helfen.

    Eine Benachrichtigung wäre auch super. Zumindest dann, wenn im gleichen Zweig neue Beiträge erscheinen. Aktuell ist die Email-Benachrichtigung eher wenig zielführend. Gerade bei großen Threads bekommt man unmengen an Emails, aber nichts im eigenen Faden.

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  7. Re: Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

    Autor: smonkey 16.09.21 - 13:05

    Verstehe!

    Abonnieren nutze ich schon gar nicht mehr.

    Ich bin inzwischen dahin übergegangen, einfach die Themen an denen ich mich beteilige jeweils in einem eigenen Tab geöffnet zu lassen. In der Thread-Ansicht erkennt man ja einigermaßen ob es eine Antwort auf einen eigenen Beitrag gab. Schön ist das aber alles nicht.

    Eine einfache Benachrichtigung über neue Antworten auf eigene Beiträge, in welcher Form auch immer, wäre eine immense Erleichterung.

  8. Re: Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

    Autor: Hanmac 16.09.21 - 13:27

    Ich hätte gerne die Möglichkeit im Profil meine eigenen Beiträge zu suchen

    Manchmal suche ich ein Thema auf das ich geantwortet habe, habe aber kein Lesezeichen gemacht.

  9. Re: Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

    Autor: Mel 16.09.21 - 13:30

    Hanmac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hätte gerne die Möglichkeit im Profil meine eigenen Beiträge zu suchen
    >
    > Manchmal suche ich ein Thema auf das ich geantwortet habe, habe aber kein
    > Lesezeichen gemacht.


    Mit deinem Alias geht das wenigstens über die Forumsssuche einigermaßen.

  10. Hilfreicher Bookmark zum Suchen der eigenen Beiträge

    Autor: Lehmmanbnhb 16.09.21 - 14:15

    Mel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hanmac schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich hätte gerne die Möglichkeit im Profil meine eigenen Beiträge zu
    > suchen
    > >
    > > Manchmal suche ich ein Thema auf das ich geantwortet habe, habe aber
    > kein
    > > Lesezeichen gemacht.
    >
    > Mit deinem Alias geht das wenigstens über die Forumsssuche einigermaßen.

    Ich habe mir im Browser für Golem.de folgenden Link abgespeichert:

    forum*golem*de SLASH search.php?0,search=,author={BENUTZERNAME},page=1,match_type=ALL,match_dates=30,match_forum=ALL,match_threads=

    ( author={BENUTZERNAME} bitte durch eigenen ersetzen, z.B. author=Obertroll ;-)

    Mit etwas Geduld (der Golem-Webserver ist nicht der schnellste) erhält man die eigenen Beiträge der letzten 30 Tage.

    Wenn man diesen Link zum ersten Aufruf der Seite nutzt, kann man - falls es nichts dringend richtigzustellen gilt ;-) - mit nur einem weiteren Klick auf "Golem.de" in der Titelzeile zur Haupseite wechseln.

  11. Re: Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

    Autor: unbuntu 16.09.21 - 15:05

    Mich nervts, dass man in der Baumansicht für 100 Antworten 100x klicken muss und sich die Seite 100x komplett neu lädt. Das kann man im Jahr 2021 sicher anders lösen.

    Aber das will man bestimmt nicht, sonst lädt sich die tolle Werbung ja nicht 100x neu.

    Und die Zitierenfunktion ist furchtbar. Wieso muss jede Zeile mit nem ">" beginnen und gekürzte Zitate wie abgebrochen aussehen? Selbst Heise bekommt das besser hin.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.09.21 15:09 durch unbuntu.

  12. Re: Hilfreicher Bookmark zum Suchen der eigenen Beiträge

    Autor: Mel 16.09.21 - 15:42

    Lehmmanbnhb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hanmac schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ich hätte gerne die Möglichkeit im Profil meine eigenen Beiträge zu
    > > suchen
    > > >
    > > > Manchmal suche ich ein Thema auf das ich geantwortet habe, habe aber
    > > kein
    > > > Lesezeichen gemacht.
    > >
    > >
    > > Mit deinem Alias geht das wenigstens über die Forumsssuche einigermaßen.
    >
    > Ich habe mir im Browser für Golem.de folgenden Link abgespeichert:
    >
    > forum*golem*de SLASH
    > search.php?0,search=,author={BENUTZERNAME},page=1,match_type=ALL,match_date
    > s=30,match_forum=ALL,match_threads=
    >
    > ( author={BENUTZERNAME} bitte durch eigenen ersetzen, z.B. author=Obertroll
    > ;-)
    >
    > Mit etwas Geduld (der Golem-Webserver ist nicht der schnellste) erhält man
    > die eigenen Beiträge der letzten 30 Tage.
    >
    > Wenn man diesen Link zum ersten Aufruf der Seite nutzt, kann man - falls es
    > nichts dringend richtigzustellen gilt ;-) - mit nur einem weiteren Klick
    > auf "Golem.de" in der Titelzeile zur Haupseite wechseln.

    Wenn die User zu solchen Hilfmittel greifen sollten beim Betreiber eigentlich die Alarmglocken schrillen.... Danke für den Link

  13. Re: Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

    Autor: DerBuccaneer45 16.09.21 - 19:53

    Mel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine Anzeige ob jemand auf einen eigenen Kommentar geantwortet hat würde
    > vieles erleichtern und dafür sorgen das manche Threads nicht so schnell
    > einschlafen.
    >
    > So muss ich halt jedes mal wieder über die Artikel zum Forum klicken - auch
    > eine Möglichkeit die Interaktionen zu erhöhen...

    Volle Zustimmung. Wäre nice, wenn man das Forum anpassen könnte. Profil und all den Kram brauch ich nicht, aber eine Notification wäre genauso nice wie die Strukturierung nach Themen.

  14. Re: Hilfreicher Bookmark zum Suchen der eigenen Beiträge

    Autor: Weitsicht0711 16.09.21 - 20:29

    Ich sage auch mal danke

  15. Re: Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

    Autor: hibiscus.coffee 18.09.21 - 15:09

    Kann mich allem Gesagten nur anschließen. Wäre schön wenn das Forum Mal deutlich überarbeitet wird.

  16. Re: Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

    Autor: Ach 18.09.21 - 19:40

    Dass im eigenen Profilmenü Links zu allen kommentierten Threads aufgelistet würden, ja das wäre mal eine gute Funktion.

  17. Re: Überarbeitetes Forum wäre mal eine Idee

    Autor: seluce 19.09.21 - 08:16

    Bin ebenfalls der Meinung, dass das Forum eindeutig eine Modernisierung benötigt. Ein einfaches Gefällt mir bei Post wäre so gut, wenn ich einem Kommentar zustimme, aber nicht unbedingt was zu sagen möchte.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Architektin bzw. IT-Architekt (m/w/d)
    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg
  2. Expert Information Security Management (m/w / divers)
    Eurowings Aviation GmbH, Köln
  3. Senior Marketing Data Engineer (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm, Berlin
  4. Systemadministrator (m/w/d)
    Mediengruppe Pressedruck, Augsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nioh 2 - The Complete Edition für 29,99€)
  2. (u. a. Nass-/Trockensauger GAS 18V-10 L für 79,99€, Tischkreissäge GTS 10 XC 2100 Watt für 599...
  3. 10 Punkte pro ausgegebenem Euro - einlösbar im Markt und online
  4. (u. a. RoboVac 15C Max Saugroboter für 179,99€, Security Sicherheitskamera 1080p mit Türklingel...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
Pixel 6 (Pro)
Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Google Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
  2. Smartphone Google soll Pixel-6-Produktion verdoppeln
  3. Google Pixel 6 soll 5 Jahre lang Updates erhalten

Vision 6 im Hands On: Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino
Vision 6 im Hands On
Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino

Die Tolino-Allianz hat dem neuen E-Book-Reader Vision 6 mehr Speicher und Geschwindigkeit spendiert. Das ergibt einen gelungenen E-Book-Reader.
Ein Hands-on von Ingo Pakalski

  1. Family Sharing Tolino erlaubt das Teilen digitaler Hörbücher

Geschäftsethik bei Videospielen: Auf der Suche nach dem Wal
Geschäftsethik bei Videospielen
Auf der Suche nach dem Wal

Das Geschäftsmodell von aktuellen Free-to-Play-Games nimmt das Risiko in Kauf, dass Menschen von Spielen abhängig werden. Eigentlich basiert es sogar darauf.
Von Evan Armstrong

  1. Free-to-Play Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen