Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Level 3: Sechs große Internetprovider…

Sieben Jahre Telekom

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sieben Jahre Telekom

    Autor: Juge 08.05.14 - 07:29

    = sieben Jahre immer Ärger mit YouTube.

    Seit sechs Monaten bei Tal.de und noch NIE Ärger mit YouTube. Ich habe da so eine Idee, wer mit "führender Provider aus Europa" gemeint sein könnte.

  2. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: skeks77 08.05.14 - 07:47

    Das ist auch kein Geheimnis bei der Telekom intern. Und auch sehr leicht zu checken. Wenn ich ein Video aufrufe, lädt es häufig nicht. Erst nach einer 2ten Anfrage. Mein Nachbar surft bei Vodafone, ruft gleichzeitig das Video auf und es startet sofort. Beide VDSL 50.

  3. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: der_wahre_hannes 08.05.14 - 07:48

    Ungefähr genau so lange bei der Telekom: Keine Probleme mit Youtube oder sonstigen Seiten.

  4. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: Juge 08.05.14 - 08:23

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ungefähr genau so lange bei der Telekom: Keine Probleme mit Youtube oder
    > sonstigen Seiten.
    Solche Leute wie Dich kenne ich, habe so einen Kollegen. Alles, was er hat, ist immer perfekt. Er schluckt alles als "worked as designed". Er würde niemals zugeben, dass er etwas hat, was minderwertig ist oder nicht richtig funktioniert. Er redet sich selbst die Grafik von GTA IV auf der PS3 schön.

  5. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: Anonymer Nutzer 08.05.14 - 08:27

    Juge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Solche Leute wie Dich kenne ich, habe so einen Kollegen. Alles, was er hat,
    > ist immer perfekt. Er schluckt alles als "worked as designed". Er würde
    > niemals zugeben, dass er etwas hat, was minderwertig ist oder nicht richtig
    > funktioniert. Er redet sich selbst die Grafik von GTA IV auf der PS3 schön.

    Jetzt lass' ihn doch bitte einfach mal keine Probleme mit der Telekom haben. Bei mehreren Millionen Kunden soll soetwas durchaus schon mal vorkommen, man hat schon Pferde kotzen sehen. Also Vorsicht, wen Du der "Falschaussage" bezichtigst.

  6. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: DER GORF 08.05.14 - 08:27

    Juge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Solche Leute wie Dich kenne ich, habe so einen Kollegen. Alles, was er hat,
    > ist immer perfekt. Er schluckt alles als "worked as designed". Er würde
    > niemals zugeben, dass er etwas hat, was minderwertig ist oder nicht richtig
    > funktioniert. Er redet sich selbst die Grafik von GTA IV auf der PS3 schön.

    Schon lustig wie du die Aussage "habe keine Probleme damit" einfach so ummünzt auf "Ich akzeptiere einfach mal alles so wie es ist". ;)

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  7. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: widardd 08.05.14 - 08:29

    Ich habe komischerweise auch noch nie Probleme mit Youtube gehabt, und die Nachrichten damals sehr ungläubig verfolgt.

  8. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: gaym0r 08.05.14 - 08:30

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ungefähr genau so lange bei der Telekom: Keine Probleme mit Youtube oder
    > sonstigen Seiten.

    Der erste Telekom-Kunde der keine Probleme mit YouTube hat! :-D
    Hast du "YouTube Kompatibilität" dazu bestellt für 50¤ im Monat?

  9. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: Dopeusk18 08.05.14 - 08:35

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ungefähr genau so lange bei der Telekom: Keine Probleme mit Youtube oder
    > sonstigen Seiten.


    Liegt immer dran was man gewohnt ist, sprich wenn es schon immer langsam war kommt es einen normal vor.

  10. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: Endwickler 08.05.14 - 09:04

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ungefähr genau so lange bei der Telekom: Keine Probleme mit Youtube oder
    > > sonstigen Seiten.
    >
    > Der erste Telekom-Kunde der keine Probleme mit YouTube hat! :-D
    > Hast du "YouTube Kompatibilität" dazu bestellt für 50¤ im Monat?

    Ich habe ebenfalls keine und versuche trotzdem nicht, anderen ihre Probleme oder Nichtprobleme als absurd abzureden. :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.14 09:04 durch Endwickler.

  11. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: PussyVampire! 08.05.14 - 09:26

    Ich bin seit Ende 2010 bei der Telekom und Youtube war bis Anfang 2013 hier wirklich grottig. HD oder Full HD Videos konnte ich direkt knicken - entweder ständiges buffern oder teilweise sogar Abbrüche, 480p gingen mit Glück und nur 360p wurden zuverlässig schnell geladen.

    Anfang 2013 war dann der Umstieg auf VDSL und dann lief es auch recht zuverlässig

  12. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: der_wahre_hannes 08.05.14 - 09:33

    Juge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ungefähr genau so lange bei der Telekom: Keine Probleme mit Youtube oder
    > > sonstigen Seiten.
    > Solche Leute wie Dich kenne ich

    Interessant.

    > Alles, was er hat, ist immer perfekt.

    Wo behaupte ich das? Ich kann nur dieses ewige gejammere über die ach so böse Telekom nicht mehr hören.
    Ja, der Konzern baut auch viel Mist (meine Schwägerin würde bei denen nichtmal mehr einen Vertrag abschließen, wenn die auf Knien angekrochen kämen. Verständlich, wenn man fast 1 Jahr lang hingehalten wird und in der Zeit weder Internet NOCH Telefon funktionieren...), aber deshalb sind sie noch lange nicht an allem Schuld, was irgendwo mal schief läuft.

    Ich kann hier nur MEINE Erfahrungen widergeben. Und meine Erfahrungen sind größtenteils positiv. Wenn ich mal ne Störung hatte, wurde die immer sehr zügig behoben.

    > Er redet sich selbst die Grafik von GTA IV auf der PS3 schön.

    Gut, ich könnte jetzt mit einem "solche Leute wie dich kenne ich" kontern, aber ich sage einfach mal: Grafik ist bei weitem nicht alles.
    Wie gut oder schlecht die Grafik von GTA IV auf der PS3 ist kann ich aber nicht beurteilen, da ich das Spiel nicht habe.

  13. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: der_wahre_hannes 08.05.14 - 09:34

    Pass auf, gleich erzählt er dir, dass er "solche Leute wie dich" kennt und du alles schluckst, was man dir so vorsetzt. Am Ende redest du dir noch die Grafik von GTA IV auf der PS3 schön. ;)

  14. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: der_wahre_hannes 08.05.14 - 09:35

    Zugegeben, der Vergleich zu anderen ISP fehlt mir ein wenig. Mein Bruder beschwert sich aber öfter mal, dass Youtube bei ihm lahm ist. Der ist aber bei willy.tell. ;)

  15. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: Bouncy 08.05.14 - 09:36

    Dopeusk18 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ungefähr genau so lange bei der Telekom: Keine Probleme mit Youtube oder
    > > sonstigen Seiten.
    >
    > Liegt immer dran was man gewohnt ist, sprich wenn es schon immer langsam
    > war kommt es einen normal vor.
    Also wenn ein FHD-Video alle 2 Sekunden für eine Minute hängen bleibt und schon immer alle 2 Sekunden hängen blieb, dann bin ich mir relativ sicher, dass es einem dennoch _nicht_ normal vorkommt ;) Videos laufen entweder flüssig oder nicht, es gibt kein langsam oder schnell oder sehr gut oder sehr schlecht...

  16. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: der_wahre_hannes 08.05.14 - 09:36

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ungefähr genau so lange bei der Telekom: Keine Probleme mit Youtube oder
    > > sonstigen Seiten.
    >
    > Der erste Telekom-Kunde der keine Probleme mit YouTube hat! :-D
    > Hast du "YouTube Kompatibilität" dazu bestellt für 50¤ im Monat?

    Naja, ich habe nen VDSL-Anschluss. Vielleicht gelte ich damit ja als "Premiumkunde"? :D

  17. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: Sinnfrei 08.05.14 - 12:27

    Und nur weil Du zufälligerweise keine Probleme hast, kann auch niemand anderes Probleme haben? Ich hatte die Probleme früher selber, und lese auch aktuell immer noch von Problemen bei anderen.

    Die Peering-Politik der Telekom ist jedenfalls unter aller Kanone. Kein Kunde der Telekom hätte Probleme, wenn die einfach Public-Peering am DECIX und AMSIX machen würden.

    __________________
    ...

  18. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: KlausKoe 08.05.14 - 12:50

    Läuft Vodafon idR nicht auch über die Telekom und hat das nur gemietet?

    bin selber bei Vodafon und wollte auf VDSL Wechsel und das dauert ne Weile. Begründung ist, dass die Telekom das umschalten muss. Oder ist das nur die letzte Meile?

  19. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: Keksdt 08.05.14 - 13:23

    Bin auch wieder seit einigen Jahren Telekomkunde und habe bisher selten probleme mit Youtube gehabt. Videos in HD werden meistens mit 5 Megabyte die Sekunde @ VDSL 50 gebuffert. Bei Telefonica, auch VDSL 50, hatte ich massive probleme Youtube allgemein erreichen zukönnen. Das problem kann ich generell bei mir nicht bestätigen. Habe 3 Internetanschlüsse die ich regelmäßig nutze, unterschiedliche Orte, und bei keinem gibt es probleme mit Youtube, selbst über T-Mobile ist es fix. Ich glaube schon das es da schwierigkeiten gibt aber die sind nicht so groß wie immer angegeben wird.

  20. Re: Sieben Jahre Telekom

    Autor: EdRoxter 08.05.14 - 13:52

    Die letzte Meile ist immer von der Telekom gemietet, weil denen die Kabel gehören. Die Vermittlungsstellen und deren Vernetzung werden zumindest im Fall von Vodafone, aber auch vieler anderer Anbieter, selbst betrieben. Insofern ist bei unterschiedlichen Netzanbietern durchaus ein unterschiedliches Trafficverhalten beobachtbar.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Actian Germany GmbH, Hamburg
  3. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München
  4. Persis GmbH, Heidenheim an der Benz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hitman 2 - Gold Edition, The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition, Battlefield 1)
  2. (u. a. Grimm - die komplette Serie, Atomic Blonde, Die Mumie, Jurassic World)
  3. (u. a. Rasentrimmer, Multischleifer, Heckenscheren)
  4. (u. a. WD 2-TB-externe Festplatte für Xbox One für 90,10€, Asus Chromebook für 301,01€ )


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Telefónica Deutschland Samsung will in Deutschland 5G-Netze aufbauen
  2. Landtag Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
  3. Vodafone 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    1. Mikrokraftwerke: Viele Wege führen zu Strom
      Mikrokraftwerke
      Viele Wege führen zu Strom

      Schuhe, Regentropfen, Töne, Stoff: Fast alles lässt sich per Energy Harvesting zum Kraftwerk umfunktionieren, das zeigen viele Forscher mit spannenden und auch skurrilen Ideen.

    2. Verbraucherschutz: 1&1 darf Router-Wahl nicht einschränken
      Verbraucherschutz
      1&1 darf Router-Wahl nicht einschränken

      Bei der Bestellung von DSL-Tarifen im Internet stellt 1&1 seine zukünftigen Kunden vor eine Router-Wahl - ansonsten kann der Vertrag nicht ohne weiteres abgeschlossen werden. Das ist nicht zulässig, wie das Landgericht Koblenz entschieden hat.

    3. André Borschberg: Solar-Impulse-Gründer stellt Elektroflugzeug vor
      André Borschberg
      Solar-Impulse-Gründer stellt Elektroflugzeug vor

      Das Flugzeug ist zwar deutlich kleiner als das Solarflugzeug von Solar Impulse, viele Erfahrungen aus dem Projekt sind jedoch in das Sportflugzeug mit Elektroantrieb eingeflossen. Für H55 und André Borschberg ist Bristell Energic aber nur ein Zwischenschritt: Das Schweizer Unternehmen will Antriebe für Lufttaxis entwickeln.


    1. 12:05

    2. 11:56

    3. 11:50

    4. 11:42

    5. 11:31

    6. 11:21

    7. 11:12

    8. 11:00