Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Liquid Feedback: "Menschen wollen…

Aus der Luft gegriffene Behauptungen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Aus der Luft gegriffene Behauptungen

    Autor: Sheep_Dirty 16.02.13 - 22:31

    "Wir sehen, dass die Menschen nicht mit "maus123" diskutieren wollen, sie wollen nicht vermuten, dass das Gegenüber der eigene Nachbar oder der Schuldirektor ist, sie wollen es wissen."

    Wie kommt er auf diese Aussagen? Hat es dazu Umfragen gegeben was "die Menschen" über ein Pseudonym denken?
    Das sind doch rein willkürliche Spekulationen.

  2. Re: Aus der Luft gegriffene Behauptungen

    Autor: redwolf 18.02.13 - 10:16

    Richtig, auch seine Begründung ist fadenscheinlich. Dennoch ist die Inhaltliche Aussage korrekt. Klarnamenspflicht braucht dieses System, weil darin Abstimmungen zu realpolitischen Entscheidungen getroffen werden sollen. Es ist kein Forum. Ohne diese, könnte das System manipuliert werden und eine solche Manipulation nicht nachgewiesen werden. Es muss daher leider nachvollziehbar sein, wer, wann, welche Stimme abgegeben hat und Transparenz zu erlangen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart
  2. D. Lechner GmbH, Rothenburg ob der Tauber
  3. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 59,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Telekom-Chef: Regulierung soll an schlechtem Glasfaserausbau schuld sein
    Telekom-Chef
    Regulierung soll an schlechtem Glasfaserausbau schuld sein

    Die anderen seien schuld, dass es kaum einen Ausbau der Haushalte mit Glasfaser durch die Telekom gebe - Timotheus Höttges hielt auf der Internetkonferenz DLD erneut eine aufgeregte Rede.

  2. Hacker One: Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
    Hacker One
    Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit

    Das US-Unternehmen Hacker One hat aktuelle Zahlen vorgestellt: Die meisten Bounties werden nach wie vor von US-Unternehmen gezahlt. Die Daten zeigen außerdem, dass das Finden von Schwachstellen für die meisten ein Nebenberuf oder Hobby ist.

  3. Memories of Mars: Basisbau und Überlebenskampf auf dem Roten Planeten
    Memories of Mars
    Basisbau und Überlebenskampf auf dem Roten Planeten

    Das hessische Entwicklerstudio Limbic Entertainment will ins Sonnensystem vorstoßen: Unter dem Titel Memories of Mars arbeitet das Team an einem MMORPG, in dem Spieler Abenteuer auf unserem Nachbarplaneten erleben.


  1. 10:58

  2. 10:43

  3. 10:28

  4. 10:10

  5. 09:31

  6. 09:16

  7. 09:00

  8. 08:33