1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Liquid Feedback: Piratenbraut mit…

Bashing der kleinen Parteien: die Stimmen sollen bei den Blockflöten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bashing der kleinen Parteien: die Stimmen sollen bei den Blockflöten

    Autor: Anonymer Nutzer 11.03.13 - 08:55

    CDU/CSU-FDP-SPD-Grünen
    bleiben.

    Die Linke ist ja auch permanent im Dauerbeschuss (Gysi), die NPD ebenfalls.

    Mal sehen ob die Menschen das bis zum Herbst begreifen.

  2. Re: Bashing der kleinen Parteien: die Stimmen sollen bei den Blockflöten

    Autor: Puppenspieler 11.03.13 - 09:00

    DY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > CDU/CSU-FDP-SPD-Grünen
    > bleiben.

    Stimmt, von der FDP gab es in letzter Zeit ja auch nur positive Nachrichten... -.-

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. griep Verwaltungs GmbH, Wiesbaden
  2. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  4. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 4,63€
  3. (-75%) 2,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08