1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lügen-Vorwurf: Regierung verschwieg…

Die NSA-Affäre ist beendet!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die NSA-Affäre ist beendet!

    Autor: Schattenwerk 29.04.15 - 13:03

    Herr Gott, wann rafft ihr Pfeifen* das endlich mal?! Herr Pofalla hat die Sache schon lange für beendet erklärt. Wieso wird hier noch immer auf Dingen rum gerutscht, welche keine Sau mehr interessieren.

    Das ist totale Zeitverschwendung! Schreibt doch lieber mal ein paar Berichte wie toll die VDS ist? Oder wie sehr wir unserer Kanzlerin huldigen sollten? Welche Vorteile die geniale PKW-Maut bringt oder das TTIP?!

    Lächerlicher Artikel...

    * Notwendiger Disclaimer wegen Spaß-Resistente: Nicht so ernst nehmen!

  2. Re: Die NSA-Affäre ist beendet!

    Autor: Rababer 29.04.15 - 15:11

    Watt ? Ronald Pofalla ist von der Deutschen Bahn.

  3. Re: Die NSA-Affäre ist beendet!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.04.15 - 15:44

    Dein Ernst jetzt?

  4. Re: Die NSA-Affäre ist beendet!

    Autor: slashwalker 29.04.15 - 16:04

    Rababer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Watt ? Ronald Pofalla ist von der Deutschen Bahn.


    Genau und Gerhard Schröder ist von Gazprom!!!111Elf

  5. Re: Die NSA-Affäre ist beendet!

    Autor: Schattenwerk 29.04.15 - 16:11

    Ich war mir nicht sicher, ob nur ich auf dem Schlauch stand, daher hab ich nun erst einmal nix gesagt. Danke :)

  6. Re: Die NSA-Affäre ist beendet!

    Autor: SelfEsteem 29.04.15 - 16:40

    slashwalker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Rababer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Watt ? Ronald Pofalla ist von der Deutschen Bahn.
    >
    > Genau und Gerhard Schröder ist von Gazprom!!!111Elf

    Ei!
    Ausserdem: Das Internetz wird sich eh nicht durchsetzen, wen interessiert es da also, wenn da einer versucht es zu ueberwachen? Die paar Pickelgesichter, die dieses ominoese Internetz nutzen, sind mir eh nicht geheuer!

  7. Re: Die NSA-Affäre ist beendet!

    Autor: violator 29.04.15 - 16:57

    Gerhard Schröder? Spielt der nicht bei Schalke?

  8. Re: Die NSA-Affäre ist beendet!

    Autor: Chris0706 29.04.15 - 20:04

    Ist doch eh alles #Neuland

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. The Surge 2 für 42,99€, Trackmania 2: Stadium für 5,99€, Fallout: New Vegas Ultimate...
  3. (aktuell u. a. Netgear Pro Safe JGS524Ev2 Switch für 103,90€, Hasbro Nerf N-Strike für 36...
  4. (u. a. Samsung RU7419 (43 Zoll) für 329€, Samsung RU7409 (50 Zoll) für 449€, Samsung RU8009...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

  1. Made in USA: Glasexperte Corning und Qualcomm bieten 5G Small Cells
    Made in USA
    Glasexperte Corning und Qualcomm bieten 5G Small Cells

    Mit Corning und Qualcomm sind zwei US-Unternehmen im Bereich RAN aktiv, wie Trump es sich wünscht. Doch die 5G Small Cells arbeiten nur im Millimeterwellenbereich.

  2. 5G SA: Ausbau auf echte 5G-Leistung erfolgt mit Softwareupdate
    5G SA
    Ausbau auf echte 5G-Leistung erfolgt mit Softwareupdate

    Das bisherige 5G-Netz hängt noch stark von LTE ab. Wie sich das ändern lässt, wollten wir von den Ausrüstern genau wissen, weil 5G SA bereits eingesetzt wird.

  3. Youtube: Influencer mögen "Clickbait" nicht
    Youtube
    Influencer mögen "Clickbait" nicht

    Bekannte Influencer wie Unge, Dagi und Bibi nutzen laut einem Medienbericht die Filterfunktion von Youtube, um problematische Kommentare zu blockieren. Besonders unbeliebt sind Wörter wie "Clickbait" und "Fake".


  1. 19:41

  2. 17:39

  3. 16:32

  4. 15:57

  5. 14:35

  6. 14:11

  7. 13:46

  8. 13:23