Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lulzsec: Streit, Verrat und neue…

ITT: Der gefährlichste Hacker der Welt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ITT: Der gefährlichste Hacker der Welt

    Autor: Eckstein 22.06.11 - 10:15

    Keine Ahnung warum, aber ich musste bei dem Kindergarten gerade an ihn hier denken. ^^

  2. Re: ITT: Der gefährlichste Hacker der Welt

    Autor: Hotohori 22.06.11 - 14:45

    Da muss Lulzsec aber noch viel üben um sooooo gut zu werden. ;D

    Aber dem sein Gesicht hätte ich echt gern gesehen, als er gemerkt hat, dass er gerade all seine eigenen Daten gelöscht hat. ^^

  3. Re: ITT: Der gefährlichste Hacker der Welt

    Autor: TTX 22.06.11 - 17:01

    YMMD :) Der war echt geil hab mich gut tot gelacht gerade ^^

  4. Re: ITT: Der gefährlichste Hacker der Welt

    Autor: DER GORF 22.06.11 - 17:08

    Eckstein schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keine Ahnung warum, aber ich musste bei dem Kindergarten gerade an ihn hier
    > denken. ^^

    Ich musste bei der Überschrift eher an Chuck Norris denken... o_O

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  5. Re: ITT: Der gefährlichste Hacker der Welt

    Autor: tron2222222222 22.06.11 - 22:54

    ;)

    tron2222222222

  6. Re: ITT: Der gefährlichste Hacker der Welt

    Autor: thesparxinc 23.06.11 - 03:47

    Dein "stopHipHop" link führt mich geistig irgendwie zu:
    http://www.youtube.com/watch?v=NXbCwq4ewBU

    ... frag mich jetzt nicht warum. denkt einfach mal nach.

    sondergast bei: 5:10min

    Wer bisschen nachdenkt wird drauf kommen.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 23.06.11 03:51 durch thesparxinc.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Schillergesellschaft e.V., Marbach am Neckar
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen bei Freiburg im Breisgau
  3. Dataport, verschiedene Einsatzorte
  4. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

  1. Logitech Options: Logitech-Software ermöglicht bösartige Codeausführung
    Logitech Options
    Logitech-Software ermöglicht bösartige Codeausführung

    In einer Software zur Konfiguration von Logitech-Tastaturen und Mäusen klafft ein riesiges Sicherheitsloch. Nutzer von Logitech Options sollten es vorerst deinstallieren: Bisher gibt es keinen Fix.

  2. Bixby: Samsungs Sprachassistent auf Deutsch verfügbar
    Bixby
    Samsungs Sprachassistent auf Deutsch verfügbar

    Lange hat es gedauert: Samsung hat es endlich geschafft, seinen Sprachassistenten Bixby eine deutsche Spracheingabe zu verpassen. Diese klingt sehr natürlich, ist zunächst aber nur auf dem Galaxy Note 9 verfügbar.

  3. Ice Lake: Intels nächste GPU doppelt so schnell und auf Wunsch ungenau
    Ice Lake
    Intels nächste GPU doppelt so schnell und auf Wunsch ungenau

    Mit Ice Lake kommt auch Intels 11. Generation der integrierten GPUs. Sie soll viele moderne Titel zumindest spielbar machen und ermöglicht auch Adaptive Sync. Eine andere Funktion dürfte jedoch bald umstritten sein.


  1. 16:45

  2. 16:35

  3. 15:50

  4. 15:00

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:00

  8. 13:22