1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Magenta TV One: Telekom bringt…

für was eigentlich Magenta?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. für was eigentlich Magenta?

    Autor: SchluppoMäcQuarkkeulchen 21.10.21 - 17:29

    ich zahl mind. 10 Euro im Monat... für was? Damit ich die öffentlich rechtlichen Sender in HD schauen kann?! Also die ich eh schon bezahlt hab und überall gratis sehen kann.

    Plus was? Die "Magentathek", lächerlich? Über den aufgekochten RTL-Müll braucht man hoffentlich nicht zu reden. Oder die zusätzlichen "Schnäppchen-Optionen".

  2. Re: für was eigentlich Magenta?

    Autor: therightway 21.10.21 - 18:10

    Warum hast du dir es dazu gebucht, wenn du es doch eigentlich gar nicht willst? Zu viel Geld?

  3. Re: für was eigentlich Magenta?

    Autor: Bonarewitz 21.10.21 - 18:42

    SchluppoMäcQuarkkeulchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich zahl mind. 10 Euro im Monat... für was? Damit ich die öffentlich
    > rechtlichen Sender in HD schauen kann?! Also die ich eh schon bezahlt hab
    > und überall gratis sehen kann.
    >
    > Plus was? Die "Magentathek", lächerlich? Über den aufgekochten RTL-Müll
    > braucht man hoffentlich nicht zu reden. Oder die zusätzlichen
    > "Schnäppchen-Optionen".

    Achtung ⚠ Knowledge-Bomb:
    Wenn du kein lineares Fernsehen gucken willst, buch' dir am besten kein lineares Fernsehen.
    Hab ich mal von einem Profi erfahren. Bitte nicht weitersagen!

  4. Re: für was eigentlich Magenta?

    Autor: Oktavian 21.10.21 - 19:59

    > Achtung ⚠ Knowledge-Bomb:
    > Wenn du kein lineares Fernsehen gucken willst, buch' dir am besten kein
    > lineares Fernsehen.
    > Hab ich mal von einem Profi erfahren. Bitte nicht weitersagen!

    Anbieter hassen diesen Trick.

  5. Re: für was eigentlich Magenta?

    Autor: Trollversteher 22.10.21 - 08:45

    Ich hab's zum vergünstigten Angebot mal während der EM dazugebucht, weil dort alle Spiele gezeigt wurden und nicht nur eine Auswahl wie im Free-TV. Witzig fand ich dass man dort aus jedem Jahr seit 1971 eine handvoll Tatort Folgen in der Mediathek finden konnte (während in der ARD Mediathek afaik immer nur die letzten Folgen zu sehen sind), ansonsten hab ich da auch keinen Mehrwert erkannt und nach der EM wieder gekündigt...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Webentwickler (m/w/d)
    TREND Service GmbH, Wuppertal
  2. Junior IT-Manager (m/w/d) Anwendungs-Support
    ABO Wind AG, Ingelheim am Rhein
  3. Experte / Inhouse Consultant Cyber Security Product Governance (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. (Junior-) Referent (m/w/d) für das Anwendungsmanagement im Team IT-Management und Services
    Taunus Sparkasse, Bad Homburg vor der Höhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 114,90€ (Vergleichspreis 146,99€)
  2. 849€ inkl. Direktabzug im Warenkorb
  3. 129,99€
  4. 457,97€ (Bestpreis) bei Mindfactory


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kosmologie: Die Raumzeit ist kein Gummituch!
Kosmologie
Die Raumzeit ist kein Gummituch!

Warum das beliebte Modell von den Kugeln im Gummituch in die Irre führt - und wie man es retten kann.
Von Helmut Linde

  1. Indische Regierung Wir haben noch "kein 5G-Netz, was Corona verursachen könnte"

Terminologie: Der Name der Dose
Terminologie
Der Name der Dose

Uneinheitliche Begriffe: Es sind nur ein paar Wörter, doch sie können in Unternehmen jede Menge Chaos stiften und Kosten verursachen.
Von Johannes Hauser

  1. Hybrides Arbeiten bei d.velop Training für die Arbeitswelt von morgen
  2. Boston Consulting Drei Viertel der IT-Fachleute offen für Jobwechsel
  3. In eigener Sache Wo ITler am besten arbeiten

Einführung in MQTT: Alles läuft über den Broker
Einführung in MQTT
Alles läuft über den Broker

MQTT eignet sich hervorragend für Sensoren und IoT-Anwendungen. Wir geben eine Einführung in das Protokoll für Machine-to-Machine-Kommunikation.
Von Florian Bottke

  1. Ohne Google, Android oder Amazon Der Open-Source-Großangriff
  2. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung