Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Material Design: Whatsapp für Android…

Swipen zwischen den Chats fehlt vermutlich immer noch :(

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Swipen zwischen den Chats fehlt vermutlich immer noch :(

    Autor: sotix 14.04.15 - 17:48

    kwt

  2. Re: Swipen zwischen den Chats fehlt vermutlich immer noch :(

    Autor: Sukram71 14.04.15 - 17:52

    Das ist vermutlich Absicht, damit man nicht plötzlich aus versehen Penis-Fotos in den falschen Chat schickt. :)

  3. Re: Swipen zwischen den Chats fehlt vermutlich immer noch :(

    Autor: Marius428 14.04.15 - 18:26

    Würde ich persönlich nicht wollen.
    Optional könnten sie es natürlich machen.

  4. Re: Swipen zwischen den Chats fehlt vermutlich immer noch :(

    Autor: TC 14.04.15 - 18:38

    fand ich bei Trillian immer praktisch,
    in 3.0 haben die es dann abgeschafft -.-

  5. Re: Swipen zwischen den Chats fehlt vermutlich immer noch :(

    Autor: Sukram71 14.04.15 - 19:18

    TC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > fand ich bei Trillian immer praktisch,
    > in 3.0 haben die es dann abgeschafft -.-

    Vermutlich haben die Leute versehentlich übers Handy gewischt und haben dann Nacktfotos nicht an ihre Freundin, sondern an ihre Mutter geschickt. ... ^^

  6. Re: Swipen zwischen den Chats fehlt vermutlich immer noch :(

    Autor: luzipha 14.04.15 - 23:32

    Mir wäre es lieber meiner Mutter versehentlich solche Bilder zu schicken als sie von ihr geschickt zu bekommen...

  7. Re: Swipen zwischen den Chats fehlt vermutlich immer noch :(

    Autor: Atzeonacid 15.04.15 - 10:44

    Ja, bei Penisbildern von Mama kann einfach nix Gutes bei rauskommen...^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, Ratingen (bei Düsseldorf)
  2. Pohl Verwaltungs- und Beteiligungs GmbH & Co. KG, Düren
  3. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. BWI GmbH, Meckenheim, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 88,00€
  2. 107,00€ (Bestpreis!)
  3. 135,80€
  4. (u. a. Alien 40th Anniversary Steelbook, Ash vs Evil Dead Collector's edition, Predator 1 - 4 Box...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

  1. Neuer Mobilfunkstandard: 5G-Smartphones haben Hitzeprobleme
    Neuer Mobilfunkstandard
    5G-Smartphones haben Hitzeprobleme

    Die ersten 5G-Smartphones kommen nur langsam auf den Markt. Es gibt aber schon Erfahrungen aus den USA - und die sind durchwachsen. Die hohen 5G-Geschwindigkeiten werden zwar gelobt, aber den Smartphones machen Hitzeprobleme zu schaffen.

  2. Ladestation: Tesla eröffnet Supercharger für 1.500 Fahrzeuge täglich
    Ladestation
    Tesla eröffnet Supercharger für 1.500 Fahrzeuge täglich

    Tesla hat in Las Vegas eine Elektrofahrzeug-Ladestation eröffnet, mit der 1.500 Autos täglich geladen werden können.

  3. Indiegames-Rundschau: Von Bananen und Astronauten
    Indiegames-Rundschau
    Von Bananen und Astronauten

    In Outer Wilds erlebt ein Astronaut in Murmeltier-Manier das immer gleiche Abenteuer, in My Friend Pedro tötet ein maskierter Auftragskiller im Auftrag einer Banane, dazu gibt es Horror von Lovecraft: Golem.de stellt die Indiegames-Highlights des Sommers vor.


  1. 09:55

  2. 09:13

  3. 09:00

  4. 08:55

  5. 08:19

  6. 07:55

  7. 07:30

  8. 22:38