1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht…

Alter

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alter

    Autor: captaincoke 16.01.18 - 13:09

    Ich finde es irgendwie seltsam, dass die ESA/NASA so alte Leute ausbildet und dann ins All schießt. Ich meine der Mann ist sicherlich topfit und hat die nötigen Qualifikationen, aber in zehn Jahren sieht das ganze wieder anders aus. Wenn man dann bedenkt, dass die Ausbildung (inklusive Missionsspezifischer Fortbildung) fünf Jahre und länger dauert, scheint mir das kein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu sein.

  2. Re: Alter

    Autor: Trollversteher 16.01.18 - 13:26

    Die ESA gibt ein Alter zwischen 27 und 37 als "bevorzugtes Alter" bei Bewerbungen zur Astronautenausbildung an. Tatsächlich sollten Astronauten nicht zu jung sein, da eine gewisse Erfahrung und vor allem charakterliche Reife und Stabilität im All wichtiger sind, als jugendliche Energie und Stärke.
    Solange man körperlich und geistig noch halbwegs fit ist, gibt es im Astronautenberuf keine Altersgrenze nach oben - der bisher älteste Mensch im All war John Glenn, der noch mit 77 Jahren erfolgreich an einer neuntägigen Misssion im All teilgenommen hat.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.01.18 13:26 durch Trollversteher.

  3. Re: Alter

    Autor: SC_Fanatiker 16.01.18 - 13:58

    Die Strahlung nicht vergessen!
    Menschen dort oben sind je nach Einsatzort massiv erhöhter Strahlung ausgesetzt. Ist leider etwas bitter, aber ein älterer Mensch, der wohl auch Familie besitzt(Zeugungsunfähigkeit durch Verstrahlung(Eizellen/Samenzellen einfrieren gibts noch nicht so Lange))) , hat schon etwas vom Leben gehabt. Zumal diverse Krankheiten, die durch Strahlung zusätzlich auftreten können, insbesondere Krebsvarianten, einige Jahre brauchen könnten, um den Tod herbei zu führen. Menschen die z.B. 10-20 Jahre nach ihrem Weltraumeinsatz (mit 45 Jahren Alter), solch einer z.Z. nicht behandelbaren Krankheit erliegen, hätten ein doch relativ erfülltes Leben genießen können, zumal in der Zeit, die Aussicht auf die Entwicklung einer Heilmethode bestehe.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. NOVENTI HealthCare GmbH, München
  3. Jetter AG, Ludwigsburg
  4. B&O Service und Messtechnik AG, Bad Aibling, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€
  2. 189,90€ (Bestpreis!)
  3. 106,68€ (Bestpreis!)
  4. 94,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

  1. Carl Icahn: Großaktionär für Übernahme von HP durch Xerox
    Carl Icahn
    Großaktionär für Übernahme von HP durch Xerox

    Der Investor Carl Icahn ist eine treibende Kraft hinter der etwas unwirklichen Übernahme von HP Inc durch Xerox. Doch Börsenexperten meinen, es wäre besser, wenn HP den kleineren Xerox-Konzern kaufen würde.

  2. Kabelnetz: Ausgaben für Docsis 3.1 nicht sehr hoch
    Kabelnetz
    Ausgaben für Docsis 3.1 nicht sehr hoch

    Das Gigabit im Koaxialkabel ist doch eher günstig zu haben, die nächsten Ausbaustufen kosten dann schon erheblich mehr Geld, berichtet der Vodafone Technikchef.

  3. GEREK: Europäische Regulierer offen für neuen Routerzwang
    GEREK
    Europäische Regulierer offen für neuen Routerzwang

    Noch bis zum 21. November läuft die Beratung über die Endgerätefreiheit in Europa. Doch die Europäischen Regulierungsstellen sind auch offen für die Interessen der Netzbetreiber, und die sind für Routerzwang.


  1. 17:46

  2. 17:10

  3. 16:58

  4. 15:55

  5. 15:39

  6. 15:01

  7. 15:00

  8. 14:45