1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Medienanstalt: Analogabschaltung im…

Grundversorgung - für mich wirds teurer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Grundversorgung - für mich wirds teurer

    Autor: MK899 08.09.15 - 16:06

    Also ich bin nicht alt und liebe meinen analogen Anschluss . Es geht ja auch eigentlich um das Signal. Ich erhalte durch eine geringe Gebühr in den Nebenkosten ein paar unverschlüsselte ÖR Sender. Mehr müsste ich buchen bzw. einen digitalen Kabelanschluss bestellen.
    Ich nutze den Anschluss aber nur als Grundlage für Sky, da die mir natürlich trotzdem alles digital und in HD senden können ... Hat ja nichts mit TCs eigenen Sperrungen zu tun. Für mich würde es enorm teurer werden, ohne Mehrleistung
    Ich würde am Ende wohl alles kündigen.

  2. Re: Grundversorgung - für mich wirds teurer

    Autor: HxR 08.09.15 - 16:17

    Hat sich doch seit ein paar Jahren geändert, dass man die digitalen ÖR Sender in HD und viele private Sender in SD ohne extra Kosten mit den Anschluß bekommt. Zumindest bei Kabel Deutschland ist das so.

    Quelle verbraucherzentrale



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.09.15 16:19 durch HxR.

  3. Re: Grundversorgung - für mich wirds teurer

    Autor: tingelchen 08.09.15 - 16:21

    Nicht nur da. Auch bei anderen gibt es mittlerweile einige frei empfangbare HD Sender. Wenn die analoge Ausstrahlung (Anschluss ist eigentlich komplett falsch) eingestellt wird, dann müssen eh diverse Sender frei digital empfangbar sein. Ansonsten kann man auch gleich alles kündigen :)

  4. Re: Grundversorgung - für mich wirds teurer

    Autor: MK899 08.09.15 - 16:22

    Ich habe ja keine digitalen, sondern analogen Anschluss bzw. wue ich oben erwähnt habe kein digitales Telecolumbus Paket. Allerdings kommt über Sky auch vieles andere mit.

    Ich bin mir aber sicher, dass ich bei Umstellung auf einen digitalen Kabelanschluss bzw..digitaler Grundversorgung nicht mit 3¤ wegkommen.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 08.09.15 16:24 durch MK899.

  5. Re: Grundversorgung - für mich wirds teurer

    Autor: tingelchen 08.09.15 - 16:30

    Es gibt keinen digitalen oder analogen Anschluss. Nur digitale und analoge Empfänger ;) Kauf dir halt einen digitalen und wusch.... schon gibt es etliche SD Sender, nur ohne digitales rauschen :)

  6. Re: Grundversorgung - für mich wirds teurer

    Autor: MK899 08.09.15 - 16:36

    Ist es so schwer zu verstehen?
    Ich habe keine alten Geräte. Was sollte ich sonst mit Sky Komplett? ber über meine Nebenkosten ist der analoge Empfang von Telecolumbus für billige 3¤ dabei, was aber Sky nicht von Ihrer Ausstrahlung abhält.
    Eine Umstellung auf digitalen TC Empfang wäre für mich garantiert mit Preiserhöhung der NK verbunden und dies wünsche ich nicht. Weil ich es nicht benötige...ich will Pro7, RTL und den ganzen Rotz nicht mal geschenkt in HD sehen .. Dies wollte ich nur aufzeigen.

  7. Re: Grundversorgung - für mich wirds teurer

    Autor: tingelchen 08.09.15 - 16:48

    Für Sky muss kein digitales Empfangsmodul im Panel vorhanden sein. Da die Sky Box meist separat ist. Auch ein TV mit 1080p Panel kann noch immer über einen analogen Empfänger verfügen. Gilt sogar für die einen oder anderen neueren Panels :)

    Du kannst bei TC zusätzliche HD Sender buchen. Ja. Das wird aber nicht über die Nebenkostenabrechnung bewerkstelligt. Da diese verschlüsselt sind und der Verteiler unten im Keller keinen Slot besitzt. Und da wird auch keiner kommen.

    Deine 3¤ sind lediglich die Anschlussgebühren für die Kabelanbindung selbst. Mehr nicht. D.h. du kannst bereits analog sowie digital empfangen. Ohne Mehrkosten. Zumindest die ÖR müssen frei empfangbar sein. Auch digital. Auch bei TC.
    Du kannst also weiterhin mit 3¤ dein Sky Abo weiter betreiben. Sollte dein TV Panel wirklich noch einen analogen Empfänger haben, wird höchstens ein neues Panel fällig oder ein Receiver mit digitalem Empfänger.

    Wenn sich deine 3¤ ändern, dann liegt das weniger an der Abschaltung der analogen Ausstrahlung als viel mehr an der stetig teurer werdenden Anschlussgebühren. Die mit und ohne analoger Ausstrahlung teurer werden.

  8. Re: Grundversorgung - für mich wirds teurer

    Autor: MK899 08.09.15 - 17:10

    Ich weiß zwar nicht, was du mit einem Empfangsmodul im Panel verstehst (mit Panel meinst du doch auch die Bildschirmtechnik?). Redest du vom Tuner?

    Aber beim Rest hast du mich dann verstanden;)
    Ich weiß, dass ich zusätzliches Zeugs, ähnlich meinem Sky Abo, bei TC buchen könnte, allerdings habe ich keinen Bedarf danach.
    Stimtm die 3¤ sind die Gebühr für den Hausanschluss, die der Vermieter auf die Mietpartein umlegt. ÖR sind freiempfangbar - dies wird allgemein dann ja als "Grundversorgung" bezeichnet.

    Einen Teil muss ich zurücknehmen und zwar habe ich in der Wohnung eine Uraltdose (DSL Nutzer und da reicht die mir), aber meine Nachbarn hat eine Multimediadose - ganz vergessen - also empfangen wir im Haus wohl doch alle schon digital.

    ich habe gerade die AGB und den Vertrag angesehen. Die ÖR sind digital und bei den privaten ist es etwas schwammig bzw. es steht noch analog, aber ob die mittlerweile auch digital übertragen werden weiß ich nicht.

    Sorry, da habe ich mich geirrt.

    > Wenn sich deine 3¤ ändern, dann liegt das weniger an der Abschaltung der analogen Ausstrahlung als viel mehr an der stetig teurer werdenden Anschlussgebühren. Die mit und ohne analoger Ausstrahlung teurer werden.

    Hier war ich mir halt nicht wirklich sicher. Ich bin mir halt nicht sicher, ob reiner Digitalempfang am Ende nicht doch als Ausrede für Kostenerhöhung genutzt wird.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IPS Pressevertrieb GmbH, Meckenheim
  2. Matthews Kodiersysteme GmbH, Estenfeld
  3. Allianz Deutschland AG, Unterföhring, Stuttgart
  4. Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. (u. a. Seagate Expansion Portable USB-HDD 1TB für 39,99€, Crucial X8 USB-SSD für 82,99€, WD...
  3. Pastewka - Die 9. Staffel (Special Edition, 2 DVDs) für 11,67€, Blacklist - Die komplette 7...
  4. (u. a. externe Festplatten und SSDs günstiger, Beats Kopfhörer günstiger)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel