Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Megaupload: Dotcom erhält Vermögen…

Mega

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mega

    Autor: Seroy 31.07.17 - 13:05

    kann man dort nicht anonym daten runterladen oder ist jetzt auch der download von Daten bei Mega 'unsicher' ?

  2. Re: Mega

    Autor: _2xs 31.07.17 - 13:12

    Seroy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kann man dort nicht anonym daten runterladen oder ist jetzt auch der
    > download von Daten bei Mega 'unsicher' ?

    Kim is nimmer dabei, deswegen sollst Du das nimmer nutzen.
    Only Schmitzified Software/Cloud nehmen! Sonst verdient er nix.

  3. Re: Mega

    Autor: Muhaha 31.07.17 - 13:17

    Seroy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kann man dort nicht anonym daten runterladen ...

    Kann man immer noch. Nur hat Schmitzi mit diesem Unternehmen nix mehr zu tun. Mega ist zwar aus Megaupload hervorgegangen, aber nur das.

    > oder ist jetzt auch der
    > download von Daten bei Mega 'unsicher' ?

    Nö. Nicht, dass ich wüsste. Der einzige Unterschied besteht nur darin, dass Mega nicht mehr indirekt Urheberechtsverletzungen mit irgendwelchen Prämienprogrammen für fleissige Uploader belohnt. Das ist mittlerweile ein stinknormaler OCH, den man vor allem für privaten Krimskrams gut benutzen kann, weil der Download schnell und ohne viel Freemium/Premium-Restriktions-Hirnfick schnell über die Bühne geht.

  4. Re: Mega

    Autor: Seroy 31.07.17 - 13:26

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seroy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > kann man dort nicht anonym daten runterladen ...
    >
    > Kann man immer noch. Nur hat Schmitzi mit diesem Unternehmen nix mehr zu
    > tun. Mega ist zwar aus Megaupload hervorgegangen, aber nur das.
    >
    > > oder ist jetzt auch der
    > > download von Daten bei Mega 'unsicher' ?
    >
    > Nö. Nicht, dass ich wüsste. Der einzige Unterschied besteht nur darin, dass
    > Mega nicht mehr indirekt Urheberechtsverletzungen mit irgendwelchen
    > Prämienprogrammen für fleissige Uploader belohnt. Das ist mittlerweile ein
    > stinknormaler OCH, den man vor allem für privaten Krimskrams gut benutzen
    > kann, weil der Download schnell und ohne viel
    > Freemium/Premium-Restriktions-Hirnfick schnell über die Bühne geht.

    Oh oki gut, danke!

  5. Re: Mega

    Autor: Hotohori 31.07.17 - 16:07

    _2xs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seroy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > kann man dort nicht anonym daten runterladen oder ist jetzt auch der
    > > download von Daten bei Mega 'unsicher' ?
    >
    > Kim is nimmer dabei, deswegen sollst Du das nimmer nutzen.
    > Only Schmitzified Software/Cloud nehmen! Sonst verdient er nix.

    Ist halt die Frage wie sehr Kim auf Daten Sicherheit achtete und wie sehr jetzt die neuen Betreiber darauf achten. Da ich aber null Infos dazu habe, kann ich auch schwer etwas dazu sagen.

  6. Re: Mega

    Autor: red creep 31.07.17 - 16:36

    Seroy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kann man dort nicht anonym daten runterladen oder ist jetzt auch der
    > download von Daten bei Mega 'unsicher' ?

    Mega war und ist genauso wenig anonym wie Google Drive oder Dropbox. Der Unterschied ist, dass die Daten clientseitig ver- bzw. entschlüsselt werden. Bestenfalls weiß dann nicht mal Mega selbst welche Daten sie da lagern.

    Kim vertraut den aktuellen Betreibern von Mega aber nicht. Was genau bei Mega schief laufen soll, hat er AFAIK aber nicht gesagt.

  7. Re: Mega

    Autor: Kondom 31.07.17 - 19:24

    red creep schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Kim vertraut den aktuellen Betreibern von Mega aber nicht. Was genau bei
    > Mega schief laufen soll, hat er AFAIK aber nicht gesagt.

    Doch, hat er. Ziemlich detailiert sogar. Es geht um einen Investor aus China (Bill Liu) der nach und nach (über Scheinfirmen) Anteile an Mega gekauft hat und somit im Hintergrund die volle Kontrolle übernommen hat.

    Hier zum nachlesen (aus 2015):
    https://torrentfreak.com/kim-dotcom-mega-trade-barbs-over-hostile-takeover-claims-150731/

    und hier mehr dazu (aus 2017):
    https://torrentfreak.com/kim-dotcom-says-family-trust-could-sue-mega-investor-170511/

  8. Re: Mega

    Autor: tha_specializt 07.08.17 - 16:02

    _2xs schrieb:
    > Only Schmitzified Software/Cloud nehmen! Sonst verdient er nix.

    ... Du weisst garnicht was "cloud" bedeutet, oder?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Leingarten
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. Ingenics AG, Ulm, Stuttgart, München
  4. GMH Systems GmbH, Georgsmarienhütte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,95€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-68%) 8,99€
  3. 69,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Uber-Unfall: Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
Uber-Unfall
Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
  1. Autonomes Fahren Drive.ai testet sprechende fahrerlose Taxis in Texas
  2. Autonomes Fahren Tesla-Chefs lehnten Aufmerksamkeitsüberwachung ab
  3. Lyft 30 autonome Taxis fahren Passagiere in Las Vegas

Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest: Schärfer geht es aktuell kaum
Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest
Schärfer geht es aktuell kaum
  1. Samsung Galaxy-S9-Smartphones kommen mit 256 GByte nach Deutschland
  2. Galaxy S9 und S9+ im Test Samsungs Kamera-Kompromiss funktioniert
  3. Samsung Telekom bietet Galaxy S9 für 722 Euro an

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

  1. Angestellten-Shuttle: Das Apple-Auto ist ein VW-Bus
    Angestellten-Shuttle
    Das Apple-Auto ist ein VW-Bus

    Apple will künftig mit Volkswagen ein selbstfahrendes Shuttle für den Transport von Mitarbeitern bauen. Dabei nutzt Apple die selbstentwickelte Software für autonomes Fahren.

  2. Snapdragon 710: Qualcomm stellt Oberklasse-SoC vor
    Snapdragon 710
    Qualcomm stellt Oberklasse-SoC vor

    Der Snapdragon 710 liefert fast die Leistung des Snapdragon 845 und wird mit 10-nm-Technik gefertigt. Gedacht ist der Qualcomm-Chip für Premiumgeräte, die viele Funktionen eines Topsmartphones aufweisen.

  3. Battlefield 5: Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft
    Battlefield 5
    Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

    Zerstörbare Umgebungen und der Bau von Stellungen, dazu ein Einzelspielermodus und kein Battle Royale: Das Entwicklerstudio Dice hat Battlefield 5 präsentiert. Die Serie kehrt zurück in den Zweiten Weltkrieg, zusätzliche Karten und andere Erweiterungen sollen kostenlos erhältlich sein.


  1. 08:01

  2. 04:00

  3. 23:27

  4. 21:04

  5. 17:40

  6. 17:00

  7. 16:45

  8. 16:31