1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › "Mein Kind ist kein Äffchen…

"Mein Kind ist kein Äffchen": Mutter beendet Influencer-Karriere ihrer Tochter

Weil sie sich um das Wohl ihrer 14-jährigen Tochter sorgte, hat eine Mutter deren Instagram- und Tiktok-Accounts mit 1,7 Millionen Followern gelöscht.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel ""Mein Kind ist kein Äffchen": Mutter beendet Influencer-Karriere ihrer Tochter" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Die einmalige Freiheit 3

    Golg | 10.08.21 13:10 12.08.21 00:54

  2. Einzig richtige Reaktion der Mutter! (Seiten: 1 2 ) 33

    Johnny1187 | 09.08.21 12:19 11.08.21 22:29

  3. Hart aber richtig (Seiten: 1 2 ) 29

    mxcd | 09.08.21 12:19 11.08.21 16:10

  4. Mit 18 dann das "Comeback" auf OF 8

    fadedpolo | 09.08.21 14:13 10.08.21 16:27

  5. Tja, nun ist es im Leben so, dass trainierte Zirkusäffchen viel mehr verdienen 11

    OMGle | 09.08.21 13:44 10.08.21 15:49

  6. Zugangsdaten? 1

    crazypsycho | 10.08.21 15:36 10.08.21 15:36

  7. wenn dein Kind das Jahrhundert Talent im Fussball ist 10

    ilovekuchen | 10.08.21 10:18 10.08.21 15:35

  8. Wer eine solche Mutter hat… 13

    ezadoo | 09.08.21 19:02 10.08.21 15:27

  9. Bitte wiederholen! 5

    JimBean | 09.08.21 12:52 10.08.21 15:16

  10. Bin ich froh... 5

    Benutztername12345 | 09.08.21 15:54 10.08.21 11:27

  11. Eifersüchtig Mutter (Seiten: 1 2 3 ) 43

    Pornstar | 09.08.21 13:07 10.08.21 09:35

  12. Mutter hat selber 117.000 Follower auf Instagram ... 19

    DieTatsaechlicheDimensionDesGanzen | 09.08.21 13:09 09.08.21 22:53

  13. Was im Artikel fehlt 3

    eastcoast_pete | 09.08.21 15:54 09.08.21 22:09

  14. Das ist ein Suchtproblem! 2

    traxanos | 09.08.21 15:56 09.08.21 16:36

  15. Mutter auf Schadensersatz verklagen

    Horst.lichter | 09.08.21 13:54 Das Thema wurde verschoben.

  16. Die Währung der Zukunft ist Privatsphäre.. 2

    Harioki | 09.08.21 12:28 09.08.21 13:39

  17. Gute Mutter!

    gelöscht | 09.08.21 12:40 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Softwarearchitekt (m/w/d) in einem Cloud-Native-Stack
    PROSOZ Herten GmbH, Herten (Ruhrgebiet)
  2. Network / Security Engineer (m/w/d)
    HCD Consulting GmbH, München
  3. Linux Architekt zur Betreuung / Weiterentwicklung des Bestandssystems (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Unterföhring (bei München)
  4. Software Entwickler (m/w/d)
    Rieter Ingolstadt GmbH, Ingolstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de