Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Merkels NSA-Vernehmung: Die…

Alles außer Kohleverflüssigung ist Neuland

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alles außer Kohleverflüssigung ist Neuland

    Autor: schily 19.02.17 - 21:09

    Merkel hat ja schon bewiesen, daß selbst Atomphysik nicht ihre Stärke ist, oder hat sie die Probleme mit dem Endlager gar absichtlich verursacht?

    Neben der Reaktionsgeschwindigkeitsberechnung bei der Kohleverflüssigung hat sie noch eine bekannte Stärke: Mobbing, denn damit schafft man es über Jahrzehnte ungeliebte Nebenbuhler in der eigenen Partei klein zu halten.

    Wenn es aber um die Kernaufgaben des Kanzleramtes geht: z.B. Kontrolle der Geheimdienste will sie uninformiert sein?

    Das klingt eigentlich merkwürdig, denn wenn man effektiv mobben will, muß man gut informiert sein.

  2. Re: Alles außer Kohleverflüssigung ist Neuland

    Autor: azeu 19.02.17 - 21:14

    Und dennoch wird ein großer Teil der Deutschen ihr auch in diesem Jahr seine Stimme geben...

    42

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  2. FAG Industrial Services GmbH, Herzogenrath, Aachen
  3. Ratbacher GmbH, Raum Berlin
  4. SynerTrade SES AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ statt 124,90€
  2. 164,90€ statt 189,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!
Mieten bei Ottonow und Media Markt
Miet mich!
  1. Online-Handel Websperren sollen Verbraucherschutz stärken
  2. United-Internet-Übernahme Drillisch will weg von Billigangeboten
  3. Übernahmen Extreme Networks will eine Branchengröße werden

Oneplus Five im Test: Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
Oneplus Five im Test
Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
  1. Smartphone Der Verkauf des Oneplus Five beginnt

Monster Hunter World angespielt: Dicke Dinosauriertränen in 4K
Monster Hunter World angespielt
Dicke Dinosauriertränen in 4K
  1. Shawn Layden im Interview Sony setzt auf echte PS 5 statt auf Konsolenevolution
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen